Mittwoch, 27. November 2013

Pinkbox im November

Anfang letzter Woche erhielt ich die Pink Box für den November. Und was soll ich sagen, allein das Auspacken der pinken Box hat den grauen Novembertag fröhlicher gemacht. Anders als in der Oktoberbox sind dieses Mal keine dekorativen Kosmetikprodukte enthalten. Dafür wird es aber in der Dezemberbox ausschließlich Fullsize dekorative Kosmetikprodukte geben - ich bin gespannt.




Folgende Produkte waren in meiner Pink Box enthalten:

  • P. Jentschura - MeineBase basisch-mineralisches Körperpflegesalz 75g Originalprodukt
  • Trind - Moisturizing Nail Balsam 9ml Originalprodukt
  • Schaebens - Reinigende Maske 2 Mal 5 ml Originalprodukt
  • L'Oreal Paris StudioLine - Seide&Glanz Volumen Mousse 200 ml Originalprodukt
  • Bebe More - Melt Away Schäumendes Reinigungsmousse 125 ml Originalprodukt

Zudem gab es als Zugabe das Eat Smarter Magazin, welches ich nicht abgebildet habe, da ich es einem Arbeitskollegen ausgeliehen habe.

P. Jentschura - MeineBase basisch-mineralisches Körperpflegesalz 75g Originalprodukt


Basenpulver kannte ich bis dato nur als Nahrungsergänzungsmittel. Also war ich sehr gespannt, als ich ein Vollbad mit dem P. Jentschura - MeineBase basisch-mineralisches Körperpflegesalz nahm. Gerade jetzt im Spätherbst nehme ich gerne abends ein Vollbad um zu entspannen. Für meine Riesenbadewanne waren die 75 g Produkt für einen Tauchgang perfekt. Aufgrund meiner sehr trockenen Haut musste ich mich nach dem Bad trotzdem eincremen, obwohl das Produkt versprach ohne Cremen davonzukommen. Das ist aber nicht weiter tragisch, es gibt wenige Salzbäder, bei denen ich mich hinterher nicht eincremen muss.

Trind - Moisturizing Nail Balsam 9ml Originalprodukt


Meine Nägel ... eine neverending Story. Momentan brauchen sie gerade wieder sehr viel Aufmerksamkeit und Pflege und da kam mit der Trind - Moisturizing Nail Balsam gerade recht. Abends beim gemütlichen Relaxen auf der Couch habe ich meine Nägel mit der Nagelpflege eingerieben und mir kommt vor bereits nach einer Woche permanenter Anwendung eine Verbesserung zu bemerken. Vielleicht liegt das auch an der Kombination, denn ich mache im Moment gerade eine Microzell-Aufbaukur.

Schaebens - Reinigende Maske 2 Mal 5 ml Originalprodukt


Masken sind klasse, vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit. Diese Maske ist besonders für Beauties geeignet, die zu fetter oder unreiner Haut neigen oder große Poren haben, die sie gerne verkleinern möchten. Der Auftrag ist, wenn nach Packungsbeilage durchgeführt, einfach und die Wirkung kann sich sehen lassen. Ich empfehle diese Maske bei einem Bad anzuwenden, um den Entspannungseffekt zu steigern.

 L'Oreal Paris StudioLine - Seide&Glanz Volumen Mousse 200 ml Originalprodukt



Das Produkt war so groß, dass es gar nicht in die Box gepasst hat! Haarschaum hat nicht gerade den besten Ruf, aber gerade bei feinem Haar wie meinem kann er Wunder bewirken. Das Geheimnis ist nicht zu viel zu verwenden, denn sonst werden die Haare richtig crunchy und das ist kein tragbarer Look.
Das Produkt von L'Oreal Paris lässt sich leicht verteilen, hat einen sehr angenehmen Duft und das Styling wird mühelos. Meine Haare hatten nach der Anwendung einen schönen Glanz.

Bebe More - Melt Away Schäumendes Reinigungsmousse 125 ml Originalprodukt


Dieses Reinigungsmousse lässt meine Haut nach der Anwendung wunderbar gepflegt zurück, kein Spannen oder Ziepen. Der herrliche Duft und der zarte Schaum tragen dazu bei, dass ich mich abends auf Abschminken freue. Ob es allerdings tatsächlich wasserfestes Makeup entfernt kann ich nicht sagen, ich schminke mein Augenmakeup immer vor der Anwendung eines Reinigungsmousses ab.

The good, the bad, the ugly

Wiedermal eine rundum gelungene Box mit Produkten, die mich alle positiv überrascht haben. Meine Highlights aus der Box sind das Bebe Reinigungsmousse und der Trind Nail Balsam.
Es ist erstaunlich, dass in der Novemberbox nur Originalprodukte und keine Luxusprobiergrößen enthalten waren, der Wert der Box ist meiner Meinung daher hoch. Besonderer Eyecatcher war für mich dieses Mal definitiv die pinke Box, die mir einen grauen Tag wirklich farblich sehr erhellt hat.


Pink Box Österreich Information

Durch eine einfache Anmeldung auf der Homepage von Pink Box erhält man für 15,95 Euro (Versand inklusive) eine Box mit fünf Kosmetik-Überraschungen und ein Beauty oder Lifestyle Magazin. Man legt sich ein Beautyprofil an, auf dieses werden die Überraschungen abgestimmt. Bezahlt werden kann mit Paypal, Mastercard, EC Card und Visa. Selbstverständlich ist der Service jederzeit kündbar.

Die Pink Box wurde mit kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - vielen herzlichen Dank dafür!



Kommentare:

  1. tolle produkte! die reinigungsmaske habe ich regelmäßig in verwendung

    AntwortenLöschen
  2. Über das Reinigungsmousse habe ich schon jetzt nee Mege guts gelesen, glaube ich werde es auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich vertrage die Reinigung von Bebe leider nicht...also nicht vertragen ist übertrieben, aber meine Haut spannt danach ungemein und ich bekomme leichter Unterlagerungen. Schade, denn Duft und Anwendung gefallen mir sehr. Bei wasserfestem Make Up versagt es allerdings.

    AntwortenLöschen