Montag, 29. Oktober 2012

Oktober 2012 Favoriten

Der Oktober neigt sich dem Ende zu und ich fiebere schon Halloween entgegen. Da es bei mir diese Woche beruflich etwas stressig zugeht, möchte ich euch jetzt schon meine Favoriten für den Monat Oktober zeigen.


Wie ihr bereits wisst, war ich zwei Wochen im Oktober krank und habe mich während dieser Zeit gar nicht geschminkt. Es widerstrebt mir, wenn ich mich wie eine Bazillenschleuder fühle mein Makeup aufzutragen, um es bei jedem Schnäuzen wieder herunterzurubbeln. Den Rest des Monats habe ich bis auf Halloween an sich sehr natürliche, büro-taugliche Makeups getragen, die man morgens recht rasch hinbekommt, auch wenn man seine Augen nicht komplett öffnen kann.


Bereits im September hatte ich das Glück die Clinique Black Honey Lidschatten Palette im CCO Outlet in Parndorf geshoppt zu bekommen und das zu einem sagenhaften Preis (vielen Dank nochmal liebe Renate!). Zu Beginn des Herbts war ich so versessen auf die Styleseeker-Sachen von MAC, dass ich diesem Schätzchen keine gebührende Beachtung geschenkt habe. Jetzt im Oktober aber bekam sie ihre Chance und hat mich an vielen vielen Tagen im Büro und auch danach begleitet. Die Farben sind wunderbar aufeinander abgestimmt und ich konnte von sehr natürlich bis dramatisch alle Augenmakeups damit schminken, die mir im Sinn standen. Als Solokünstler habe ich Stila Kitten wiederentdeckt, der meine blauen Augen gut zur Geltung bringt. Abgerundet mit einem schwarzen Lidstrich braucht es nicht viel mehr, um ein schnelles Makeup zu schminken. Wenn mir nach kühlen Farben der Sinn stand, habe ich Whims & Fancies von MAC benutzt, in welchem der grandiose Performance Art Lidschatten enthalten ist. Normalerweise bin ich kein Fan von Lidschattenduos, weil diese mich eher an Drogerieartikel erinnern, aber diese Kombination ist sehr gelungen.
Lidschattenbasis, Mascara und auch Augenbrauenprodukte habe ich nicht variiert, da werde ich gegen Ende des Jahres mal einen Basics-Favoritenpost schreiben.


Auf den Wangen habe ich fast den gesamten Monat über Cargo's Tonga getragen. Ich musste mich echt dazu zwingen meinen MAC Supercontinental Blush nicht zu verwenden und ertappte mich ein paar Male dabei mich selbst zu ermahnen: "Leg ihn wieder hin!" Um mir selbst Dioaloge zu früher Stunde zu ersparen, habe ich ihn jetzt in meinen Schminkturm eingeräumt und andere Blushes ins Badezimmer geholt. Tonga passt zu allem, man kann ihn leicht auftragen aber auch overblushed, ohne dass er unnatürlich wird. Das ist mein erster Cargo Blush, aber bestimmt nicht mein letzter. Einzig die Metalldose finde ich etwas unpraktisch, aber vielleicht depotte ich den Blush noch.
Als Highlighter kam den ganzen Monat über Guerlain's Cruel Gardenia zum Einsatz. Das Produkt nutzt sich einfach nicht ab, obwohl ich es oft verwende.


Meine Lippen haben sehr viel Feuchtigkeit durch die Heizungsluft verloren, also habe ich im Oktober oft zu Produkten gegriffen, die mir etwas Feuchtigkeit zurückgegeben haben. Ich liebe die Too Faced La Creme Lipsticks, sie gleiten mühelos auf den Lippen und spenden Feuchtigkeit und haben tolle Farben. Mein Liebling diesen Monat war Spice Spice Baby. Um die Haltbarkeit des Lippenstifts zu erhöhen habe ich den Perfect Lips Knturenstift von Too Faced in der Farbe Perfect Spice darunter getragen. Nachdem ich Beerentöne im Herbst liebe ist meine nächste Kombination aus dieser Farbfamilie gewählt. Der Dior Addict Lipstick 797 zusammen mit dem Artdeco Lipliner Nummer 35 gibt eine wunderbare herbstliche Kombination.


 Auf den Nägeln habe ich entweder Illamasquas Creator oder OPI's Number One Nemesis getragen.

 
Diesen Monat habe ich oft meinen Duft gewechselt - was ich sonst eigentlich nicht tue. Aber irgendwie war mir ein Duft nach drei viel Tagen einfach langweilig und ich habe einen anderen gewählt. Meine Lieblinge waren von Jo Malone Velvet Rose and Oud (meiner Meinung nach DER Herbstduft schlechthin), Coco Mademoiselle von Chanel und Stella Mc Cartney's Stella Parfum.
Zu Coco Mademoiselle muss ich eine kleine Geschichte erzählen. Eines Morgens beim Bäcker hat mich die nette Verkäuferin gefragt, was ich für ein Parfum trage. Ich habe ihr gesagt es sei Coco Mademoiselle. Da hat sie mich angelächelt und gesagt, dass sie sich immer freue, wenn ich komme, weil ich immer so gut rieche. Am Womanday hat sie sich dann selbst Coco Mademoiselle gekauft und jetzt können wir im Duft-Partnerlook gehen.

Ich hoffe ihr hattet alle einen traumhaft schönen Oktober und falls ihr feiert wünsche ich euch jetzt schon happy Halloween!

Kommentare:

  1. das find ich total süß, dass die verkäuferin gesagt hat sie freut sich wenn du kommst weil du so gut riechst, das ist ja DAS kompliment schlechthin!
    der cargo blush sieht toll aus und die clinique palette auch, irgendwie bereue ich es, dass ich sie mir nicht auch geholt habe! die ist in live noch viel schöner als auf swatches im internet!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mich hat das auch sehr gefreut! es gibt doch auch nettes verkaufspersonal und ich kaufe jetzt immer doppelt so viele schoko-hörnchen :P in der früh.

      hm, ich hab's dir gesagt, dass du die palette brauchst. vielleicht hast du noch glück und wir schicken renate nochmal nach parndorf, um sie dir zu besorgen.

      Löschen
  2. Schöne Favoriten Lillith. Die Cruel Gardenia finde ich besonders hübsch.

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das produkt war echt ein guter kauf, ich verwende es sehr oft und gerne. hoffentlich bringt guerlain bald wieder einen so schönen highlighter heraus.

      Löschen
  3. Sehr schöne Favoriten :) Gefallen mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich, dass sie dir gefallen! sie sind zwar eher unspektakulär, aber ich habe sie den ganzen monat über gerne getragen.

      Löschen
  4. Schöne Favoriten :)

    Es gibt Kosmetik-Outlets?:o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, wir haben in österreich ein CCO (cosmetics copmany outlet) in parndortf, wo man die kosmetik der estée lauder gruppe günstiger einkaufen kann. leider ist parndorf recht weit weg von meinem wohnort, sonst wäre ich da stammkundin. ;-)

      Löschen
  5. Oh sehr schöne sachen!
    Den Cargo Blush will ich unbedingt probieren!
    Die Farbe gefällt mir auch sehr
    Liebste Grüße & bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. am besten ist du wartest, bis beautybay wieder eine rabattaktion machst und schlägst dann dort zu. war bestimmt nicht mein letzter cargo-blush, die sind nämlich seidenweich aufzutragen und haben eine gute farbagabe.

      Löschen
  6. Die Verkäuferin ist ja ur süß! Die Black Honey Palette hab ich im CCO auch gesehn, aber ich habs geschafft, sie liegenzulassen!

    AntwortenLöschen