Sonntag, 22. Juni 2014

Immer wieder sonntags der letzten zwei Wochen

|Gesehen| Game of Thrones - leider ist die Staffel jetzt zu Ende, Robin Hood, Youtube-Videos  |Gehört| nichts besonderes, White Noise zum Einschlafen, weil die Kleine das mag |Gelesen| die aktuelle Ausgabe der Woman |Getan| Besucher empfangen, spazieren gewesen, meine Eltern besucht, Gemüse aus dem Hochbeet geerntet, das kranke Baby gepflegt |Gegessen| Frühstück in allen Variationen, einen sehr enttäuschenden Teller Vollkornpasta, Joghurt mit Früchten, Marillen, Kiwis, Nektarinen, Äpfel und Bananen |Getrunken| Kaffee, Tee, Wasser |Gedacht| endlich hat der Besucheransturm ein Ende - da wird die zweite Runde eingeläutet |Gefreut| über den Besuch meiner Freundin R. und eine nette Karte zur Geburt |Gekauft| Jo Malone Parfum, ein paar Dinge bei Sephora, Lebensmittel, Babysachen im Ausverkauf

Planung ist das halbe Leben, vor allem mit einem Baby


Die Sephora Homepage bei meiner Bestellung. Der Pinsel landete im Warenkorb.


Die neue Essie Kollektion - schöne Farben, aber alle nicht mein Fall.


Zum Schminken fehlt momentan die Zeit.


Die allerschönste Parfumverpackung.


Essen. Manchmal habe ich das Gefühl mein Instagram besteht nur mehr aus Essensbildern.





Cat Content Freyja und Rasputin haben beim Wetterumschwung wieder drinnen geschlafen und ich hatte die Möglichkeit sie zu knuddeln.



Die Karten für Evas Geburtsanzeige wurden auch geliefert, sie sind schon verschickt worden.


Tolle Geschenke einer Freundin für Eva.


Mein Gemüse aus dem Hochbeet ist mein ganzer Stolz.


Ich hoffe ihr hattet wunderbare zwei vergangene Wochen und ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Ist die Eva schon krank? Ich hoffe es ist nichts ernstes. Das erste Mal ein krankes Baby ist eine echte Herausforderung, ich erinnere mich noch ziemlich genau. Gute Nerven wünsch ich dir und baldige Besserung der Kleinen. LG, Flora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das war/ist auch kein wunder, bei dem besucheransturm, den wir seit ihrer geburt hatten. natürlich ist es klar, dass die familie die kleine sehen will, aber da sind verwandte aufgeschlagen, die wir schon seit jahren (!!!) nicht mehr gesehen haben. sie hat schnupfen, das ist eine blöde sache, aber wir werden das schon meistern. zum glück unterstützt mich mein fledermausmann, wo er kann, denn ich bin selbst ebenfalls ein wenig angeschlagen :(

      Löschen
  2. Ich finde die letzten beiden Essensbilder schön/gut. Jetzt habe ich auch Lust drauf. ;)
    Und danke für die Geschenksbilder von Evas Kleidung. Eine Freundin von mir bekommt im Oktober ihr erstes Baby (die erste in unserem Freundeskreis), und leider bin ich noch etwas uninspiriert was Babygeschenke angeht. Bzw kenne mich da auch gar nicht aus. :)
    Welches Parfum hast du dir geholt? Ich habe z.Z. 2 (English pear, und das Nectarine) und hätte gerne noch ein 3.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wird deine freundin eine babyparty machen? wenn ja, dann gibt es da meistens eine wunschliste, das erleichtert dir das schenken. ich bin ein großer fan von gutscheinen für mamas/babies, zb von dm oder einer anderen drogerie. da kann man alles was man so braucht (windeln, feuchttücher, ...) kaufen und auch die mama kann sich zb ein nettes duschgel oder so mitnehmen. frag deine freundin einfach ob sie sich was wünscht, sie wird dir bestimmt sagen, wenn sie etwas bestimmtes im auge hat und dann liegst du goldrichtig mit deinem geschenk.
      ich habe mir silk blossom cologne gekauft, das ist ein limitierter duft. hier habe ich etwas darüber geschrieben wenn du schauen magst. http://lillithsdarktower.blogspot.co.at/2014/06/jo-malone-silk-blossom-cologne.html lass dich bei einem jo malone counter beraten welcher duft am besten zu deinen zwei parfums passt, dann kannst du auch ein wenig mit dem fragrance combining herumexperimentieren.

      Löschen