Montag, 2. März 2015

Februar Favoriten

Meine Favoriten im Februar sind eine bunte Mischung aus sehr teuren und auch sehr erschwinglichen Produkten. Wie bereits in den letzten Monaten mochte ich es auch im Februar eher unkompliziert und natürlich - Timing ist nach wie vor alles im Badezimmer. Zwar leistet mir meine Tochter mittlerweile Gesellschaft beim Schminken und ist interessiert, aber mehr als zehn Minuten hält ihre Aufmerksamkeitsspanne nicht an.

Meine Liebelei mit Charlotte


Seit meiner ersten Bestellung bei Charlotte Tilbury bin ich vollkommen hingerissen von ihren Produkten - trotz des Preises. Ende Januar habe ich eine weitere Bestellung aufgegeben und diese drei Produkte waren meine absoluten Favoriten im Februar. Nie hätte ich gedacht, dass irgendetwas mein MAC Emote Blush als Konturpuder ersetzen könnte, bis ich das Filmstar Bronze and Glow Set in den Händen hielt. Sorry, MAC Emote, du bist raus (was vielleicht auch besser ist, denn du warst limitiert)! Um meiner komplett blassen fahlen Haut etwas Leben einzuhauchen, mische ich Wonder Glow mit meiner Foundation (Diorskin Nude). Und obwohl der Colour Chameleon Bronzed Garnet eigentlich für grüne Augen konzipiert ist, habe ich ihn oft als Liner oder als Smokey Eye hinter meiner Brille getragen. 

Pflege muss sein


Nach wie vor kämpfe ich die Schlacht gegen meine trockene Haut, aber eine wunderbare Waffe ist die Pai Rosehip BioRegenerate Rapide Radiance Mask. Ich wende sie als Intensivtreatment und auch dünn aufgetragen als overnight Maske an (obwohl sie dafür gar nicht gedacht ist). Meine Haut liebt die Produkte von Pai sehr und dankt mir meine Umstellung jeden Tag mehr.
Auf den Lippen trage ich nachts seit ich sie gekauft habe fast ausschließlichdie Clarins Instant Light Lipcomfort Oils. Die Duftrichtung Himbeer liegt momentan bei mir vorne, das kann sich aber ändern, denn auch Honig ist wunderbar. Leider sind die beiden wieder mal nur limitiert erhältlich.

My face is cheap!


Die Sortimentsumstellungen bei Essence und Catrice haben mich restlos begeistert. Vor allem die Nude Reihe von Essence hat es mir angetan. Für kleines Geld habe ich mir ein paar wirklich tolle Produkte gekauft, zu denen ich gerne greife - bestimmt nicht nur im Februar.

Was waren eure Lieblinge im Februar?

Kommentare:

  1. oh die Maske klingt interessant, habe gerade das Pai Oil in Verwendung zum Testen, hab es unbedingt mal haben wollen, weil so viele davon begeistert sind, und da wäre die Maske ja noch ein zusätzliches Pflegegoodie, hab auch so trockene Haut und leider unreine durch die Hormone! :/ Hattest du auch unreine Haut in der SS? LG Babsi

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde ja zu gern mal das Wonder Glow Zeug von Charlotte Tilbury ausprobieren, aber soooo teuer!! Das muss ja echt der Knaller sein!

    AntwortenLöschen