Montag, 25. August 2014

MAC Viva Glam Rihanna II Lipglass

Ab dem 9. September wird die Viva Glam Reihe durch zwei neue Produkte aus der Rihanna Kollektion ergänzt - dem Viva Glam Rihanna Lipstick und dem Viva Glam Rihanna Lipglass. Wie bei alnnen Viva Glam Produkten geht der Reinerlös an Menschen, die Weltweit von HIV und AIDS betroffen sind. Das allein ist ein guter Grund beim Lippenstiftkauf der gesamten Viva Glam Reihe eine besondere Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Die Farben sind diesmal etwas untypisch, also nichts Knalliges, sondern es handelt sich eher Produkte, die man gut zum Mischen und Layern verwenden kann. Auperdem scheint mir diesmal die Viva Glam Rihanna II Serie auf WOC ausgerichtet zu sein. Das ist sehr begrüßenswert.
Ich habe dankenswerter Weise von Maccosmetics Österreich den Viva Glam Rihanna II Lipgloss bereits vor dem Release zum Testen erhalten und möchte das Produkt heute vorstellen.


Wie in allen MAC Lipglassen sind in diesem 4,8g Produkt enthalten, die Verpackung ist herausragend, da einerseits ein matter Rotton für den Verschluss gewählt, sowie Rihannas Unterschrft auf dem Behälter ebenfalls im gleichen Rot aufgebracht wurde. Für Rihanna Fans also ein kaufentscheidendes Kriterium. Der Preis liegt bei 17,50 Euro, meiner Meinung nach für einen MAC Lipglass vollkommen in Ordnung, vor allem da ja alles an den MAC Viva Glam Fund geht.

Die Farbe ist laut MAC ein kühles Mauve mit roten Frostpartikeln. Ich persönlich würde sagen es ist kein kühler Grau-Lavendelton mit pinkfärbigen Schimmerpartikeln. Der Lipglass ist sehr transparent, wer also ein Ergebnis wie im Behälter erwartet, wird enttäuscht sein. Das Produkt eignet sich hervorragend, um andere Lippenstifte oder auch Lipstains zu transformieren. Vermutlich werden viele Beauties den Effekt eher für einen Abendlook veborzugen, ich persönlich habe keine Bedenken den Gloss zum Beispiel über einem Nudeton wie Brave von MAC auch tagsüber zu tragen.



Ich möchte an dieser Stelle wieder mal anmerken, dass ich über keine bemerkenswerten Swatch-Qualitäten verfüge. Dennoch muss ich zu meiner Verteidigung hier sagen, dass das Produkt wirklich sehr sheer ist und sich schwer einfangen lässt. Wer sich den Gloss nicht persönlich am Counter anschauen kann bzw. will, schaut am Besten bei Temptalia vorbei, bevor eine Kaufentscheidung getroffen wird. Zusammen mit dem Viva Glam Rihanna II Lippenstift ist der Gloss ein echter Hingucker.

Obwohl ich absolut kein Fan von Rihanna als Künstlerin noch als Person bin, ist der Viva Glam Rihanna II Lipgloss ein Volltreffer für mich, da er mich an meine geliebten Dazzleglasse von MAC erinnert. Abgesehen davon gibt es keinen besseren Grund für einen Makeupkauf, als die Unterstützung des MAC Viva Glam Funds.
Sowohl Viva Glam Rihanna II Lippenstift und Lipglass bleiben 6 Monate limitiert am MAC Counter und online erhältlich.

Vielen herzlichen Dank an das österreichische MAC Team für die kosten- und bedingungslose Zusendung des Produktes!

1 Kommentar:

  1. Interessante Farbe. Als Toper kann ich mir den vorstellen aber solo irgendwie nicht...

    AntwortenLöschen