Sonntag, 16. Februar 2014

Immer wieder sonntags ....

|Gesehen| Once upon a time Staffel 3, Dracula mit J. R. Myers und Sleep Hollow Staffel 1  |Gehört| nichts besonderes  |Gelesen| Masterarbeit, Schwangerschaftsratgeber |Getan| gearbeitet, gelesen, ferngesehen, mit Freunden und deren Kindern spazieren gewesen, zum ordnungsgemäßen Zuckerbelastungstest angetreten, mit meiner Mutter Babysachen eingekauft, mit Merlin ein tolles Valentinstagsdate gehabt |Gegessen| Käsebrot, Äpfel, Bananen, Joghurt mit Müsli und Früchten, Japanische Nudeln mit Gemüse und Hühnerfleisch, Erdäpfelgulasch in der Mensa, superleckere Fridattensuppe, Schokomoussedessert, Mandarinen |Getrunken| Tee, Mangosaft, Kaffee, Kokoswasser und Wasser |Gedacht| Wieso kann ich mich mit Arztbesuchen noch immer nicht anfreunden? |Gefreut| über ein Treffen mit Freunden und deren Kindern   |Gekauft| Babybett, Wickeltisch und ein Maxi Cosi für meine Kleine, Wattepads und Nagellackentferner bei dm

Schwarzweiss schaut gleich alles besser aus.


Mani of the week 1: Chanel Rose Moire


Mani of the week 2: Essie Too Too Hot


Mein letztes Schafmilchjoghurt - mir war so schlecht danach. Bäh!


Streetart: Gefrorene Lacke (Pfütze für die deutschen Leser)


1001 Kinderwagen. Ich konnte mich nicht entscheiden.


Mein Kater, ich liebe ihn und er liebt mich. Sieht man deutlich.


 Mein Valentinstagsfrühstück für meinen Frühstücksmuffel Fledermausmann.


Ich hoffe ihr hattet eine gute Woche und einen schönen Valentinstag!

Kommentare:

  1. Tolle Bilder :-) hast trotzdem einen Kinderwagen gekauft ;-)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe keinen Kinderwagen gekauft. Ich hätte gerne den Kinderwagen meiner Eltern aus den 70ern, aber wir müssen schauen, ob der noch einsatzfähig ist.

      Löschen
  2. das mit dem kinderwagen schon gelöst? als ich das foto auf insta gesehen habe, dachte ich nur "oje" ... ich durfte schon bei einigen entscheidungen dabei sein :D es ist wirklich eine mühsame angelegenheit und man muss so viele dinge beachten ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind noch dran am Projekt Kinderwagen. Eigentlich hätte ich gerne den meiner Eltern aus den 70ern, aber ich weiss nicht, ob der noch einsatzfähig ist bzw. ob sie den rausrücken.
      Aber ich habe jetzt ein Kinderbett, eine Wickelkommode, ein MaxiCosi und eine Schmusedecke für die Kleine. Das ist schonmal gut für den Anfang ;-)

      Löschen