Donnerstag, 18. September 2014

Sechzehn Wochen mit dir

Jede Woche lernst du neue Dinge. Diese Woche hast du verschiedenstes Gemüse in Breiform gekostet und eine Riesenschweinerei angerichtet. Wenigstens bin ich nicht die einzige in der Familie, die eine Riesenschweinerei beim Essen veranstaltet. Außerdem schläfst du jetzt abends schon allein im Beistellbettchen während Mama und Papa etwas Zeit zu zweit genießen können. Anfangs bin ich noch alle 5 Minuten nachschauen gegangen, jetzt weiß ich aber, dass du das alleine schaffst mit dem Schlafen.
Das schlechte Wetter stört leider unsere Lieblingsbeschäftigung - spazierengehen und die Herbstblätter beim Fallen beobachten. Vor allem Kastanienblätter liebst du besonders.

Sechzehn Wochen Baby sein
Lieblingsbeschäftigung: Essen, die Hände in den Mund stopfen und mit dem Kater kuscheln
Das mag ich gar nicht: nach wie vor Sachen über den Kopf ziehen, während des Tages schlafen gehen, obwohl du sehr müde bist
Das ist neu: Faszination Essen, du machst so viele unterschiedliche Laute beim Spielen und du hast die erste Nacht durchgeschlafen

Sechzehn Wochen Eltern sein
Neue Erkenntnisse: wenn das Baby abends schläft, machen Mama und Papa Party
Schreckmoment: keine
Dafür fehlt die Zeit: leider momentan fürs Bloggen, weil ich lieber mit dem Baby spiele
Streit über: Probleme mit unserem Nachbarn
Der glücklichste Moment: zu sehen wie du selig schlummerst
Nächte/Schlaf: wie die Wochen davor
Darauf freuen wir uns: wir besuchen den Jägeropa nächste Woche
Das macht Mama und Papa glücklich: unsere gemeinsamen Stunden zu zweit am Abend

Kommentare:

  1. sie sieht dir schon seeehr ähnlich :) alles liebe für euch!

    AntwortenLöschen
  2. gnihihihihi deine Maus wird immer süßer. Da könnte man glatt die Nase reinstecken udn Babyduft schnuppern. Seufz.

    Genießt die Zeit die ihr noch habt. Sie geht viel zu schnell vorbei.

    glG

    ela

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind ja herzallerliebst!
    Besonders der skeptische Blick im Anzug :D

    AntwortenLöschen