Dienstag, 7. August 2012

Lush Emotional Brilliance

Seit dem 21. Juli 2012 gibt es bei LUSH deren neue dekorative Kosmetiklinie Emotional Brilliance zu kaufen. Bereits vor dem eigentlichen Verkaufsstart hatten einige Blogger unter anderem Petra von Kirschblüte's Blog, Thanh von hellokittie und Nyota die Gelegenheit die Produkte vorab anzusehen und zu testen. Um ehrlich zu sein, ich mag LUSH, habe aber die dekorative Kosmetik B Never damals nicht besonders berauschend gefunden. Mir waren vor allem die Verpackungen viel zu kitschig. Umso überraschter war ich allerdings, als ich erfahren habe, dass die neue Emotional Brilliance Linie ganz anders ist, als damals B Never.

Im Gegensatz zu den B Never Produkten hat die Emotional Brilliance Linie eine sehr cleane, fast schon reduzierte Verpackung. Alle der 30 Produkte sind vegan und selbstverständlich nicht an Tieren getestet.
Das Besondere an Emotional Brilliance ist, dass man, wenn man das möchte, ein Colour-Reading im LUSH-Laden oder auch online machen kann. Die Farben, die man auswählt verraten etwas über deinen momentanen Gemütszustand. Ich finde die Idee witzig und habe mich für folgende Farben entschieden.


Hinter jeder Farbe versteckt sich eine Bedutung. Meine erste Wahl fiel auf Leidenschaft. Diese Farbe bedeutet meine größte STärke bzw. auch größte Schwäche. LUSH's Botschaft an mich lautet: Lass' dich mitreißen! Ich bin ein ledenschaftlicher Mensch durch und durch und ich liebe was ich tue. Das kräftige Pink des Lippenstifts, der sich hinter dem Begriff Leidenschaft verbirgt, hat mich sofort angesprochen.
Danach habe ich mich für Motivation entschieden. Diese Farbe symbolisiert mein Bedürfnis oder auch mein Unterbewusstsein. LUSH's Botschaft lautet: Tu was du liebst! Passt perfekt mit meiner Leidenschaft zusammen wie ich finde.
Die dritte Farbe zeigt mein Talent. Ich habe mich für ein kräftiges warmes Rot entschieden, hinter dem sich Ehrgeiz verbirgt. LUSH sagt: Leg los! Tja und das habe ich dann auch getan und mich durch die komplette Produktliene geswatcht.

Alle Produkte der Colour-Linie (Lippenstifte, Eyeliner, Cremelidschatten) sind multi-purpose-Produkte, was mich persönlich sehr anspricht, weil ich gerne Dinge zweckentfremde. Es kommt nicht selten vor, dass ich einen Lippenstift in ein Cremerouge umfunktioniere oder aus einem Eyeliner eine Lidschattenbase mache. Erlaubt ist was gefällt!

Der zweitere Bereich von Emotional Brilliance umfasst Basics wie eine Mascara, zwei Skin Tints, Charisma welches ich als Bronzer oder Blush verwenden würde und Feeling Younger, ein Cremehighlighter oder eine illuminierende Makeup-Basis. Abgerundet wird alles von einem sehr fein gemahlenen Translucent Puder, welches lichtreflektierende Partikel enthält, die die Haut strahlen lassen.

Um die Produkte zu testen, habe ich mir als erstes die flüssigen Lippenstifte vorgenommen. Meine Wahl fiel auf Leidenschaft und Glaube. Glaube hatte sich Nyota beim Event ausgesucht und die Farbe fand ich einzigartig.


Beide Farben kommen in einem Glasfläschen daher, die ein wenig an Apotheker erinnern. Mir persönlich gefällt die Verpackung gut, weil die Fläschchen klein genug sind, um in die Handtasche zu passen. Allerdings bin ich mit dem verwendeten Glas etwas unzufrieden, weil ich Angst habe, dass es vielleicht brechen könnte.


Die Hauptbestandteile der flüssigen Lippenstifte sind Rosenwachs und Jojobaöl. In den Fläschchen sind 8 Gramm Produkt enthalten, sie kosten 17,95. Der Lippenstift wird mittels eines Schaumstoffapplikators aufgetragen.


Der Applikator ermöglicht laut LUSH einen gleichmässigen Auftrag. Ich persönlich trage meinen Lippenstift gerne mit einem Pinsel auf bzw. wenn keiner zur Hand benutze ich gerne meine Finger, um einen Staineffekt zu erzeugen. Das erscheint mir auch hygenischer, als den Applikator zu benutzen.

Beide Farben lassen sich in unterschiedlichen Intensitäten auftragen. Wer gerne nur einen leichten Farbhauch auf den Lippen tragen möchte wird ebenso glücklich werden, wie jemand, der gerne leuchtende satte Lippenfarben bevorzugt. Besonders an die Lippenprodukten ist die Haltbarkeit. Diese Produkte sind tatsächlich long lasting, ohne die Lippen auszutrocknen. Man kanns ich aus den unterschiedlichen Farbtönen auch eine individuelle Farbe zusammenmischen, das sagt mir auch sehr zu.

Ich bevorzuge meine Lippenfarbe deckend und satt wie ihr in den Lippenswatchtes sehen könnt. Auf dem ersten Bild zu sehen ist Leidenschaft umrahmt von MAC's Lippencil Magenta, um die Illusion vollerer Lippen zu erzeugen. Es wurde ein Coat Lippenfarbe aufgetragen.


Das zweite Bild zeigt Glaube, einen Pinkton mit merklichem Koralleeinschlag. Hier kein Lipliner, sondern nur Farbe pur. Der Lippenstift kriecht nicht in die Lippenfalten und trocknet ebenmässig an.



Ich persönlich finde das Konzept hinter LUSH Emotional Brilliance einzigartig, es wird aber die Zeit zeigen, ob der Preis von 17,95 pro Produkt nicht etwas zu hoch angesetzt ist.
Habt ihr euch etwas aus der Emotional Brilliance Linie gekauft? Habt ihr Tipps für mich, was ich mir noch ansehen sollte?

Die beiden vorgestellten Produkte habe ich mir selbst gekauft.

Kommentare:

  1. ich habe mir gestern "Kraft" gekauft und bisher fnde ich den Preis durchaus gererchtfertigt. Die Qualität finde ich sehr gelungen und das Lushkonzept ist ja ohnehin nie das günstigste gewesen :)
    Ich find, besonders die Lippis, schon lohnenswert ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kraft hat mir auch extrem gut gefallen, aber ich habe mich dann zusammengerissen, weil ich schon 101 rote lippensachen habe. du hast recht, lush war noch nie günstig, aber ich finde die lippensachen auch extrem gut.

      Löschen
  2. beide farben stehen dir großartig, sind auch unter meinen favoriten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke petra! glaube macht sich auch wunderbar als blush. momentan sehe ich ein bissi aus wie eine lebende tote, da tut farbe im gesicht not.

      Löschen
  3. Boahhh...jetzt hast du mich aber angefixt. Knapp 18 Euro finde ich schon viel....
    Ich werde sie mir vor ort mal ansehen.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich würde mir auf jeden fall alle produkte vorort anschauen. du kannst auch das farbspiel spielen, wenn du lust hast. wäre neugierig, welche drei farben bei dir rauskommen. ;-)
      18 euro sind echt viel geld, da gebe ich dir recht. aber nachdem man zB die lippensachen auch als blush verwenden kann, hatte ich kein schlechtes gewissen die 18 öcken auf den tisch zu legen.

      Löschen
  4. Die Sachen sind wirklich wunderschön, die Verpackung lacht mich total an und die Farben auch. "Glaube" würde mir auch gefallen, allerdings sind die Preise für mich grad zu heftig. Allenfalls die Mascara könnt ich mir noch anschauen :-) Dankeschön fürs Vorstellen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir gefällt dieses alchemisten-design mit den pipettengläsern, ist mal was komplett anderes, als die herkömmliche lippenstift-verpackung. und die sachen sind zu 100% vegan, was für dich natürlich wichtig ist. für mich war das BTW auch ein kaufargument. bäm-farben, die noch dazu vegan sind, bekommen 2 daumen nach oben.

      Löschen
  5. Ich möchte mir die Sachen auch ansehen; mich interessieren insbesondere die Liner.

    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag!
    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du musst auf jeden fall das farbspiel machen, wenn du bei lush bist. das ist so lustig! die liner, besonders der tealfarbene, den ich auch in meiner farbauswahl hatte, ist sehr schön und hält auch gut. ich hatte probleme den runterzubekommen, als ich ihn geswatched habe. also der verwischt bestimmt nicht.
      danke, dir auch einen schönen dienstag, britta!

      Löschen
  6. Die Farben sehen echt toll aus! Wenn ich das nächste Mal in Düsseldorf bin muss ich auch zu Lush und mir die Sachen anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, tu das und spiel auf jeden fall das farbrad-spiel.

      Löschen
  7. wow wow wow! bin hin und weg! wundervolle Farben!
    ich muss am WE zum Lush gehen :)
    liebste grüße & schönen abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider haben sie keine nagellacke :(. aber für dich ist bestimmt auch was dabei. spiel auf jeden fall das farbrad-spiel, das ist total lustig.

      Löschen
    2. hahaha! du vogel du! gott sei dank, dass die keine nagellacke haben! wäre wieder schwach!
      bussi :************

      Löschen
    3. hast du die dir sachen schon angenaut? gefallen sie dir?

      Löschen
  8. Finde dieses Konzept irgendwie auch total faszinierend,habe aber keinen Lush in der Nähe,kaufe daher auch nich so viel da ein,auch nicht übers Internet:)

    Und danke für deinen Tipp wegen dem Eisen!
    Hatten sogar noch ein paar Braustabletten mit Eisen da von DM,werde mir dann morgen gleich neue besorgen:)!


    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. übers internet hätte ich bei der dekorativen kosmetik von lush auch bedenken die ungesehen und vor allem ungeswatched zu kaufen. ich muss immer alles selbst testen, bevor ich etwas kaufe. vielleicht ergibt es sich bei dir ja mal, dass du einen wochenntrip machst, wo es dann auch einen lush-laden gibt.

      bitte gerne!

      Löschen
  9. Ich mag die Rosenholz töne am meisten... auch wenn ich wirklich selten Lippenstift benutze und genau zwei besitze.. ^^

    love,
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. werde ich mir mal anschauen, vielen dank für den tipp. früher habe ich auch keinen lippenstift benutzt, war mir zu aufwendig und ich fands einfach unnötig. leider hat mich dann irgendwo ein floh gebissen und jetzt steh ich total auf lippenstift.

      Löschen