Montag, 27. Januar 2014

Leserwunsch: Aufgebrauchte Produkte

Passend zu meinen Beauty Resolutions haben sich Leser regelmässige Aufgebraucht- Beiträge gewünscht. Diesem Wunsch möchte ich gerne nachkommen und euch zeigen, was ich in den letzten Wochen aufgebraucht habe.


1. Kneipp Cremebad Hautzarte Verwöhnung 400 ml
Das Cremebad von Kneipp hat durch die enthaltene Mandelmilch meine Haut beim Baden nicht so stark ausgetrocknet, wie andere Badezusätze. Der Duft ist angenehm, es gibt sehr viel Schaum und für Beauties mit normaler Haut ist ein Eincremen hinterher wahrscheinlich überfüssig. Allerdings bin ich zur Erkenntnis gelangt, dass ich einfach kein Schaumbad-Typ bin, ich bevorzuge Badeöle oder Badesalze. Daher werde ich das Kneip Cremebad nicht nachkaufen, auch wenn ich meine Aufgebraucht-Mission erfüllt habe.

2. L'Oreal Hydra Active 3 Mizellen-Technologie Reinigungsfluid 200 ml
Der Herausforderer zum altbekannten Bioderma, dem ich nachgelaufen bin, bis ich ihn endlich gefunden habe. Es gibt auf diversen Blogs ja durchaus gemischte Meinungen zum Produkt, einige Beauties haben angeblich Pickel bekommen. Ich finde das Mizellenwasser von L'Oreal in Ordnung, vor allem aufgrund der Verfügbarkeit und des Preises. Meine Haut hat gut reagiert, meine Pickel kamen durch die Schwangerschaft und nicht durch das Mizellenwasser. Was mir besonders gut gefallen hat, war dass meine Haut nach der Anwendung nicht sofort gespannt hat.
Nachkaufen werde ich das Produkt vorerst nicht, weil ich noch 500 ml Bioderma im Schrank habe, die ich zuerst vernichten möchte. Ein Nachkauf an sich ist aber nicht ausgeschlossen.

3. Rituals ... Sunrise Duschschaum 200 ml
Mein erstes aufgebrauchtes Duschgel in diesem Jahr! Die Rituals Duschschaum-Produkte sind wahrlich ein Luxis fürs heimische Bad. Sunrise duftet herrlich nach Orange und Zeder, was es zu einem tollen Guten-Morgen-Duschprodukt macht. Die Konsistenz des Schaums ist sehr weich und angenehm, durch meine trockene Haut muss ich mich nach der Dusche sofort eincremen. Selbstverständlich würde ich mir das Produkt gerne sofort nachkaufen, aber zuerst müssen die anderen Duschgels leergemacht werden. Es ist sehr schade, dass es Rituals... in Österreich nicht zu kaufen gibt.

4. L'Occitane Shower Oil with Almond Oil 250 ml
Wenns um Duschöle geht, ist das L'Occitane Produkt einfach mein Liebling. Es riecht toll nach Mandel, es gibt eine umweltfreundliche Nachfüllungsmethode und pflegt meine trockene Haut wunderbar. Einzig und allein der doch sehr hohe Preis hat mich dazu gebracht, das Duschöl immer nur für besondere Anlässe zu verwenden. Im Zuge der Aufbrauchwut habe ich es jetzt einfach leergemacht.
Nachkaufen möchte ich es aufgrund des Preises derzeit nicht, weil das Produkt für mich etwas für den tiefen Winter ist. Vielleicht nächsten Winter.

5. Rodial Dragon's Blood Sculpting Gel 50 ml
Zu diesem Serum habe ich bereits eine ausführliche Review geschrieben. 
Ich habe bereits einen Nachkauf getätigt, da ich das Produkt täglich unter meiner Tagespflege verwende. Meine Haut und vor allem meine Couperose hat sich merklich gebessert, ich meine auch meine Gesichtskonturen sind definierter. Das Serum ist unverschämt teuer, aber diesen Luxus leiste ich mir und meiner Haut.

6. Soap & Glory Flake Away 300 ml
Bei Body-Peelings bin ich sehr wählerisch, weil meine Haut oft mit Rötungen oder Ausschlag reagiert. Das Flake Away von Soap & Glory vertrage ich wunderbar, das ist bestimmt schon der dritte oder vierte Topf, den ich verbraucht habe. Das Peeling ist sehr pastös, es enthält eine hohe Anzahl an Schleifpartikel und hinterlässt nur einen leichten öligen Film auf der Haut. Der Duft ist sehr angenehm, vor allem wenn man hinterher Pflegeprodukte wie The Righteous Butter verwendet. Mir gefällt ebenfalls die Ergiebigkeit des Produktes.
Nachgekauft wird auch dieses vorerst nicht, da ich noch zwei Peelings von The Body Shop verbrauchen möchte.

6. L'Occitane Ultra Rich Body Cream Rose Tendresse 100 ml
Diese limitierte reichhaltige Bodylotion habe ich mir zur Weihnachtszeit gekauft und verwende sie vornehmlich auf meinen Schienbeinen und Ellenbogen. Der Rosenduft ist sehr frich und angenehm und hält sich auch recht lange auf der Haut. Wie alle Produkte von L'Occitane ist diese Bodylotion gut verträglich, ich werde sie aber nicht nachkaufen können, weil es eine Weihnachtsedition war.

7. Lush BIG Shampoo
Es gibt wenige Shampoos, die ich immer wieder nachkaufe, das BIG Shampoo von Lush ist eines davon. Ich liebe den Geruch, das frische Gefühl der Haare und auch das Volumen, welches ich damit bekomme. Zusätzlich ist das Produkt vegan und bio, mehr kann man sich von einem Shampoo nicht wünschen. Bei trockenem Haar wie meinem kann ich das Shampoo nicht andauernd verwenden, weil das enthaltene grobe Meersalz mein Haar sonst zu stark austrocknet. Aber für einen Volumenboost zwischendurch ist es perfekt.
Nachkaufen muss ich es nicht, weil ich in meinem Lager einen vollen Pot stehen habe - zum Glück!

Das Schönste an diesem Beitrag ist, dass ich jetzt meine leeren Produktverpackungen entsorgen kann. Darauf habe ich mich schon gefreut!

Kommentare:

  1. big ist auch mein favorit für volumen - allerdings unglaublich austrocknend ... rituals möchte ich unbedingt mal ausprobieren - aber irgendwie bin ich noch nicht soweit mir duschgel zu bestellen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im sommer ist das big-shampoo super, weil meine haare da nicht so trocken sind. das meersalz erinnert mich ein bissi an urlaub ;-)
      vielleicht kommst du ja mal im rahmen eines urlaubs zu einem rituals-shop.

      Löschen
  2. oh ja das Big Shampoo, das kauf ich mir auch immer wieder nach :) Das Duschöl von L´Occitane hab ich auch noch, muss ich unbedingt jetzt mal verwenden, jetzt hab ich eh so trockene Haut! Das Flake Away muss ich mir auch irgendwann mal holen, aber ich muss auch noch einiges verbrauchen :) LG Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn du es schaffst, lass das duschöl ein wenig einwirken bevor du es abspülst, so erzielst du einen besonderen pflegeaspekt.
      für das flake away würde ich eine -20% aktion beim douglas abwarten, es sollte im frühling eh mal wieder eine kommen.

      Löschen
  3. Hi Lilly,
    das BIG Shampoo liebe ich auch total und werde es auch immer wieder nachkaufen. Wenn man sich danach einen dicken fetten Conditioner ins Haar haut geht das bei dem Meersalz, ich verwende es aber auch nur alle 2 Wochen oder so!
    Liebe Grüße!
    Blusherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haarmaske geht auch hintennach. aber wie gesagt dauernd kann ich das nicht benutzen, sonst habe ich stroh auf dem kopf statt haare.

      Löschen
  4. Toll! Ich LIEBE diese Posts :)
    Rituals mag ich inzwischen auch sehr gerne, hab schon 2 versch. Duftrichtungen probiert und mag beide sehr gerne.
    Das L`occitane Mandelduschgel hab ich als Miniprobe und ich find es riecht ja echt gut, aber irgendwie schaumt es bei mir kaum und ist nicht sooo ergiebig.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine lieblingsserie von rituals ist die pinke, ayruveda heisst die glaube ich.
      das duschöl soll nicht schäumen. es stimmt schon, ergiebig ist das produkt nicht, aber wenn man sehr trockene haut hat, ist das echt eine wohltat.

      Löschen
  5. Versuche mal die Badesticks von Badefeeling oder Romeo&Julia. Das sind tolle Bäder und die Haut wird durch das Öl total weich.LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super, da werde ich mich mal schlau machen. danke für den tipp!

      Löschen
    2. Bei uns gibt es die bei Müller.Sonst muss mal schauen ist sogar nee österreichische Marke.

      Löschen