Mittwoch, 25. September 2013

Zugeschlagen bei Zalando: Neue Schuhe fürs Büro


Herbst ist ja tendenziell die Zeit für back to school oder bei mir back to work. Die Tage im Büro werden wieder länger und es stehen ein paar wichtige Termine an, bei denen man adrett aussehen will. Obwohl ich gerne sehr ausgefallens bzw. auch etwas rockigeres Schuhwerk trage, war es mir jetzt fürs Büro wichtig ein Paar Schuhe zu finden, dass klassisch genug ist, um es zu einem Kostüm zu tragen. Die Absatzhöhe ist bei der Entscheifung auch ein wesentliches Thema gewesen, da ich durchaus auch lange stehen muss.
Ich lebe nicht auf großem, sondern auf breitem Fuß, daher habe ich mich bei Marken umgesehen, die auch Menschen mit etwas breiteren Füßen eine Auswahl bieten können.
Ohne lange zu überlegen habe ich beschlossen wieder bei Zalando zu bestellen, nicht nur, weil die von mir gewünschten Schuhe dort tatsächlich günstiger sind, als bei den Schuhgeschäften in meiner Heimatstadt oder bei Gabor selbst, sondern auch, weil die Lieferung bis jetzt immer problemlos funktioniert hat. Außerdem ist der Versand immer kostenfrei und man kann bequem und einfach mit PayPal bezahlen. Nach 3 Tagen hatte ich mein Paket bei mir zu Hause, einzig und allein mein Mann war etwas enttäuscht, weil ich nicht herumgeschrien habe, wie die Frauen in der Werbung.

Meine neuen Schuhe haben einen Kitten Heel Absatz, der etwas breiter und somit stabiler ist, sie haben eine Spange, die das Rausrutschen aus bei schnellem Gehen verhindern - ich habe es im Büro oft eilig und bin schon mal die Treppe runtergefallen. Die Metallspange an der Seite ist ein hübscher Eyecatcher, der aus den normalen schwarzen Pumps etwas Besonderes macht.
Diese Schuhe sind unfassbar bequem, ich habe keine Blasen oder schwere Beine bekommen und ziehe sie sehr gerne an.



Natürlich habe ich auch ein paar Outfitinspirationen für euch zusammengestellt, damit ihr euch vorstellen könnt, wie ich meine Schuhe im Büro kombiniere.

For the office

For the office 

Was tragt Ihr an Schuhwerk im Büro? Ich bin neugierig.

Kommentare:

  1. Die sind echt toll.Ich habe solche ähnlichen.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage fast nur Pumps (Absatz meist 5-7 cm) bei der Arbeit. Ich habe übrigen auch sehr breite Füße (mir ist Gabor meist noch zu schmal *schaem*), daher sind meine Schuhe meist von Ara (am liebsten Weite H) oder von Jana (günstig, für den breiten Fuß geeignet und bequem). Bugatti mag ich gerne für den leicht rockig angehauchten Style (Nieten-Stiefeletten & Co.).

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sind wirklich passen fürs Büro. :)

    Ich habe unter meinem Tisch stehen (*schnell-schau* :) ) weiße Flache gemütliche und weiche Schuhe, auch immer sehr gut!

    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage bei der Arbeit meisten Pumps, wenn es kälter wird klassisch-elegante Stiefeletten oder Stiefel. Ich bin auch mit breiten Füßen "gesegnet" und kaufe daher meistens welche von Ara, Jana oder Bugatti. Gabor passt mir eher selten bzw. ich muss dann ein oder zwei Größen hoch.

    AntwortenLöschen
  5. schöne schühchen, sehen sehr bequem aus :)
    das outfit mit der tollen schwalbenbluse gefällt mir sooo gut!

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, na da hättest du ja wirklich deinen Mann (und den Postboten) glücklich machen können und einmal geschrien^^

    Dass du einmal sogar die Treppe runtergefallen bist, hört sich ja furchtbar an.. Dafür sind diese Schuhe aber garantiert gut zum "Rennen". Die sehen auch sehr bequem aus.

    Mein "Büro" heißt "Uni" (bzw. FH) und dort ziehe ich eigentlich alles mögliche an, was sich bei mir im Schrank befindet. Meistens allerdings mit Absatz, und das gerne auch etwas höher, da ich ja vor allem viel sitze, und selten bis nie mal irgendwo schnell hin muss (außer morgens vielleicht..^^).

    Sollten dich Uni-Outfits von mir interessieren, kannst du ja auch mal auf meinem Blog vorbeischauen. Alles, was ich dort in der Kategorie "Outfits" poste, kommt so auch gerne in der Uni dran.

    Liebe Grüße und noch ein schönes restliches Wochenende,
    purrrfekt :)

    AntwortenLöschen