Montag, 2. September 2013

Essie Herbstkollektion For the twill of it

Die Essie Herbstkollektion For the twill of it (wer denkt sich eigentlich immer diese Namen aus?) hat mich bereits von den ersten Pressebildern her angesprochen. Als ich dann vor einem gut gefüllten Aufsteller stand, musste ich festellen, dass mich noch mehr ansprach, als ich zuerst angenommen hatte. Lange Rede, kurzer Sinn: bis auf den roten Twin Sweater Set Nagellack habe ich alle mitgenommen.


Obwohl die Preise der Essie-Nagellacke in Österreich wirklich bedenklich und an eine Frechheit grenzend sind, bin ich bekennender Fan der Marke. Man gönnt sich ja sonst nichts. Der breite Pinsel macht das Lackieren sehr einfach und ich bin mit der Maniküre auch recht rasch fertig - obwohl mein Fledermausmann da gegeteiliges zu berichten weiß.

Die erste Farbe, die ich mir gekauft habe ist Cashmere Barthrobe, ein dunkles Grau mit silbernen Schimmerpartikeln. Der Nagellack erinnert wirklich an diese luxoriösen Bademäntel aus Cashmere, die auch bei Gossip Girl getragen werden.


After School Boy Blazer erinnert mich an meine Freundin Blusherine. Stylishe Frauen tragen solche Nagellacke und wer möchte nicht gerne stylish sein? Der dunkelblaue und ans schwarz grenzende Cremelack lässt sich hervorragend lackieren und deckt mit einer Schicht.


Mein Highlight aus der Kollektion ist The Lace is on, der seine wahre Schönheit nicht unbedingt im fahlen Kunstlicht der Drogerie entfaltet. Im herbstlichen Sonnenlicht hingegen funkelt er wie ein Edelstein. Auch hier war der Auftrag mühelos, man benötigt allerdings zwei Schichten für ein perfektes Ergebnis.


Weiter geht es mit Vested Interest, einem cremigen grau-grün, das mich an Sew Psyched erinnert (welchen ich nicht finden kann - ich hab da jemanden mit einer ausgewachsenen Grünschwäche in Verdacht ihn ausgeborgt zu haben). Hier ist der Auftrag nicht so gut, wie bei After School Boy Blazer, man benötigt zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis.


Namensgeber der Kollektion For the twill of it ist ein Duochromelack, der zwischen grün, violett und blau changiert. Ich habe mich für diesen und gegen den Peace & Love & OPI aus der San Francisco Kollektion entschieden, weil mir der Pinsel der Essie Nagellacke besser gefällt. Erstaunlicherweise ließ sich der Lack super auftragen und deckte mit zwei Schichten.
Wer also das Essence Dupe Iron Mermaiden nicht hat, kann hier einen wunderschönen Duochrome Lack in seine Sammung aufnehmen.


Wer nun Gefallen an der Kollektion gefunden hat und aus Österreich kommt, kann die 15%-Rabattaktion ab einem Einkauf von 20 Euro nutzen. Diese ist bis zum 07.09.2013 in allen Filialen gültig. Falls ihr keinen Rabattgutschein habt, fragt einfach an der Kasse danach.


Ich habe nun die Qual der Wahl welchen Lack ich zuerst auftragen werde.
Habt ihr euch aus der Kollektion etwas gekauft oder im Rahmen der dm-Aktion zugeschlagen?

Kommentare:

  1. Ich habe die Kollektion noch gar nicht gesehen... Muß nachher mal in die dm und die Lacke anschauen . :)

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht war mein dm da besonders schnell bei der LE. hoffentlich findest du die LE in deinem dm.

      Löschen
  2. Oh wie schön...mir gefallen the lace is on und for the twill of it echt am besten.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die beiden waren auf meiner ursprünglichen wunschliste. die anderen kamen dann spontan dazu, als ich vor dem aufsteller stand.

      Löschen
  3. Der letzte sieht besonders interessant aus.
    Schöne Kollektion.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja der ist neben the lace is on auch das highlight der kollektion.

      Löschen
  4. Ich hab die LE leider noch nicht entdeckt, würde den roten gerne haben! LG Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe meine nagellacke bei dm gekauft, bei müller und bipa habe ich die LE noch nicht gesehen. aber sie kommt bestimmt.

      Löschen
  5. Ohhhh, bei uns gibt es die noch nicht - und auch nicht die Rabattaktion, verdammt!
    Aber so weiß ich wenigstens, wofür ich meine tausende von Paback-Punkten einlösen kann, yeah!

    Ich bin sowas von freudig erregt: Die Farben!

    AntwortenLöschen
  6. Ich möchte mir gerne den dunkelblauen Lack kaufen, der hat es mir irgendwie angetan :D Die Kollektion gefällt mir aber allgemein sehr gut, wirklich hübsche Lacke sind dabei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der dunkelblaue lack deckt wunderbar, mit dem wirst du bestimmt deine freude haben.

      Löschen
  7. ich habe die collection noch nicht gesichtet, finde die farben aber auch alle sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die kollektion beinhaltet eine gute mischung aus creme-schimmer und effektlacken. so wie das bei einer herbst-LE sein muss ;-)

      Löschen
  8. After School Boy Blazer kann ich mir wirklich gut an der Blusherine vorstellen! Mich reizt aus dieser LE eigentlich gar nichts, generell bin ich in letzter Zeit sehr resistent was Kosmetik angeht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir war das im sommer so. dafrür drehe ich bei den herbstkollektionen immer durch ;-)

      Löschen
  9. zwei davon werde ich bestimmt kaufen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte zu beginn auch nur zwei auf der wunschliste, jetzt sind es aber wesentlich mehr geworden. ;-)

      Löschen
  10. Den After School Boy Blazer finde ich super! Ich freue mich auf neue Herbstkollektionen von vielen Nagellackherstellern, weil da viele schöne dunkle Farben dabei sind. :)

    AntwortenLöschen
  11. Die Lacke sind echt toll. Ich mag am liebsten Vested Interest.
    Habe auch über die Collection gebloggt, vielleicht magst du mal vorbeischauen ;)
    http://www.mikalicious.de/gepinseltmenue/aufgepinselt/120-essie-fall-collection-2013

    AntwortenLöschen
  12. Die Lacke sind echt toll. Ich mag am liebsten Vested Interest.
    Habe auch über die Collection gebloggt, vielleicht magst du mal vorbeischauen ;)
    http://www.mikalicious.de/gepinseltmenue/aufgepinselt/120-essie-fall-collection-2013

    AntwortenLöschen