Samstag, 30. März 2013

Favoriten im März

Unglaublich, dass schon wieder ein Monat vorbei ist - irgendwie fühlt es sich noch nicht ganz nach April bzw. Frühling an. Meine Favoriten im März sind überschaubar, ich habe mich durch meine Grippe und den darauffolgenden Schnupfen eher weniger aufwändig geschminkt. Einige meiner Favoriten stammen daher aus dem Bereich Gesichts- und Körperpflege. Hier seht ihr meine Favoriten in der Gesamtübersicht.


War ich in den letzten Monaten eher nachlässig damit mir die Nägel lackieren, habe ich im März die Nagellacke wieder für mich entdeckt. Es wäre doch schade, wenn meine beträchtliche Sammlung ungenutzt im Schrank verstauben würde. Besonderes Highlight waren/sind für mich die P2 Sand Style Nagellacke. Ich erspare euch einen eigenen Review-Beitrag dieser Nagellacke, da sie bereits auf diversen Blogs vorgestellt wurde. Meine Lieblingsnuancen sind Strict (metallisches Silber) und Illegal (Rot mir güldenen Partikeln). Der Preis der P2 Lacke war für mich ausschlaggebend für den Kauf. Allerdings muss ich sagen, dass ich das Gefühl auf den Nägeln nur einen Tag wirklich ertrage, dann muss der Lack ab. Aus der Archie's Girls LE von MAC hat sich die Spoled Rich Lidschattenpalette zu einem Favoriten gemausert, obwohl ich sie eigentlich auf der Preview Party gar nicht kaufen wollte. Vor allem der dunkelste Ton Gravel kam als Eyeliner recht oft zum Einsatz. Außerdem habe ich Liquid Liner wieder für mich entdeckt. Der Manhattan Dip Eyeliner Waterproof in Schwarz ist mein alltime Favorit, den kaufe ich immer wieder nach, seit ich mit dem Schminken begonnen habe. Durch das viele Schnäuzen war es irgendwie komplett sinnlos kräftige Lippenfarben aufzutragen, daher habe ich sehr gerne den Clarins Instant Light Natural Lip Perfector benutzt. Der hat meine Lippen auch schön gepflegt. Clarins bringt neue Farben des Instant Light Natural Lip Perfectors heraus, da werde ich bestimmt zuschlagen.


Durch den für meinen Geschmack zu lange andauernden Winter und das permanente Heizen ist meine Haut besonders trocken. Daher möchte ich diesen Monat auch drei Pflegeprodukte in den Favoriten-Post mit hineinnehmen.


Täglich zum Einsatz kommt morgens und abends das Caudalie Vinosource S.O.S Feuchtigkeitsserum. Wahrscheinlich hätte meine Haut ohne dieses Serum schon aufgegeben. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich creme momentan echt wie verrückt. Falls ihr genauere Information zum Caudalie Serum wollt, schaut doch mal hier. Dreimal wöchentlich wende ich die Origins Drink Up Intensive Overnight Mask an. Hier habe ich eine Review darüber geschrieben, da könnt ihr auch sehen, wie das Produkt aussieht. Heute ist es wieder soweit, ich freue mich jedes Mal wenn ich die Maske anwenden kann.
Lange habe ich nichts von The Body Shop gekauft bzw. verwendet. Letzten Monat habe ich The Body Shop für mich wiederentdeckt und gleich ein Produkt gefunden, das es in meine Favoriten geschafft hat: Der Spa Wisdom Africa Shea Butter & Sesame Oil Body Balm. Die klasssiche Shea Serie von TBS mag ich auch sehr gerne, allerdings war mir die Body Butter immer zu pappig und die Bodylotion hatte mir zu wenig Pflegewirkung. Durch Zufall habe ich dann den Spa Wisdom Africa Shea Butter & Sesame Oil Body Balm ausprobiert, der den wunderbaren Geruch der Shea Serie hat, sich aber durch seine luftig leichte Konsistenz rasch verteilen lässt. Das Produkt zieht in Rekordzeit ein und pflegt meine trockene Winterhaut perfekt.

Ich hoffe ihr hattet alle einen wunderbaren März und wenn ihr ein Favoritenposting geschrieben habt, hinterlasst mir doch den Link. Es ist immer spannend zu sehen was andere Bloggerinnen mögen.

Kommentare:

  1. Das Caudalie Serum soll toll sein *_*. Viele Grüße und ebenfalls frohe Ostern für Dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mag das caudalie serum sehr gerne, es hat meine haut in diesem winter vor dem austrocknen gerettet.

      Löschen
  2. Du verwendest wirklich durchwegs so tolle Produkte, ich würde die allesamt genau so haben wollen :-). Ich freu mich schon auf deinen Glossybox-Post ... so wie jedes Monat :-). LG, Flora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es ist ja bald woman day, also wenn du was ins auge gefasst hast, dann kannst du da zuschlagen.
      zum thema gossybox muss ich dich leider diesen monat enttäuschen. aufgrund eines fehlers von glossybox habe ich bis jetzt noch keine box bekommen.

      Löschen
    2. Woman Day? Ist das auch online möglich und wie geht der von statten? Das Gloss hab ich bereits und mag es auch total. Das Serum würde mich auch sehr reizen und bei TBS wollte ich auch bald wieder mal bestellen :-). Oh Gott keine Glossybox... kriegst du die gar nicht mehr?

      Löschen
    3. am 18. april ist wieder womanday. da machen auch ein paar onlineshops mit. einfach auf woman.at/womanday schauen.
      nein nein, dieses mal gabs nur ein chaos mit den versandadressen. vielleicht bekomme ich ja doch noch eine box zugeschickt.

      Löschen
    4. Du meine Güte Glossybox :-(. Danke für den Link, ich werde da gern mal schauen.

      Löschen
    5. mich ärgert es ein wenig, weil es die zwei jahre jubiläumsbox war/ist. aber wir werden sehen.
      der womanday link wird erst am tag davor freigeschalten, also nicht wundern, wenn der jetzt noch nicht funktioniert.

      Löschen
  3. Those are some great favorites you got there!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Lilly! Vielen Dank für deinen Kommentar. Wo genau ich G of the sea aufstelle muss ich noch gucken, denn bisher lag sie noch in meiner "muss ich noch bloggen" kiste und jetzt gerade hab ich sie mit zu meinem reund genommen, damit ich hier drüber tippseln kann. Wenn ich Montag wieder daheim bin gucke ich mal, aber wahrscheinlich wird sie auf einer Kommode stehen wo ich u.A. meine Miniaturen stehen habe.

    Übrigens finde ich bei deinen Favoriten den Body Shop Spa Wisdom Africa Shea Butter & Sesame Oil Body Balm interessant. Vielleicht sollte ich auch mal da vorbeischauen. Wieviel hat der denn gekostet?
    lg, Brina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine G from the sea steht im badezimmer bei meiner badewanne. da passt sie auch ganz gut hin. ;-) du wirst bestimmt einen schönen platz für die kleine finden.

      die TBS bodybutter hat 19 euro gekostet. mit der kommst du aber auch recht lange aus, man braucht nicht viel produkt. ich hab für nächste woche eine review geplant wenn du an der body butter interessiert bist.

      Löschen
  5. Origins muss ich mir unbedingt kaufen :)))))))
    Die MAC Palette hätte ich sooooo gerne
    Tolle Favoriten <3
    Liebste Grüße & Bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es könnte sein, dass die maske für dich etwas zu reichhaltig ist, karo. daher unbedingt vorher ein pröbchen besorgen und testen.
      hast du dir die palette gar nicht gekauft? das sind ja genau deine farben.

      Löschen
  6. Hi Lilly,
    mit der Spoiled Rich Palette bin ich noch nicht so richtig warm geworden, da muss ich mir erst nochwas überlegen, bin auf jeden Fall motiviert, jetzt da du sie in deinen Favoriten erwähnt hast!
    Die Origins Mask werde ich mir definitiv holen, heuer vielleicht nicht mehr, da ich ja doch auf den Sommer hoffe, aber im Herbst dann spätestens!
    Liebe Grüße!
    Blusherine

    AntwortenLöschen
  7. der Clarins Lip Perfector ist auch bei meinen März-Favoriten dabei, ich habe ihn zwar erst seit Ende Februar, doch er ist schon das meistgenutzte Lippenprodukt des Jahres ;)

    von Caudalie habe ich bisher nur das Eau de Beaute, das mich aber nicht überzeugt hat, dafür möchte ich gerne mal die Vinoperfect Enzymmaske ausprobieren :)

    AntwortenLöschen