Montag, 3. März 2014

Meine erste Bestellung im Clinique (AT) Onlineshop - Cheek Pop Blushes auch für die Österreicherinnen

Wenns um schöne Produkte mit hübschen Verpackungen oder ausgefallenen Prägungen geht, bin ich nicht zu bremsen. Umso schlimmer fand ich es, als ich bei Mirela gelesen habe, dass die wunderschönen Clinique Cheek Pop Blushes bei uns in Österreich nicht geben würde. Sowas reizt das Habenmuss-Gefühl umso mehr, da es die prähistorischen Jagtgefühle weckt.
Als erfahrene Limited Editions Jägerin mit drei top-ausgebildeten Hunter-Pets (Selina, Freyja und Russelchen), habe ich mich also auf die Suche nach den Blushes gemacht und siehe da, ich wurde im österreichischen Clinique Online Shop fündig. Heute möchte ich von meiner Bestellerfahrung berichten und meine Beute präsentieren.

Unter diesem Link gelangen die Österreicherinnen zu den begehrten Cheek Pop Blushes. Derzeit sind alle vier Nuancen verfügbar zu einem Preis von 29,50 Euro. Ich habe mich für Berry Pop entschieden, um einen etwas kräftigeren Pinkton für den Frühling und Sommer zu haben. Zusätzlich, passend zum Blush, habe ich mir den Clinique Chubby Stick in Pudgy Peony ausgesucht.


Die Navigation im Shop ist einfach, die Benutzeroberfläche leicht verständlich. Per Maus-Klick gelangen die gewünschten Produkte in den Warenkorb. Bezahlt werden kann entweder per Bankeinzug, Rechnung oder Kreditkarte. Zu jeder Bestellung werden laut Online-Shop zwei Testmuster hinzugegeben.
Nach der Abwicklung des Bestellvorgangs hieß es erstmal geduldig sein und warten. Es dauerte vier Tage, bis ich eine Versandbestätigung per Email erhielt. Die Sendungsverfolgung via DHL-Homepage funktionierte auch nur eingeschränkt. Über eine Woche später hielt ich mein Paket in den Händen, überreicht vom freundlichen DHL-Boten, der meine Nachbarschaft betreut.


Die beiden bestellten Produkte treffen bei mir voll ins Schwarze, der Cheek Pop Blush ist nicht nur wunderschön anzusehen, sondern sieht auch aufgetragen toll aus. Der Chubby Stick passt perfekt zum Blush.


Einzig die versprochenen zwei Testmuster suchte ich vergebens in meinem Paket. Ich bin keine, die einen Aufstand bei Douglas an der Kasse macht, wenn sie bei einem Kauf keine Parfumprobe dazubekommt. Allerdings finde ich es nicht in Ordnung auf der Homepage im Onlineshop etwas zu versprechen, was man nicht einhält.

Von mir gibt es trotz der fehlenden Testmuster und der Wartezeit eine klare Empfehlung für den Shop, wenn es um die Cheek Pop Blushes für die Österreicherinnen geht. Alle anderen Clinique Produkte, die es auch offline zu kaufen gibt, kaufe ich weiterhin bei der Parfumerie Antos in Wien, die ganzjährig 20% auf das gesamte Stortiment gibt.

Kommentare:

  1. bei antos kaufe ich auch sehr gerne ein :) das blush ist wirklich ein augenschmaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die sind auch voll lieb beim antos, die geben einem immer so viele proben - ein wahnsinn!

      Löschen
  2. Das blush sieht wirklich bezaubernd aus! Das würde mir auch gefallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die farbe allein hätte mich vielleicht gar nicht soooo angesprochen, aber ich finde diesen blütenprint einfach supersüß.

      Löschen
  3. Hi Lilly,
    beide Farben sind umwerfend schön, genau das richtige um sich auf den Frühling und Sommer zu freuen!
    Liebe Grüße!
    Blusherine

    AntwortenLöschen
  4. sieht ja toll aus dieses BLush mit den Print :) cool, LG Babsi

    AntwortenLöschen
  5. Die sind echt schön! Perfekt für den beginnenden Frühling <3
    LG :-*

    AntwortenLöschen