Sonntag, 30. November 2014

Geschenkideen für die beste Freundin

Weihnachten rückt näher, es ist allerhöchste Zeit sich Gedanken zu machen was man wem schenken möchte. Obwohl wir im Freundeskreis beschlossen haben uns nichts (mehr) zu schenken, möchte ich es mir trotzdem nicht nehmen lassen einige Geschenkideen für die beste Freundin aufzulisten. Denn es ist ja meistens so, dass die (beste) Freundin einen ähnlichen Geschmack oder Vorlieben wie man selbst hat. Und am liebsten schenke ich Dinge, die ich eigentlich gerne selbst als Geschenk erhalten würde.


1. Adventkalender
Wenn man der besten Freundin schon Anfang Dezember etwas Gutes tun will oder sie vielleicht ein Nagellackjunkie deluxe ist, bietet sich wie jedes Jahr der Ciaté Adventkalender an. Ich hatte den Kalender selbst letztes Jahr und war sehr zufrieden mit ihm. Zwar habe ich nicht alle Nuancen behalten, aber es ist eine schöne Sache jeden Tag einen neuen Nagellack auspacken zu dürfen. Dieses Jahr ist der Adventkalender als Haus gestaltet, was ich persönlich besonders hübsch finde.

2. Frühstück bei Tiffany's
Jede Frau freut sich über ein Schmuckstück von Tiffany's. Auch die beste Freundin. Wenn es also dieses Jahr ein besonderes Geschenk sein darf, dann schaut euch mal bei Tiffany's um. Gerade die Silberkollektion ist im Vergleich zu vielen anderen angebotenen Dingen leistbar und gerade die Teile sind echte Klassiker, über die sich jede Frau freut. Über die Geschenkverpackung muss man sich auch keinerlei Gedanken machen, denn der Shop packt das erworbene Teil liebevoll ein.

3. Makeup (Sets) und weihnachtliche Limited Editions
Wenn die beste Freundin makeupbegeistert ist und man weiß, dass sie auf ein spezielles limitiertes Produkt ein Auge geworfen hat, ist das Schenken denkbar einfach. Hier besteht die Herausforderung lediglich darin schnell genug zu sein, um das Begehrte auch zu bekommen. Sonst lohnt es sich weihnachtliche Setangebote zu durchstöbern, weil man hier wirklich gute Deals für sein Geld bekommt und der Beschenkten eine Freude machen kann. Besonders hübsch finde ich dieses Jahr die Weihnachtskollektion von Bobbi Brown und auch das Lippenstiftminiset von Charlotte Tilbury. Und wenn es etwas verspielter sein darf, so ist die Kollektion von The Body Shop ein echter Hingucker.

4. Duftes für den Körper
An Weihnachten greift man gerne zu Kerzengeschenken. Das muss aber nicht sein, denn es gibt wunderbar duftende Ideen von The Body Shop, L'Occitane und Jo Malone. Je nachdem was der Geldbeutel hergibt, kann man der besten Freundin genau das schenken, was ihr gefällt. Bei vielen dieser Sets entfällt auch das Verpacken (man merkt an dieser Stelle ich bin ein absoluter Verpackungs-Grinch), denn sie sind meist schon festlich eingewickelt. Wie jedes Jahr finde ich die Weihnachtssets von Jo Malone wirklich zauberhaft, vor allem der Christmas Cracker als kleine Aufmerksamkeit oder auch das Cologne Intense Set für die Parfumliebhaberin sind liebevoll zusammengestellt. The Body Shop hat dieses Jahr die Duftrichtung Glazed Apple im weihnachtlichen Sortiment, die ich auch ganz toll finde - ein etwas unweihnachtlicher Duft, eher süßlich-frisch. Und mit einem Handcremeset von L'Occitane liegt man nie falsch.

5. Pack mich ein, Baby!
Nach Weihnachten kommt ja bekanntlich Silvester und mit dem neuen Jahr auch die guten Vorsätze. Viele wollen Ordnung in ihr Leben bringen. Wie ginge das besser, als mit einer Makeuptasche, die in der Damenhandtasche ein für alle Mal für Ordnung sorgt. Je nach Geschmacksrichtung der besten Freundin verspielt, klassisch clean oder komplett mädchenhaft mit einem Meerschweinchen drauf - erlaubt ist was gefällt.

Jetzt habe ich richtig Lust aufs Shoppen bekommen, darf aber nicht. Die Welt ist wirklich ungerecht ... Was schenkt ihr eurer besten Freundin?

Donnerstag, 27. November 2014

Sechsundzwanzig Wochen mit dir

Schon wieder ist eine Woche vergangen und du wirst immer größer und schwerer, mein kleines Mädchen. Nachdem du definitiv eine Seitenschläferin bist und das Babybay zu klein für dich wird (und du dich nicht drehen kannst), haben wir beschlossen, dass du in deinem eigenen Bett in deinem eigenen Zimmer schlafen wirst. Es klappte eigentlich wie alles, was dich betrifft, wunderbar. Du bist so ein gutes Kind! Zwar vermisse ich es, dass ich, wenn ich nachts wach werde, dich beim Schlafen zu beobachten, aber du fühlst dich wohl und das ist die Hauptsache. Dann schaue ich mir halt den Papa an, wenn ich nachts wach werde ... auch ein schöner Anblick.
Die Weihnachtsdekoration, die ich angebracht habe, fasziniert dich. Vor allem die vielen Lichter! Die kannst du dir stundenlang ansehen, ohne dass es dir langweilig wird. Ich bin schon gespannt, wie du auf den Christbaum reagieren wirst.
Du versuchst momentan intensiv zu krabbeln, schaffst es aber noch nicht ganz. Den Rückwärstgang hast du bereits drauf, aber vorwärst schaffst du es noch nicht. Obwohl ich es toll finde, dass du mobil wirst, wünsche ich mir, dass du es langsam angehst und dich nicht selbst überforderst. Denn manchmal habe ich das Gefühl, dass du mit deinem jungen Alter schon sehr ehrgeizig bist.


Sechsundzwanzig Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: Socken ausziehen, versuchen sich auch die Strumpfhosen auszuziehen (erfolglos), versuchen zu krabbeln, den Popo in die Höhe strecken
Das mag ich gar nicht: einschlafen, wenn ich keine Lust dazu habe (dann gibts Terror), Haube aufsetzen, von meinem Spieldate mit Max nach Hause fahren
Das ist neu: Es ist soweit: die Kröte schläft nun im eigenen Zimmer im eigenen Bett

Sechsundzwanzig Wochen Eltern sein

Neue Erkenntnisse: das Kind wird groß und schwer
Schreckmoment: keiner
Dafür fehlt die Zeit: für nichts. Natürlich, man könnte mehr machen, aber will man das auch?
Streit über: kein Streit, nur pure Harmonie und Liebe, Liebe, Liebe
Der glücklichste Moment: als das Kind nach einer gefühlten Ewigkeit wieder in meinen Armen geschlafen hat, eine ganze halbe Stunde lang, von der ich jede Sekunde ausgekostet habe
Nächte/Schlaf: durch die Übersiedelung ins eigene Zimmer/Bett müssen wir nun zweimals nachts raus, ist aber in Ordnung
Darauf freuen wir uns: darauf als Familie die erste Kerze am Adventkranz anzuzünden
Das macht Mama und Papa glücklich: wenn der Opa am Wochenende die Kröte auslüftet und Mama und Papa zwei Stunden für sich haben


Montag, 24. November 2014

Augebraucht im November

Als ich meine Aufgebraucht Aufbewhrung gesehen habe, war ich etwas überrascht. Im November ist einiges zusammengekommen. So viel sogar, dass sich ein Gruppenfoto, wie ich es sonst immer schieße, nicht ausgegangen ist. Deswegen gibts zum ersten Mal einen etwas realistischeren Schnappschuss, bei dem ihr sehen könnt, wie ich mein Leergut lagere bevor ich es entsorge.


Haarige Angelegenheiten


Dove Advanced Hair Series Pure Pflege Schwereloses Öl Spülung 250ml
Für ein Drogerieprodukt ist dieser Conditioner beeindruckend pflegend. Ich habe ihn zusammen mit dem dazugehörigen Shampoo verwendet, welches aber noch nicht ganz leer ist. Meine trockenen Haare haben erstaunlich gut auf den Conditioner reagiert, sie waren glänzend und ich hatte das Gefühl, dass sie nicht bereits schon am Tag nach der Wäsche schon wieder strohig sind. Diese Serie werde ich definitiv nachkaufen.

John Frieda Frizz Ease Seidentraum Shampoo 50 ml
Über dieses Shampoo habe ich mich bereits in anderen Aufgebraucht Postings sehr positiv geäußert. Ich verwende das Seidentraum Shampoo nach wie vor sehr gerne und werde es immer wieder nachkaufen.

Renewing Moroccan Argan Oil Shampoo und Conditioner 385 ml
Zugegeben, hier hat mich die Namensverwandtschaft zum Moroccan Oil zum Kauf animiert. Beide Produkte sind für normales Haar wunderbar geeignet, ich hatte mir aber mehr Pflegeleistung erhofft. Mir ist es eine Lehre in Zukunft nur das Original zu kaufen und kein Drogerieprodukt mit einer Namensverwandtschaft, denn es hat mich wirklich viel Überwindung gekostet beides aufzubrauchen. Nachkaufen werde ich es nicht.

Duschen und Baden


The Body Shop Wild Argan Oil Shower Gel 250 ml
Die neue Argan Oil Serie von The Body Shop hat es mir angetan. Daa Duschgel habe ich sehr gerne benutzt, einerseits aufgrund der grandiosen Pflegewirkung, andererseits mag ich den Geruch unheimlich gerne. Nachkaufen werde ich es bestimmt wieder, wenn ich meine Weihnachtsduschgels aufgebraucht habe. Zum Glück ist es ja das ganze Jahr erhältlich.

The Body Shop Raspberry Shower Gel 250 ml
Zum Glück ist dieses furchtbare Ding jetzt leer! Ich hatte es so satt mich damit zu duschen und habe sogar gejubelt, als es endlich aufgebraucht war. Der Geruch ist absolut nicht meins, ich hatte das Gefühl ich würde mich mit klebrigem Himbeersirup einreiben. Sogar jetzt schüttelt es mich. Dieses Duschgel werde ich bestimmt nicht nachkaufen. Wenn mir nach etwas Fruchtigem von The Body Shop ist, werde ich wieder zu Mango greifen.

Nivea Cremiges Duschpeeling 200 ml
Dieses Peeling war mein Versuch ein günstigeres Peeling zu finden, den ich bitter bereut habe. Ich habe das Produkt nicht vertragen, bekam Ausschlag davon. Da ich es nicht wegschmeissen wollte, habe ich mir die Füße damit gepeelt und ewig gebraucht, um es aufzubrauchen.
Dieses Peeling werde ich nicht nachkaufen, ich bleibe bei den Peelings von The Body Shop.

Rituals ... Honey Harmony Nourishing and Relaxing Bath Oil 100 ml
Wenn ich bade, dann bevorzuge ich Ölbäder, weil diese meine Haut gleich beim Baden pflegen. Das Honey Harmony Ölbad ist ein luxoriöses Badeerlebnis, bei dem man nicht nur selbst, sondern auch das ganze Bad nach dem herrlichen Duft von Indian Rose riecht. Bei meiner nächsten Rituals ... Bestellung setzte ich dieses Badeöl bestimmt wieder auf meine Einkaufsliste.

The Body Shop Wild Argan Oil Rough Scrub 200 ml
 Dieses Peeling habe ich bereits hier ausführlich besprochen. 

Gut eingecremt


Nuxe Body Fondant Firming Creme 200 ml
Diese Bodycreme ist eine der besten, die ich bis jetzt verwendet habe. Sie riecht herrlich, zieht schnell ein, ist superergiebig und fettet nicht. Meine Haut fühlte sich nach der Verwendung wunderbar gepflegt an. Aufgrund des doch recht hohen Preises bin ich noch am Überlegen, ob ich es nachkaufen werde. Vielleicht setzte ich die Bodycreme auf meinen Weihnachtswunschzettel.

The Body Shop Chocolate Deluxe Edition Body Butter 50 ml
Irgendwie hielt ich es für eine gute Idee mir eine Schokobodybutter zu kaufen - zum Glück nur in einer kleinen Größe. Wie bei allen The Body Shop Body Butters ist die Pflegeleistung dieses Produkts wunderbar gewesen. Nur der Geruch hat mich fast in den Wahnsinn getrieben. Ich versuche Gewicht loszuwerden und weniger bis gar keine Schokolade zu essen. Die Anwendung war für mich wirklich pure Folter. Ich werde das Produkt daher nicht nachkaufen.

Alverde Fruchtiger Traum Körperbutter 50 ml
Dieses Geschenk meiner Freundin Annevermore hat mir gezeigt, dass ich die Alverde Körperbutter-Produkte doch vertrage. Der Geruch ist wunderbar fruchtig, die Körperbutter zieht rasch ein ohne einen lästigen Film zu bilden und die Pflegewirkung ist auch bei trockener Haut in Ordnung. Leider gibt es Fruchtiger Traum nicht in Fullsize, ich würde sie gerne in größer haben.

The Body Shop SPA WISDOM Africa 200 ml
Dieses Pflegeprodukt ist in der Tat ein Spa-Erlebnis für zu Hause. Ich habe diese Bodybutter gerne verwendet, als es noch nicht so kalt war. Für den Winter ist sie mir nicht reichhaltig genug. Daher wird sie vorerst nicht nachgekauft.

Random Stuff


Meine Pinsel wasche ich immer mit Babyshampoo, dieses Mal habe ich die Version von Penaten aufgebraucht. Dass ich ein Fan von günstiger Flüssigseife bin, ist glaube ich kein Geheimnis. Die Arganoil Seife von Olana habe ich sogar wieder nachgekauft. Mein Makeup trage ich derzeit mit einem Pinsel auf, aber den Miracle Complexion Sponge von Real Techniques habe ich bereits nachgekauft. Der ist meiner Meinung nach viel besser, als der überteuerte Beautyblender.

Und jetzt trete ich den Gang zur Leergutentsorgung an, mit stolz geschwellter Brust und einem zufriedenen Lächeln im Gesicht.

Samstag, 22. November 2014

Glossybox Herbstzauber

Der Herbst ist eindeutig meine Lieblingsjahreszeit. Umso schöner finde ich es, wenn auch Unternehmen den Herbst als Motto verwenden. Die Glossybox steht nun unter dem Motto Herbstzauber, der die goldenen Facetten des Herbsts einfängt.


Folgende Produkte sind in der Glossybox Herbstzauber enthalten:
  • The Body Shop Vanilla Brulée Mini Body Butter 50 ml Luxusprobiergröße
  • So Susan Cosmetics Concealer Quad 4g Originalprodukt
  • ModelCo More Brows Fibre Gel Light/Medium 3,5 ml Originalprodukt
  • Calvin Klein Reveal Bodylotion 30 ml Luxusprobiergröße
  • Gynial Ialuxid Gel 30 ml Originalprodukt


Zwei Proben von Dr. Scheller runden die Box ab. Zudem sind eine Einladung inklusive 20 Euro Gutschein für Best Secret und ein Rabattgutschein für die Weihnachtsprodukte von The Body Shop inkludiert. Ob ich die Best Secret Einladung nutzen werde ist fraglich, den The Body Shop Gutschein werde ich dazu verwenden die neue Weihnachts-Apfelserie auszuprobieren.


The Body Shop Vanilla Brulée Mini Body Butter 50 ml Luxusprobiergröße


So schön der Herbst auch ist, die Nächte werden kühler und die Heizungsperiode hat wieder begonnen. Für alle Hauttypen ist es wichtig die Haut gerade jetzt schon gut zu pflegen, bevor sie vor dem Winter komplett austrocknet. Die The Body Shop Vanilla Brulée Mini Body Butter ist eine sehr reichhaltige Körperpflege mit einem intesiven Vanillegeruch. Ich bin ein bekennender Fan der The Body Shop Bodybutters, daher gefällt mir auch die Vanillenuance sehr gut. Das Produkt ist sehr ergiebig und man könnte es auch wunderbar für einen Wochenendtrip verwenden, da es kaum Platz im Reisegepäck einnimmt.

So Susan Cosmetics Concealer Quad 4g Originalprodukt


Durch die Zeitumstellung sind meine Augenringe noch ausgeprägter, als sonst. Ein Baby weiß nämlich nicht, dass man eigentlich eine Stunde gewinnen sollte und steht noch früher als sonst auf. Außerdem sorgt die trockene Heizungsluft bei mir für den einen oder anderen Pickel, den ich gerne kaschieren möchte. Das Concealer Quad von So Susan bietet die Möglichkeit sich seine Nuance individuell nach Bedarf auch vier Tönen zusammenzumixen. Den dunklen Ton kann man auch als Cremekonturprodukt verwenden, wenn man nicht so viele Individualprodukte mit sich herumschleppen möchte. Die Haltbarkeit des Concealers ist durchschnittlich, ich würde die Entnahme mit einem Pinsel empfehlen, da diese Vorgehensweise hygienischer ist, als die Finger zu benutzen.

ModelCo More Brows Fibre Gel Light/Medium 3,5 ml Originalprodukt


Augenbrauen sind momentan ein großes Thema in der Beautyindustrie. Es gibt unterschiedlichste Produkte, um ebenselbige voller, dunkler oder fixierter wirken zu lassen. Das ModelCo More Brows Fibre Gel Light/Medium soll auffüllend wirken. Ich verwende es in Kombination mit dem Anastasia Brow Pencil um meinen Augenbrauen ein natürlicheres Finish zu verleihen und störrische Haare zu fixieren. Die Farbe passt für mich perfekt, ich nehme an, dass es aber noch andere Farbtöne gibt.

Calvin Klein Reveal Bodylotion 30 ml Luxusprobiergröße


Parfumierte Bodylotions sorgen dafür, dass der Parfumduft länger hält. Ich persönlich bin kein Fan von parfumierten Bodylotions, aber wer Reveal von Calvoin Klein trägt, kann so die Haltbarkeit des Dufts verlängern. Vor allem für ein Abenddate kann ich mir vorstellen, dass man vielleicht eine parfumierte Bodylotion verwenden möchte.

Gynial Ialuxid Gel 30 ml Originalprodukt


Zuerst war ich etwas irritiert, als ich dieses Produkt in der Hand hielt. Allerdings ist es ein wunderbares Mittelchen bei allen Arten von Hautentzündungen, die von Bakterien her rühren. Im Moment habe ich keinen Bedarf, ich werde dieses Produkt aber aufheben - sein Tag wird kommen, davon bin ich überzeugt.

The good, the bad, the ugly

Anders als die vorangegangene Glossybox gefällt mir die Herbstzauber Glossybox wirklich gut, da sie einen guten Mix aus Pflege und dekorativer Kosmetik beinhaltet. Bis auf die parfumierte Bodylotion werden alle Produkte verwendet und verschönern mir den Herbst. Meine persönlichen Hightlights sind das Brauengel und die Bodybutter von The Body Shop.


Glossybox Information

Glossybox ist ein Abonnement, welches monatlich Luxusproben und Full Size Produkte beliebter Beautymarken anbietet. Ihr könnt euch ein individuelles Beautyprofil erstellen, nachdem eure Produkte ausgewählt und für euch zusammengestellt werden. Bestellen könnt ihr die Box  über die Homepage von Glossybox Österreich. Das Abonnement ist jederzeit wieder kündbar.

Diese Box wurde mit vom Glossybox-Team kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt, vielen herzlichen Dank dafür!






Donnerstag, 20. November 2014

Fünfundzwanzig Wochen mit dir

Wir nähern uns langsam aber sicher deinem Halbjahres-Geburtstag, kleine Kröte. Wo ist nur die Zeit geblieben? Du bist schon so groß und sitzt mittlerweile in deinem eigenen vom Papa zusammengebauten Tripp Trapp Hochstuhl bei uns am Tisch. Es ist ein schönes Gefühl zu sehen, wie du dich darüber freust nun gleichberechtigt sitzen zu können. Die Wippe, die wir bis jetzt zum Essen benutzt haben, ist nun nur mehr ein Spielgegenstand, den du im Moment sehr genießt.
Der Papa hatte diese Woche zwei Tage frei, was uns ermöglichte mit dir viel zu unternehmen und auch einige Dinge zu erledigen. Du liebst es, wenn Mama und Papa zu Hause sind und mit dir spielen.
Das Fläschchen trinkst du nur mehr nachts wirklich ohne Widerwillen, also gibt es seit dieser Woche auch vormittags einen Obstbrei. Den verschlingst du sehr gierig, ohne Appetit beim Mittagessen einzubüßen. Generell isst du nach wie vor gerne und viel, manchmal frage ich mich, warum du nicht dick wirst, bei den Mengen, die du verdrückst. Du hast wohl einen guten Stoffwechsel.
Die Zähne plagen dich im Moment sehr, zusätzlich hast du schon wieder einen Wachstumsschub. Du tust mir so leid, wenn du im Schlaf jammerst und weinst, es zerreißt mir fast das Herz. Aber wenn du erstmal Zähne hast, darfst du endlich das Schnitzerl essen, das der Opa dir versprochen hast.


Fünfundzwanzig Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: sabbern, sich Sachen in den Mund stopfen und darauf herumnagen, in der Wippe wippen, lachen
Das mag ich gar nicht: meine Schmerzen beim Zahnen, die mich nicht schlafen lassen (und das obwohl ich so müde bin)
Das ist neu: Sitzen im Hochstuhl, der Vormittagsbrei (der sehr gierig verschlungen wird)

Fünfundzwanzig Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse: ein zahnendes Schub-Baby ist eine Herausforderung, mit dem Kind am Tisch zu sitzen und ihm beim Essen zuzusehen ist wunderschön
Schreckmoment: keiner
Dafür fehlt die Zeit: eigentlich für nichts, aber irgendwie schafft man doch nie alles, was man sich vorgenommen hat
Streit über: eine leidige Familienangelegenheit, die nun hoffentlich endlich gegessen ist
Der glücklichste Moment: Eva zum ersten Mal am Tisch sitzen zu sehen und zu erleben wie sie sich darüber freut
Nächte/Schlaf: wie gehabt, leider wacht sie durch die Zahnschmerzen nachts manchmal weinend auf (schläft aber gleich wieder ein)
Darauf freuen wir uns: auf den Besuch von Onkel Wilfried und Tante Maria am Wochenende
Das macht Mama und Papa glücklich: vier Tage zusammen als Familie und auch als Ehepaar


Montag, 17. November 2014

Die Lorac Mega Pro Palette - zurecht gehyped?

Man kommt durch die Omipräsenz fast nicht an ihr vorbei, der Lorac Pro Palette. Gleich wie ihre beiden Vorgänger die Lorac Pro Palette und die Lorac Pro Palette 2 wurde ihr Erscheinen ersehnt erwartet und danach erfolgte die (blog)mediale Überflutung mit Bildern, Reviews, aber auch Unmutsbekundungen, weil das gute Stück natürlich wieder viel zu schnell ausverkauft war.
Ich selbst habe natürlich bei den ersten Pressebildern auch Herzchen in den Augen gehabt, als die Palette zum ersten Mal gesehen habe. Da ich die Lorac Pro Palette besitze und ihre Qualität wirklich herausragend gut finde war ich gespannt ob die Mega Pro Palette mit 32 Lidschattentönen auch meine hohen Erwartungen erfüllen kann. Dank dem besten Fledermausmann der Welt nenne ich sie seit kurzem mein eigen.


Ähnlich wie die Lorac Pro Palette zeichnet sich die Mega Pro durch ihre dünne Verpackung aus. Sie liegt sehr leicht in der Hand und auch wenn man sie länger hält, treten keine Ermüdungserscheinungen auf. Der enthaltene große Spiegel ist bestimmt für viele Beauties, die oft verreisen oder ihr Makeup unterwegs auftragen ein zusätzliches Plus. Ich selbst benötige ihn nicht, da ich mich vor dem Badezimmerspiegel zurecht mache.


Die enthaltenen Töne sind zur Hälfte matt, zur Hälfte schimmrig, wobei die schimmernden Töne eine sehr buttrige Textur aufweisen. Das ist nicht zu 100% positiv zu sehen, denn wenn man mit einem Pinsel einen der schimmernden Lidschatten entnimmt und das Gefühl hat einen Riesenkrater zu hinterlassen, bleibt einem kurzfristig beim Schminken das Herz stehen. Die matten Töne sind bis auf zwei Ausnahmen (Cream und Lilac) einfach aufzutragen und zu verblenden.
Die Zusammensetzung der Farbtöne ist gelungen, obwohl bei den neutralen Tönen auffällt, dass diese eher warme Farben sind. Man kann mit der Palette unterschiedlichste Looks schminken, vom neutralen Alltagslook bis hin zum extravaganten farbintensiven Look für ein Fotoshooting - immerhin ist es eine Palette, die von Lorac für Profis konzipiert wurde - ist alles möglich. Die Lidschatten haben kaum Fallout, was aber auch daran liegen mag, dass ich meine Pinsel immer vor dem Auftrag abklopfe.


Den Hype, der um die Palette gemacht wird, kann ich verstehen, würde mich ihm aber nicht anschließen. Die Lorac Mega Pro Palette ist in der Tat eine gelungene Palette, die das Herz vieler Schminkbegeisterten und auch Profis höher schlagen lässt (bei letzten sicher aufgrund der Leichtigkeit und der Platzersparnis im Kit). Die Beschaffung der Palette ist schwierig, vor allem wenn man die bei Ebay und Amazon verlangten horrenden Preise nicht bezahlen will, da sie leider fast überall ausverkauft ist. Die Palette wird in den USA für knappe 60 Dollar verkauft, der Amazon-Preis liegt bei knappen 200 Euro. Und für diesen Betrag kann man sich als Schminkbegeisterte sehr viele andere Schminkdinge leisten.

Habt ihr die Palette? Seid ihr der Meinung, dass der Hype darum gerechtfertigt ist?

Donnerstag, 13. November 2014

Vierundzwanzig Wochen mit dir

Diese Woche war einiges los, kleine Kröte. Wir waren, um dem Nebelwetter zu entkommen auf dem Semmering spatzieren. Die meiste Zeit hast du aufgrund der Höhenluft geschlafen, aber die Sonne hast du sichtlich genossen. Du hattest zwei Spieldates diese Woche, mit Paul und seiner großen Schwester Maija und mit Max. Letzteren hast du wie seine Mama Sabrina sehr ins Herz geschlossen. Es ist unglaublich schön zu sehen, wie du auf andere Kinder reagierst, wie du mit ihnen kommunizierst und spielst.
Diese Woche stand auch die zweite 6-fach Impfung an, vor der Mama mehr Bammel hatte, als du. Bei der ersten 6-fach Impfung hast du furchtbar geschrien, diesmal war es besser, weil Papa einen Trick hat, dich zu beruhigen.
Du wächst und gedeihst noch immer prächtig, das Essen macht dir nach wie vor viel Spass und du hast begonnen mit einem Trinktrainer selbst Wasser zu trinken. Das hat dir Max vorgezeigt und du machst es wunderbar nach. Zwar bekommst du noch nicht so viel Wassermenge aus dem Trainer heraus, aber das wird schon werden. Du hast bist jetzt alles wunderbar gemeistert.
Momentan würde ich mir als Mutter wünschen, dass du etwas kuscheliger und weniger wild/spielerisch bist, denn du bist so unfassbar niedlich, dass ich dich die ganze Zeit abschmusen möchte. Leider nervt dich das ein bißchen, aber ich warte auf den nächsten Schub und dann wird gekuschelt was das Zeug hält.


Vierundzwanzig Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: Socken ausziehen, am Trinktrainer herumnuckeln, herumrollen und lachen
Das mag ich gar nicht: Sachen über den Kopf ziehen und Haube aufsetzen
Das ist neu: Eva streichelt jetzt ihre Mitmenschen und sagt manchmal dazu "Ei, ei!"

Vierundzwanzig Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse: das Baby wird richtig schwer
Schreckmoment: Eva hat sich diese Woche schwallartig nach dem Abendbrei übergeben. Das war das erste Mal, dass sie überhaupt erbrochen hat und wir haben uns alle erschrocken.
Dafür fehlt die Zeit: momentan leider für die leidige Hausarbeit, weil diese Woche wirklich viel los war
Streit über: kein Streit
Der glücklichste Moment: zu sehen, wie Eva mit Paul, Maija und Max gespielt hat und meinen Bruder dabei zu beobachten wie er mit der Kleinen umgeht
Nächte/Schlaf: wie gehabt
Darauf freuen wir uns: auf ein kuscheliges Wochenende mit unserer Kröte
Das macht Mama und Papa glücklich: momentan etwas Schlaf bei dem Wetter ist das verständlich  


Montag, 10. November 2014

Glossybox Elegant Classics Edition

Die Glossybox steht in diesem Monat unter dem Motto Elegant Classics. Man denkt hier sofort an Frühstücks bei Tiffany's und klassische Schönheiten und ihre Beautyprodukte. Die Box enthält laut beigelegtem Infoheft das Beste aus New York, Paris und Berlin.


Folgende Produkte waren in der Glossybox Elegant Classics Edition enthalten:
  • Gliss Kur Hyaluron Haar-Auffüller-Serum 60 ml Originalprodukt
  • Nicka K New York Colorluxe Powder Blush 5g Originalprodukt
  • Love Me Green Erfrischendes Gesichtspeeling 30 ml Luxusprobiergröße
  • Labello Lip Butter Blueberry Blush 19 ml Originalprodukt
  • Diadermine Lift + Tiefen-Aufpolsterer Zell-Aktivierungs-Serum 30 ml Originalgröße

 Gliss Kur Hyaluron Haar-Auffüller-Serum 60 ml Originalprodukt


Da ich sehr trockenes und feines Haar habe, ist dieses Produkt natürlich etwas für mich, denn es ist für trockenes, dünner werdendes Haar konzipiert. Die Anwendung kann am Ansatz für mehr Fülle und in den Spitzen für intensive Feuchtigkeit erfolgen. Ich habe es in den Spitzen verwendet und muss sagen, dass mich sowohl die sehr komfortable Anwendung mit der Pipette, als auch der Effekt überzeugt haben. In meinen Teenagerjahren habe ich Gliss Kur sehr oft und gerne verwendet, bin dann aber komplett von der Marke abgekommen, weil ich andere Produkte interessanter fand. Dieses Produkt, das aufgrund seiner Ergiebigkeit sehr lange vorhalten wird, könnte ich mir durchaus vorstellen nachzukaufen.

Nicka K New York Colorluxe Powder Blush 5g Originalprodukt


Bei diesem Produkt bin ich zwiegespalten, was meine Meinung anbelangt. Einerseits ist die Farbe des Nicka K New York Colorluxe Powder Blush wunderschön und das Rouge zaubert in der Tat eine zauberhafte Frische ins Gesich, andererseits ist die Anwendung mit dem plüschigen Applikator tatsächlich ein Drahtseilakt. Entweder man erwischt zu viel, oder zu wenig und das Produkt muss ohnedies verblendet werden. Da kann man es gleich mit einem Pinsel auftragen - was ich im Übrigen auch tue, denn man kann den Behälter aufschrauben.

Love Me Green Erfrischendes Gesichtspeeling 30 ml Luxusprobiergröße


Bei Peelings bin ich sehr skeptisch, da ich empfindliche und trockene Haut habe. Das Peeling von Love Me Green erfrischt die Haut nicht nur, sondern sorgt auch dafür, dass abgestorbene Hautschüppchen sanft beseitigt werden. Nach der Anwendung spannt die Haut nicht, sondern wirkt prall und rosig. Ich bin sehr positiv überrascht, da ich bis jetzt noch kein Peeling aus dem NK Bereich wirklich vertragen habe.

Labello Lip Butter Blueberry Blush 19 ml Originalprodukt


Eine Zeit lang waren die Lipenbutterprodukte von Labello der letzte Schrei und auf vielen Blogs zu finden. Ich habe den Hype darum schon damals nicht verstanden, da ich die Pflegewirkung als nicht ausreichend für meine trockenen Lippen empfinde. Für Beauties mit normaler Haut und normalen Lippen ist die Lip Butter bestimmt wunderbar geeignet, wenn man darüber hinwegsehen kann, dass die Entnahme und der Auftrag absolut unhygienisch ist.

Diadermine Lift + Tiefen-Aufpolsterer Zell-Aktivierungs-Serum 30 ml Originalgröße


Für dieses Produkt bin ich trotz Mitte Dreißig meiner Meinung nach noch zu jung. Zwar verwende ich vorbeugende Antifaltenpflege, aber ein tiefwirkendes Aufpolsterungsgel benötige ich derzeit noch nicht. Daher habe ich dieses Produkt an meine Mama weitergegeben, die sich sehr darüber gefreut hat.

The good, the bad, the ugly

Die Glossybox Elegant Classics Edition ist für mich eine Box, von der ich mir persönlich etwas mehr erwartet habe. Zwar sind das Haarserum, das Peeling und auch das Blush Produkte, die ich gerne verwende, aber das Motto hat etwas mehr versprochen, als die Box dann im Endeffekt gehalten hat. Zum Thema elegante klassische Produkte fallen mir spontan schwarzer Eyeliner und roter Lippenstift ein, aber keine Labello Lip Butter, die es bereits seit Monaten im Handel gibt. Der Faltenauffüller ist bestimmt für reifere Beauties geeignet, aber für mich leider nichts.

Glossybox Information

Glossybox ist ein Abonnement, welches monatlich Luxusproben und Full Size Produkte beliebter Beautymarken anbietet. Ihr könnt euch ein individuelles Beautyprofil erstellen, nachdem eure Produkte ausgewählt und für euch zusammengestellt werden. Bestellen könnt ihr die Box  über die Homepage von Glossybox Österreich. Das Abonnement ist jederzeit wieder kündbar.

Diese Box wurde mit vom Glossybox-Team kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt, vielen herzlichen Dank dafür!

Donnerstag, 6. November 2014

Dreiundzwanzig Wochen mit dir

Du bist wirklich so schnell in deiner Entwicklung, kleine Kröte! Erst dreiundzwanzig Wochen alt und schon kommt der erste Zahn. Das Zahnen macht dich launisch, zum Glück haben wir Dentinox, sonst wärest du unausstehlich. Du rollst herum, treibst die Mama damit in den Wahnsinn, dass du dir dauernd die Socken ausziehst, isst nach wie vor leidenschaftlich gerne und liebst deinen Opa so sehr. Manchmal sind Mama und Papa da ein bißchen eifersüchtig.
Nichts ist mehr vor dir sicher, auch die Katzen nicht. Die werden mehr oder minder sanft gestreichelt, so lange, bis es ihnen zu viel ist und sie sich verdrücken. Besonders gern streichelst du den Kater, weil er so weich ist.
Essentechnisch hast du Biskotten für dich entdeckt. Du bekommst die Vollkornvariante, weil gesünder. Diese Leckerein stopfst du dir in den Mund, fährst am Kiefer entlang und lachst. Also offensichtlich gefällt es dir.


Dreiundzwanzig Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: herumrollen, sich die Socken ausziehen, mit Opa spazierengehen, den Kater streicheln
Das mag ich gar nicht: umziehen, wenn ich mich angespuckt habe, Haube aufsetzen
Das ist neu: sich die Füße in den Mund stopfen, sabbern, geschwollenes Unterkiefer - die Zähne kommen

Dreiundzwanzig Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse: ein zahnendes Baby ist grantig
Schreckmoment: als die Kröte auf einmal vom Jungel auf den Boden gerollt ist und sich den Kopf angehaut hat (es ist nichts passiert, aber sie hat sich geschreckt und geweint)
Dafür fehlt die Zeit: ausgiebiges Faulsein
Streit über: keiner
Der glücklichste Moment: gemeinsames Halloweenkuscheln auf dem Sofa nachdem die Kröte im Bett ist
Nächte/Schlaf: einmal pro Nacht Raubtierfütterung
Darauf freuen wir uns: gutes Essen bei der Oma
Das macht Mama und Papa glücklich: ein bißchen Zeit zu zweit, wenn Opa mit der Kröte ausfährt

Montag, 3. November 2014

Mein Einkauf aus der MAC Heirloom Mix LE

Natürlich habe ich mir bei der MAC Preview Party zur Heirloom Mix Kollektion auch etwas gekauft. Viele haben wirklich zugeschlagen, als ich an der Kasse war hat die Kundin vor mir 300 Euro auf den Tisch gelegt. Obwohl ich das Verpackungsdesign wunderhübsch finde, sind es bei mir (vorerst) nur zwei Sachen geworden.


Ich habe mich für die Beige Eyes Palette aus den Keepsakes entschieden. Die anderen beiden Paletten sind ebenfalls schön, aber lila trage ich eher selten und würde die Palette einfach zu wenig benutzen und die Smokey Eyes Palette enthält mir zu viele permanente Lidschatten.
Die Farbzusammenstellung von Beige Eyes ist neutral/warm, die Farbabgabe ist meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung. Da unterschierdliche Lidschattenfinishes enthalten sind, sind die Lidschatten natürlich etwas unterschiedlich im Auftrag.



Das Modest Mineralize Blush war ein Impulsivkauf bei der Party letzte Woche. Zwar bin ich nicht unbedingt der größte Fan der MAC Mineralize Blushes aber die Farbe hat es mir angetan. Und glaubt es oder nicht, ich habe so eine Farbe noch nicht in meiner Sammlung.
Das Blush ist für helle Hauttypen geeignet, manche Beauties aus unseren Breitengraden werden sogar Probleme haben ihn auf ihrer Haut wahrnehmen zu können. Da ich aber bleich bin, zaubert mir der Blush die fehlende Frische ins Gesicht ohne dass man schnell zu viel auftragen kann. Es handelt sich also um ein unkompliziertes Blush.


Um ehrlich zu sein, hätte ich noch gerne eines der gepressten Pigmente (Victorian Plum), obwohl ich das wahrscheinlich nur sehr selten verwenden würde. Das Nude Keepsake Lip Bag würde mir auch gefallen, vielleicht schlage ich nochmal zu.

Habt Ihr Euch aus der Kollektion etwas gekauft? Was steht auf eurer Wunschliste?