Mittwoch, 1. Januar 2014

Dezember 2013 Favoriten

Im Dezember habe ich gerne Produkte benutzt, bei denen ich wusste, dass sie für mich funktionieren. An den Feiertagen und auch schon davor im Urlaub wollte ich keine Experimente machen, daher findet ihr auch keine Urband Decay Naked 3 Palette in diesen Favoriten.


Pflege und Abschminken


Durch die Schwangerschaft ist meine Haut noch trockener geworden, vor allem am Körper. Ich hatte zwar gehofft, dass sich meine Haut eher in Richtung Mischhaut verändert, aber dem ist leider nicht so. Seit ich weiß, dass ich schwanger bin, massiere ich meine Bauch, meinen Brustbereich und auch die Hüfte und Oberschenkel jeden Abend mit dem Schwangerschaftspflegeöl von Weleda ein, um Dehnungsstreifen vorzubeugen, bzw. das Reißen des Gewebes zu unterbinden. Das Öl riecht sehr angenehm, ist zudem sehr ergiebig und enthält anders als das stark beworbene Bi-Oil keine schädlichen Stoffe auf Mineralölbasis. Im Gesicht habe ich zusätzlich zu meinem Dragons Blood Serum von Rodial gerne die Stemcell Tagespflege mit SPF 15 verwendet. Sie durchfeuchtet meine Haut sehr gut und enthält lichtreflektierende Partikel, die meinen sehr ausgewaschenen Teint revitalisiert. Besonders lustig finde ich, wenn mich mein Umfeld auf mein Schwangerschafts-Leuchten anspricht, das meiner Meinung nach ausschließlich durch diese Creme zustande kommt. Zum Abschminken habe ich im Dezember etwas Neues ausprobiert. Die sehr bekannte Youtuberin xKarenina schwört auf den Respectissime Augenmakeupentferner von La Roche-Posay. Da sie wie ich sensible Augen hat und ich in letzter Zeit schlecht auf mein Cleanse Off Oil von MAC reagiert habe, dachte ich, ich probiere den Zwei-Phasen Makeupentferner mal aus. Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und auch mit der Verträglichkeit. Ein tolles Produkt, das ich wahrscheinlich ohne meinem Youtube Fetisch nie ausprobiert hätte.

Dekorative Kosmetik


Im Dezember habe ich einen für mich sehr denkwürdigen Schritt gewagt und mir eine neue Foundation gekauft. Seit 3 Jahren verwende ich ausschließlich die Diorskin Nude Foundation, mit der ich nach wie vor auch sehr zufrieden bin. Allerdings wollte ich mal was Neues - ihr kennt das bestimmt. Also habe ich die YSL Youth Liberator Foundation angeschafft und sie im Dezember bis auf eine Ausnahme durchgehend verwendet. Sie deckt erstaunlich gut, fühlt sich gut auf der Haut an und ich kann bei Bedarf auch mit illuminierenden Primern arbeiten, um nicht ganz so tot auszusehen. Auf den Lippen habe ich Altbewährtes getragen: Essence Natural Beauty, meiner Meinung nach einer der besten Drogerielippenstifte und MAC's Brave. Darüber habe ich bei Bedarf den Lipgloss  Babydoll von Laura Mercier aus dem Colour to Go - Naural Nudes Set aufgetupft. Das Set wat übrigens mein ständiger Begleiter im Urlaub und an den Feiertagen, weil es nicht nur vier toll pigmentierte Lidschatten, sondern auch ein Blush und einen Bronzer enthält. Auf den Wangen habe ich mein bisher einziges NARS Puderrouge in Day Dream getragen. Die Farbe passt toll zu Natural Beauty und gibt einen zusätzlichen Frischekick.

Was waren eure Favoriten im Dezember?

Kommentare:

  1. tolle produktauswahl ... meine freundin hatte das schwangerschaftspflegeöl auch verwendet und war sehr zufrieden damit ... mit der ysl-foundation liebäugle ich schon sehr lange!
    ich habe im dezember eigentlich ständig die gleichen produkte verwendet - ein sehr stressiger monat :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die foundation kann ich dir empfehlen, die ist wirklich klasse. vielleicht wartest du noch auf eine douglas aktion, weil mit rabatt zahlt sich der kauf dann wirklich aus.
      der dezember war bei mir auch recht anstrengend, zuerst beruflich ein bissl stress, weil man ja alles vor dem weihnachtsurlaub noch fertig machen musste und dann der stress mit den feiertagen und familienbesuchen.
      hoffen wir, dass der jänner etwas chilliger wird, ich hab mir vorgenommen ein paar mehr produkte rotierend zu verwenden.

      Löschen
  2. Ich habe von den neuen Essence Lippenstifte auch mehrere und bin sehr zufrieden. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die haben ein tolles preis-leistungsverhältnis. ich habe auch einen beerenton, den ich auch sehr gerne mag. natural beauty ist aber mein favorit.

      Löschen
  3. Meine Lieblinge werde auch noch zeigen :)
    Kannst du mir bitte sagen welche Nr. hat die YSL Foundation?
    Liebste Grüße & Frohes Neues <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super die lese ich immer gerne!
      die nummer der foundation ist B20, das ist die hellste nuance. die sollte dir auch passen.

      Löschen
    2. Dankeschön meine Liebe :)
      Bussi

      Löschen
  4. Frohes NEues!
    Der Nars Blush sieht zum Anbeißen aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, dir auch ein frohes neues jahr!
      das ist mein erster nars puder-blush, ich bin sehr zufrieden damit. bis jetzt hatte ich nur einen cremeblush (penny lane).

      Löschen
  5. Schöne Favoriten!

    Ich habe überlegt mir Bi-Oil für meine Narben zu kaufen, ich habe einige Risse vom Wachsen und dachte, da könnte man mal was gegen machen... habe mich aber (nur kurz) im Internet belesen und sofort dagegen entschieden, das Zeug scheint totaler Mist zu sein!

    Ah und ich mag das Rouge, das sieht richtig toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankesehr!

      also ich würde dir von dem bi-oil abraten, diese mineralölzusätze, die da drin sind, müssen nicht sein. ich hatte das bi oil vor langer zeit mal und es hat meine dehnungsstreifen an der hüfte tatsächlich redurziert, aber ich möchte mir das nicht auf den bauch schmieren, gerade jetzt wo ich schwanger bin.

      Löschen
  6. Ein gutes neues Jahr Dir und Deiner (werdenden <3) Familie! Alles Liebe und viel Freude auf die Ereignisse, die dieses Jahr passieren werden! <3

    Sehr schöne Favs wieder; der NARS Blush gefällt mir gut und das Weleda Öl soll sehr gut sein.

    LG und gute Nacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke britta dir auch ein gutes neues jahr!

      der nars blush ist wirklich toll, den kann ich weiterempfehlen. bis jetzt bin ich mit dem öl sehr zufrieden, es ist mein zweites weleda produkt bis jetzt und ich werde mir die marke definitiv noch genauer anschauen.

      Löschen