Freitag, 26. April 2013

Benefit World Famous Nudes - Most Glamorous Nudes Ever Palette

Also wenn schon nackt, dann bitte glamourös! Am Woman Day letzte Woche habe ich die 20% Rabatt bei Douglas genutzt und mir unter anderen die Most Glamorous Nudes Ever Palette von Benefit gekauft. Ich trage im Alltag sehr gerne nude Lidschatten, weil ich dann meine bunten Lippenprodukte (aktuell die Apocalips von Rimmel) ausführen kann, ohne zu abgeklatscht zu wirken. Zugegeben, ich habe 1001 nude Lidschatten und vielleicht die Hälfte der Zahl an Cremelidschatten in dem Farbspekturum, aber ich wollte für diesen Frühling/Sommer ein paar warme Farben, um meine kühlen Paletten etwas zu ergänzen. Benefit hat viele tolle Produkte, aber besonders gelungen finde ich die Sets, die das ganze Jahr über angeboten werden. Die Most Glamorous Nudes Ever Palette beinhaltet in der klassichen Benefit Verpackung aus Karton zwei Cremelidschatten und vier Puderlidschatten, sowie einen Spiegel und zwei Schminkanleitungen. Für mich ist die Palette vor allem morgens wenns schnell gehen muss ein Hit, weil ich eine Verpackung greife und alles darin habe, was ich für ein gelungenes Augenmakeup brauche.


Die Cremelidschatten von Benefit sind von der Qualität her top, sie halten bei mir sogar ohne Lidschattenbase, was an ein Wunder grenzt. Die beiden Farben Birthday Suit und My Tow Cents kann man also auch alleine ohne Puderlidschatten darüber tragen. Die Puderlidschatten sind gut kombiniert, der Highlighter Call my buff ist satiniert, die übrigen drei Nuancen sind schimmernd. Vor allem It's Complicated, der peachige Nudeton links unten) kann wunderbar auf dem ganzen Lid getragen werden, wenn man vielleicht einen dramatischen Cateyeliner für den Tag bevorzugt. Die Lidschatten sind sehr gut pigmentiert, stauben nicht und lassen sich hervorragend verblenden.


Für Makeupanfängerinnen ist diese Palette sehr gut geeignet, weil sie alles enthält, was man braucht, um ein schönes alltagstaugliches Augenmakeup zu zaubern. Für Bauties, die schon viele Nudelidschatten haben ist die Palette nicht unbedingt ein Musthave, allerdings, wenn man die schöne Verpackung von Benefit mag, würde ich trotz alledem zum Kauf raten.
Most Glamorous Nudes Ever
Denn ein wenig Glamour hat dem tristen Alltag, auch wenn er uns im Moment von strahlendem Sonnenschein erhellt wird, noch nie geschadet.
Das Set kostet regulär 32 Euro bei Douglas, ich habe dank des Rabatts am Woman Day 25,60 bezahlt. Mit diesem Rabatt stimmt das Preis/Leistungsverhältnis definitiv und ich freue mich schon auf morgen, da werde ich dei Palette wieder verwenden.

Hat jemand von euch eine der Wold Famous Nude Paletten?
Mögt Ihr Nudelidschatten oder lieber Buntes auf den Augen?

Kommentare:

  1. Ich mag buntes, schwarzes, aber auch dezentes auf den Augen je nach Laune & Lippenstift. Die Palette find ich ganz toll, muss ich mir unbedingt auch anschauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es gibt auch noch zwei andere paletten, vielleicht ist ja eine für dich dabei ;-)

      Löschen
  2. Habe die Palette auch schon im Douglas gesehen, wirklich toll *_* ich liebe nudefarbene Lidschatten total;) Werde mir die Palette aber denk ich nicht kaufen, da ich schon genug andre Lidschatten habe! Trotz allem muss ich sagen, liebe ich die Benefit Produkte, auch die Optik ist immer ein toller Hingucker;)
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die palette ist eher was für den privatgebrauch, in einem visa kit würde die zu viel platz einnehmen. aber das design ist wirklich sehr hübsch.

      Löschen
  3. Es wundert mich ein bisschen, dass diese Nude Paletten noch nicht so gehypt sind wie z.B. das ebenfalls mittel- bis hochpreisige Pendant von Urban Decay ... finde die wirklich sehr schön! Und ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass ich endlich mal einen Cremelidschatten finde, der auf meinen Lidern ohne Base nicht kriecht. Selbst die MAC Paint Pots funktionieren für mich nicht.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm, wahrscheinlich weil viele youtuber eher die UD sachen verwenden, als die von benefit. ich habe auch alle drei nude paletten und mag die auch sehr gerne. aber sie sind nicht mit den paletten von benefit zu vergleichen, weil sie eben keine cremigen lidschatten enthalten.

      die mac paintpots halten bei mir allein ohne base auch nicht. einzig und alleine die cremelidschatten von benefit.

      Löschen
  4. Ich liiiieeeebe lieeeebe liebe Nudelidschatten!!!! Und auch auf den Lippen dann in Kombi zum Amu :)))
    Irgendwann hol ich mir das Teil auch! ♡
    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenndu dir die palette kaufen möchtest, warte auf eine douglas aktion warten. weil der volle preis ist schon etwas viel.

      Löschen
  5. Hallo Lilly,

    ich habe die "World Sexiest Nudes" von Benefit geschenkt bekommen und liebe sie sehr! Ich stimme Dir voll und ganz zu, die Qualität ist wirklich 1A!
    Bei mir ist es mittlerweile so, dass ich sehr gerne bunte Klamotten und gerne Prints trage und manchmal ist dazu ein buntes AMU einfach too much. Dann schminke ich mich nude. Ansonsten natürlich gerne Farbe, das weisst Du ja ;) Liegt allerdings auch an meinem dunklen Typ, denn nude sieht bei mir auch wirklich ungeschminkt aus.

    Liebe Grüße,
    Schoko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ehrlich gesagt hätte ich mir gedacht, dass dir die palette vielleicht zu warm sein würde. aber schön, dass du sie auch gut findest!
      prints in farbe und bunte amus finde ich auch etwas zu viel, von daher passt da ein nude augenmakeup meiner meinung nach super dazu. du kannst finde ich sowieso alles tragen, dir steht wirklich alles.

      Löschen
  6. Ich trage meistens hellen Lidschatten und schwarzen Lidstrich. Birthday Suit hatte ich vor einigen Jahren allerdings auch mal. Von der Konsistenz und Farbe sehr schön. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist eine wunderbare kombination, die ich auch gerne trage. muss ich definitiv wieder mal machen.

      Löschen
  7. Ich finde die Palette ganz wunderschön, aber rein vernunftsmäßig weiß ich, dass sie bei mir eh nur einstauben würde, da ich sehr selten auf Lidschatten zurückgreife :)

    AntwortenLöschen