Sonntag, 30. November 2014

Geschenkideen für die beste Freundin

Weihnachten rückt näher, es ist allerhöchste Zeit sich Gedanken zu machen was man wem schenken möchte. Obwohl wir im Freundeskreis beschlossen haben uns nichts (mehr) zu schenken, möchte ich es mir trotzdem nicht nehmen lassen einige Geschenkideen für die beste Freundin aufzulisten. Denn es ist ja meistens so, dass die (beste) Freundin einen ähnlichen Geschmack oder Vorlieben wie man selbst hat. Und am liebsten schenke ich Dinge, die ich eigentlich gerne selbst als Geschenk erhalten würde.


1. Adventkalender
Wenn man der besten Freundin schon Anfang Dezember etwas Gutes tun will oder sie vielleicht ein Nagellackjunkie deluxe ist, bietet sich wie jedes Jahr der Ciaté Adventkalender an. Ich hatte den Kalender selbst letztes Jahr und war sehr zufrieden mit ihm. Zwar habe ich nicht alle Nuancen behalten, aber es ist eine schöne Sache jeden Tag einen neuen Nagellack auspacken zu dürfen. Dieses Jahr ist der Adventkalender als Haus gestaltet, was ich persönlich besonders hübsch finde.

2. Frühstück bei Tiffany's
Jede Frau freut sich über ein Schmuckstück von Tiffany's. Auch die beste Freundin. Wenn es also dieses Jahr ein besonderes Geschenk sein darf, dann schaut euch mal bei Tiffany's um. Gerade die Silberkollektion ist im Vergleich zu vielen anderen angebotenen Dingen leistbar und gerade die Teile sind echte Klassiker, über die sich jede Frau freut. Über die Geschenkverpackung muss man sich auch keinerlei Gedanken machen, denn der Shop packt das erworbene Teil liebevoll ein.

3. Makeup (Sets) und weihnachtliche Limited Editions
Wenn die beste Freundin makeupbegeistert ist und man weiß, dass sie auf ein spezielles limitiertes Produkt ein Auge geworfen hat, ist das Schenken denkbar einfach. Hier besteht die Herausforderung lediglich darin schnell genug zu sein, um das Begehrte auch zu bekommen. Sonst lohnt es sich weihnachtliche Setangebote zu durchstöbern, weil man hier wirklich gute Deals für sein Geld bekommt und der Beschenkten eine Freude machen kann. Besonders hübsch finde ich dieses Jahr die Weihnachtskollektion von Bobbi Brown und auch das Lippenstiftminiset von Charlotte Tilbury. Und wenn es etwas verspielter sein darf, so ist die Kollektion von The Body Shop ein echter Hingucker.

4. Duftes für den Körper
An Weihnachten greift man gerne zu Kerzengeschenken. Das muss aber nicht sein, denn es gibt wunderbar duftende Ideen von The Body Shop, L'Occitane und Jo Malone. Je nachdem was der Geldbeutel hergibt, kann man der besten Freundin genau das schenken, was ihr gefällt. Bei vielen dieser Sets entfällt auch das Verpacken (man merkt an dieser Stelle ich bin ein absoluter Verpackungs-Grinch), denn sie sind meist schon festlich eingewickelt. Wie jedes Jahr finde ich die Weihnachtssets von Jo Malone wirklich zauberhaft, vor allem der Christmas Cracker als kleine Aufmerksamkeit oder auch das Cologne Intense Set für die Parfumliebhaberin sind liebevoll zusammengestellt. The Body Shop hat dieses Jahr die Duftrichtung Glazed Apple im weihnachtlichen Sortiment, die ich auch ganz toll finde - ein etwas unweihnachtlicher Duft, eher süßlich-frisch. Und mit einem Handcremeset von L'Occitane liegt man nie falsch.

5. Pack mich ein, Baby!
Nach Weihnachten kommt ja bekanntlich Silvester und mit dem neuen Jahr auch die guten Vorsätze. Viele wollen Ordnung in ihr Leben bringen. Wie ginge das besser, als mit einer Makeuptasche, die in der Damenhandtasche ein für alle Mal für Ordnung sorgt. Je nach Geschmacksrichtung der besten Freundin verspielt, klassisch clean oder komplett mädchenhaft mit einem Meerschweinchen drauf - erlaubt ist was gefällt.

Jetzt habe ich richtig Lust aufs Shoppen bekommen, darf aber nicht. Die Welt ist wirklich ungerecht ... Was schenkt ihr eurer besten Freundin?

Kommentare:

  1. Ich hab zwar in dem Sinne keine beste Freundin, aber deine Vorschläge find ich supi. Ich muss mir mal ansehn wie teuer Schmuck von Tiffany's generell so ist. Da bin ich jetzt neugierig :-)

    AntwortenLöschen