Mittwoch, 31. Juli 2013

Juli 2013 Favoriten

Wenn man den Juli mit einem Wort beschreiben müsste, wäre es heiss - zu heiss. Trotzdem habe ich mich ab und zu aufgerafft, um mich zu schminken. Vor allem, da meine Haut momentan komplett verrückt spielt. Diesen Monat sind meine Favoriten übersichtlich, aber ich habe die Produkte fast jeden Tag verwendet.


Im Bereich dekorative Kosmetik ist deutlich meine Vorliebe für Kiko Cosmetics zu erkennen. Seit ich in unmittelbarer Nähe einen Kiko Store habe, fällt es mir sehr schwer daran vorbeizugehen, ohne etwas zu kaufen.


Besonders gerne habe ich die Generous Earth Palette verwendet, die ich im Sale zum halben Preis ergattern konnte. Weil er wirklich wunderbar auch ohne Base hält, habe ich an Tagen, an denen ich keine Lust auf ein aufwändiges Augenmakeup hatte, gerne den By Terry Ombre Blackstar in Misty Rock getragen habe. Um den zu verblenden, braucht man nicht mal einen Pinsel, das klappt auch hervorragend mit den Fingern. Um meinen sehr trockenen Wangen etwas Gutes zu tun, bin ich auf Cremeblush umgestiegen. Der Cream Blush Nummer 01 Nude Velvet passt zu allem und zaubert Frische ins Gesicht. Obwohl ich sonst eher Lippenstift bevorzuge, gefällt mit der Extra Volume Lipgloss Nummer 12 Pearly Fuchsia sehr gut.


Ebenfalls im Sale habe ich von The Body Shop den Sommerduft Love Etc... Sun Kiss gekauft. Der Duft hält sich zwar nur mässig, aber ich finde ihn wunderbar für den Sommer. Der Flakon ist auch klein genug, um ihn in der Handtasche mitzunehmen und ggf. nachzusprühen. Wie schon erwähnt, meine Haut ist Moment wirklich furchtbar trocken. Daher habe ich gerne zum Tautropfen Hyaluron Feuchtigkeitsgel unter meiner Tages- und Nachtpflege gegriffen. In der Dusche habe war You need a looming shower! von anatomicals* im Dauereinsatz. Meine Nägel habe ich glücklicherweise mit dem Miracle Cure von Sally Hansen wieder in Ordnung bringen können.

Für den August wünsche ich mir ein paar Grad weniger, damit ich mich wieder täglich anpinseln kann. Denn ohne Kriegsbemalung macht das Leben nur halbsoviel Spass.



*Dieses Produkt habe ich zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen - vielen Dank!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Favoriten liebe Lilly :)

    AntwortenLöschen
  2. Den Miracle Cure von Sally finde ich auch gut. Verwende ich immer dann, wenn nicht gerade der Nagelhärter von Artdeco benötigt wird. Bei der Kiko e/s Palette hab ich hin und her überlegt, aber ich hab doch schon genug Farben dieser Art. By the way, anatomicals gibt's auch im BIPA Onlineshop. :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. den nagelhärter von artdeco habe ich bei meinem provinz-müller nicht gefunden. aber ich schau mal in der scs. vielleicht habe ich da mehr glück.
      danke, dann kann ich bei bipa nachkaufen, wenn mein duschgel leer ist.

      Löschen
  3. "Ohne Kriegsbemalung macht das Leben nur halbsoviel Spass." - TRUE.
    Diese Hitze ist der Wahnsinn. Normalerweise habe ich nicht's gegen 30°+ aber wenn ich mich dann nicht mehr richtig bemalen kann, wirds brenzlig.
    Die Kiko Palette hat mich im Store auch angesprochen, aber irgendwie habe ich sie dann doch liegen lassen. :c (Vielleicht erwische ich noch eine? )

    LG,
    Vivi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vor allem schau ich ohne foundation aus wie ein streuselkuchen. :(
      wenn du die kiko palette im laden nicht mehr findest, schau doch mal im onlineshop. ich finde die echt gut für den (büro)alltag. drück dir die daumen, dass du sie noch bekommst.

      Löschen
  4. die kiko palette ist so wunderschön!

    tolle bilder, LG und :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finde sie auch klasse und bin froh, dass ich sie mir dank gruppenzwang von meinen freundinnen gekauft habe.

      Löschen
  5. Das Duschgel habe ich auch geliebt im Juli, es ist sooo toll gell? :-). LG, Flora

    AntwortenLöschen