Montag, 11. Juni 2012

Dita van Teese und ich - Teil eins der scheinbar unendlichen Geschichte

Heute zur Mittagszeit rief ich bei der Parfümerie meines Vertrauens an (Müller), um zu erfahren, ob die Artdeco und Dita von Teese Zusammenarbeits-Kollektion bereits erhältlich sei. Die freundliche Dame am Telefon teilte mir mit, dass die Kollektion bereits im Haus wäre und ich konnte das Ende meines Arbeitstages kaum abwarten.

Vor einigen Monaten habe ich meine Liebe zu Artdeco wiederentdeckt und umso mehr freute ich mich darüber, dass die Marke mit Dita von Teese eine Kollektion zusammen entworfen und umgesetzt hat. Ich bin ein glühender Fan von Dita von Teeses Look und habe im Internet alles über diese limitierte Edition aufgesogen wie ein Schwamm. Seit langem war ich mal wieder vollauf begeistert von einer LE und bin sogar mehrmals zu Müller gefahren, um die Kollektion vielleicht schon zu erwischen.

Nun, heute wurde mein Glaube an die Mitarbeiterinnen der Parfumerie Müller aufs allerfesteste erschüttert. Nach der Arbeit fuhr ich gut gelaunt und in freudiger Erwartung (und unter uns auch mit einem prall gefüllten Geldbeutel dank des Beautyflohmarkts) zu Müller um folgendes im Verkaufsraum zu erspähen...


Ja, lieber Leserinnen, ihr seht richtig: ein LEERER Aufsteller. Ich war Dita so nahe, so unglaublich nahe und doch, es waren nur die Tester.

Sogleich eilte eine dienstbeflissene Müller Mitarbeiterin herbei, als sie erkannte, dass ich mit meinem Handy ein Paparazzibild von Dita geschossen habe und es ereignete sich folgender Dialog, den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Sie: Was machen Sie da?
Ich: Ich knipse Dita von Teese, gute Frau, näher werde ich an mein Idol wohl nie herankommen!
Sie: Ja, also die Kollektion gibt es dann bald zu kaufen, sind schöne Sachen dabei.
Ich (leicht irritiert). Ich habe heute Mittag angerufen und da wurde mir versichert, dass die Kollektion bereits da ist.
Sie: Ach Sie waren das ...!
Ich nickte bestätigend.
Sie: Naja, ich habe Ihnen schon am Telefon gesagt, dass wir den Aufsteller haben.
Ich: Also verkaufen Sie die Produkte bereits?
Sie: Nein, wir haben noch keine Produkte, die kommen erst morgen oder im Lauf der Woche.
Ich: Morgen?
Sie: Aber wenn Sie wollen, dürfen Sie die Tester gerne ausprobieren.
Ich: Könnten Sie mir bitte die von mir gewünschten Produkte reservieren, ich würde sie morgen dann auch abholen.
Sie: Nein, das kann ich nicht machen.
Ich:Gut, dann werde ich morgen Früh wiederkommen.
Sie: Nein, morgens räumen wir die Produkte noch nicht ein.
Ich: Und wann geruhen Sie dann die Produkte einzuschlichten? Wissen Sie was, ich gebe Ihnen meine Visitenkarte und Sie rufen mich an, wenn Sie dann die Produkte eingeräumt haben.
Sie: Das mache ich aus Prinzip nicht.
Ich: Herzlichen Dank, dass Sie mich gerade von Ihrem unfassbaren Verkaufstalent überzeugt haben!
Sie: Wie meinen Sie das?
Ich: Das sage ich Ihnen dann, wenn ich wiederkomme. Morgen oder irgendwann im Lauf der Woche ...

Die Frage, die sich mir nach dieser Konversation stellte, lautet: WTF?

Gut an der Sache ist, dass Müller nicht die einzige Parfumerie in meiner provinzialischen Heimat ist, die die Dita von Teese Kollektion verkauft. Einer kaufwilligen Kundin, die ob der geschilderten Vorfälle bereits leicht irritiert ist, eine Reservierung zu verweigern ist eine Sache, aber ihr zur Besänftigung das Befummeln der Tester zu gestatten, ist eine ganz andere. Also, ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn die Parfumerie Müller mein Geld nicht möchte, trage ich es wo anders hin. Es lebe die freie Marktwirtschaft!

Kommentare:

  1. Auf die Kollektion freue ich mich auch schon wie verrückt :D
    Die Verkäuferin ist aber wirklich nicht besonders kompetent wie mir scheint...sowas finde ich unerhört! Im besten Falle hatte sie nur einen schlimmen Tag... anderenfalls steigert das nur meine Aversion gegen Müller :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schlimmer tag hin oder her, aber sich zu weigern mir etwas zu reservieren und mir als entschädigung den tester zum swatchen abzubieten fand ich die höhe.

      Löschen
  2. Ouch. Wow. Momentan überschlagen sich die Kaufhäuser ja mit ihren verkaufstalentierten Mitarbeiterinnen. Uh.
    Was eine Oddyssee manche mit dieser LE erleben - heftig. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bis jetzt gabs bei meinem müller nie gröbere probleme, aber ich kam mir echt blöd vor. da rufe ich an und dann sagt sie mir ich soll mit den testern vorlieb nehmen.

      Löschen
  3. Wieso... wundert mich das nicht...? *seufz*

    Tut mir leid für dich... ich hoffe, du bekommst sie doch noch bald, im Notfall, in Wien gibts die reichlich. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich befinde mich jetzt auf dem dita kreuzzug - auch wenns das letzte ist, was ich tue: ich krieg die LE! :)
      notfalls schicke ich dich den gloss zu holen.

      Löschen
  4. Ono :-( Dreiste unkompetente Person!
    Beim Mueller Westbahnhof gabs die LE bereits am Samstag. Hab mir das Puder + Lip lacquer gekauft. Ruf dort mal an. Vielleicht gibts dort Verkauferinnen, die ihren Beruf nicht verfehlt haben. Viel Glueck! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir, petra!
      ich habe mich jetzt sowohl beim müller kundenservice, als auch bei artdeco direkt beschwert. so gehts nämlich ned.

      Löschen
  5. Ich bin total scharf auf die Dita von Teese LE! Genau! wenn Müller dein Geld nicht haben will, dann trag es wo anders hin. Solche Dinge dürften nicht passieren wenn meine Mutter dabei ist, die hätte in dem Laden den totalen Aufstand gemacht und den Chef herbestellt^^

    Ich bin sehr auf den Haul gespannt.
    Liebe Grüße und Gute Nacht <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. weißt, ich hatte ned mal lust die tester zu swatchen, nachdem mich die nette verkäuferin so blöd hingestellt hat. eig. bin ich auch der typ, der einen aufstand macht, aber ich bin einfach nur gegangen, weil die offensichtlich kein interesse hatte mich zu verstehen bzw. mir was zu verkaufen.

      Löschen
  6. Es ist echt ein Wahnsinn, was sich manche Verkäuferinnen leisten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich weiß auch nicht was in sie gefahren ist. vielleicht weil es schon nach 17 uhr war und sie wollte nicht mehr oder einfach nur dummheit ihrerseits.

      Löschen
  7. Ich glaube, ich hätte die Verkäuferin nach der Hälfte der Konversation ziemlich bedattert angeschaut und mich gefragt, wer da nicht alle Tassen im Schrank hat und um ihren Chef gebete. Vorallem zu lügen-sie sagte am Telefon, dass die LE da ist- geht gar nicht einem Kunden gegenüber. Würde mich da noch beschweren.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube an das gute im menschen und dachte immer: jetzt wird sie es verstehen und sich angemessen verhalten. fehlanzeige!
      den chef zu holen habe ich in meiner unterdrückten wut echt vergessen, verdammt!

      Löschen
  8. wahnsinn! o_O es tut mir so leid für Dich, meine Liebe, dass die so unfähig sind...
    echt, ohne worte!
    aber dafür darfst Du Dich auf das nächste treffen mit mir freuen, ich hab einen gloss für Dich. ;)
    was hättest Du denn noch gern gehabt?
    ich habe mir die lippenstifte angeschaut, und fand 2 davon (637 und 645) seeeerhr super, habe sie aber derweil noch nicht mitgenommen. aber die sucht wird wohl siegen, ich geh morgen wieder hin, und sie werden vermutlich plötzlich in mein körbchen hüpfen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht habe ich schlechtes dita van teese karma? das problem ist, ich weiß nicht was ich will, weil ich die sachen vorher begutachten und testen möchte, bevor ich mich entscheide. aber gestern hatte ich keine lust zum testen nach dem vorfall. heute werde ich einen neuerlichen vorstoß wagen und dann hoffentlich dita erlegen *safarihelm zurechtrück*.
      sei mir nicht bös, aber die verkäuferin hat echt null verkaufstalent.

      Löschen
  9. also, ich empfehle Dir die lippenstifte anzuschauen, die sind wunderschön und halten bombig, habs von meiner hand fast net runterbekommen. und die lacke, die farben sind aber recht klassisch, könnt sein, dass man schon ähnliche im schränkchen hat. aber ich glaub, ich hol mir die trotzdem noch, diese rot- und pinktöne sind sowas von mein beuteschema. ;)
    die lidschatten sind schön, aber auch sehr klassisch, da hast Du sicher bessere in deinem kit, die könnte man auch auslassen, ausser man will diese palette. die wimpern mit den glitzersteinchen sind superschön, die werd ich mir holen. das puder ist auch sehr schön, aber ich war von der verpackung des puders (der ganzen LE eigentlich) eher enttäuscht, ich weiss nicht so recht was ich von design generell halten soll, es sieht zwar sehr retro aus und schick aus, aber das profil sieht überhaupt nicht wie Dita aus und passt irgendwie nicht ins gesamtbild. :(


    diese müller geschichte würd ich nicht so sitzen lassen, und mich bei denen mal "beschweren".
    wie du richtig sagt, wollen sie was verkaufen auch oder ist denen das geld der kunden wurscht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt weiß ich wenigstens was ich will. die lippenstifte werde ich sein lassen,obwohl mich der kirschrote schon reizt. ich werde mir eine lidschattenpalette zusammenstellen, weil ich die palette haben will. das puder werde ich nicht nehmen, das ist mir zu kalkig. *bäh* und ich will diesen gloss. die nagellacke hatten sie nicht im aufsteller, die kommen irgendwann mal im juni ... *grml*
      ich sags dir diesen mülleretten mache ich am freitag den garaus, wenn dann wieder nichts da ist. frechheit!

      Löschen
    2. gloss bekommst Du schon von mir. ;)
      jaa, der kirschrote hat es mir auch angetan. ich werd ihn nochmal genau unter die lupe nehmen. ;)

      ja, das würde ich auch. und das zeigt doch immer wieder, dass manche leut nicht auf kunden losgelassen werden dürfen. lol

      Löschen
  10. *brüll* sie sagt sie haben den aufsteller und dann steht da tatsächlich nur der aufsteller??!! ich liege gerade unterm schreibtisch vor lachen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, genau so isses. der aufsteller sieht genauso aus, wie auf dem bild, die tester sind drin und sonst nix.

      Löschen
  11. Ich glaube ich hätte nach dem Vorgesetzten verlangt. Das ist wirklich die extreme Höhe!
    Ich mag Müller ohnehin nicht besonders, dies hat sich hierdurch doch gleich nochmal verstärkt *grml*

    LG und viel Erfolg bei der Jagd!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das habe ich gestern getan, als ich da aufgeschlagen bin und mir die müllerette erklärt hat, dass sie alles von artdeco hat, nur die LE nicht.
      die GF war wenigstens so nett meine reservierung entgegenzunehmen und jetzt werde ich telefonisch verständigt, wenn die sachen da sind. ich machen den zirkus nicht mehr mit.

      Löschen
  12. Oh gott wie unfreundlich!
    Das wäre in nem dm oder in unserer Kleinenstadt Pafümerie niemals passiert.
    In beidem hatte ich noch nie eine schlechte Beratung oder sowas.

    Und wieso stellt man den Aufsteller schon auf ohne das was drin ist?
    Da denkt man doch es wurde leer gekauft und guckt wo anders danach?!

    Also Geld verdienen wollen die scheinbar wirklich nicht.
    Da hätte ich aber auch den Geschäftsführer verlangt.
    Mich wundert, dass du dann doch noch dort reserviert hast und nicht in einem anderen Landen!
    Ich hätte mich beschwert und wäre demonstartiv danach wo anders kaufen gegangen :D
    Oder hast du nur den Müller in der Nähe?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nachdem ich gelesen habe wie heiß begehrt die LE ist, habe ich mir gedacht ich reserviere doch dort, um überhaupt etwas zu bekommen. falls mich die andere parfumerie, die auch artdeco führt, früher anruft, werde ich die produkte selbstverständlich dort kaufen.

      Löschen
  13. genauso isses und so denke ich auch! wenn die dein geld nicht wollen.....
    glücklicherweise haben wir heutzutage genügend auswahl und können uns auch woanders unsere wunschobjekte kaufen :))
    ich glaube ich wäre gar nicht so freundlich wie du geblieben, sondern hätte mich DERMASSEN beschwert ( "ich möchte bitte die geschäftsleitung sprechen!" usw *g ) denn schließlich hast du vorher angerufen und kannst wohl erwarten eine korrekte auskunft zu bekommen!
    ich bin gespannt was du dir letztendlich dann wo gekauft hast, ich hatte das glück und habe in unserem müller einen frischgefüllten aufsteller entdeckt, habe aber nix gekauft. weiß auch nicht warum, aber ich benutze meine artdeco sachen kaum.....genauso wenig wie meine chanel sachen *hust, ich glaub ich bin einfach ein ganz schlimmer mac - junkie.... ;-)

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es gab eine lange zeit, da habe ich meine artdeco sachen auch nicht (mehr) benutzt. dann habe ich sie wieder ausgegraben und seitdem ist meine leidenschaft neu entbrannt. umso meht hat mich die ganze geschichte geärgert.

      Löschen
    2. :) dann sollte ich sie wohl auch mal wieder ausgraben! :)

      Löschen
  14. Sie hätte ja wenigstens Deine Visitenkarte annehmen können. Die hat ja echt ihren Job verfehlt. Ich biete meine Kunden immer an sie zurückzurufen und bin freundlich, selbst wenn ich ihnen nix verkaufen kann. Wenigstens bleibe ich dann in guter Erinnerung und sie kommen wieder zu mir, das hat die Dame wohl nicht bedacht.
    Hach, mich regt sowas immer auf, damit wird das Klischee von der unfreundlichen Verkäuferin mal wieder bestätigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin definitiv nicht beteit alle verkäuferinnen über einen kamm zu scheren. da gibt es große unterschiede. bei meinem zweiten besuch bei müller (ich habe noch immer keine produkte gekauft, weil noch immer keine da waren), war zumindest eine verkäuferin bereit sich meine wünsche zu notieren und hat meine vistenkarte genommen. die dame aus der oben angeführten konversation hat mich überaus herablassend behandelt und mich sogar beleidigt. da is mir dann aber die hutschnur gerissen und ich hatte ein gespräch mit der geschäftsleitung.
      die ganze geschichte ist total grotesk, sowas habe ich seit langem nicht mehr erlebt.

      Löschen
  15. Hihi dem Blush wird es bei mir gut gehen!

    Unglaublich wie unfreundlich Verkäuferinnen manchmal sind :/
    Aber hin und wieder gibt es dafür auch echt total nette :)
    Aber ich finde als Verkäuferin ist es eben der Job auch freundlich zu den Leuten zu sein, schließlich werden sie dafür bezahlt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jeder kann mal einen schlechten tag haben, aber mich so dreist anzulügen finde ich echt unverschämt. ich habe meine zeit auch nicht gestohlen und kann nicht jeden tag die woche bei müller reinschauen, ob vielleicht etwas gekommen ist.

      Löschen
  16. Beim Müller in Neustadt? Würde mich nicht wundern, hab da auch mal so eine super kompetente Tante erwischt die sich Nüsse ausgekannt hat.

    Auf die Dita LE freue ich mich auch schon total :D War die Woche schon 2x dort aber ich hab noch nix entdeckt. Solltest du sie in Neustadt iiiirgendwo finden, schlag Alarm XD Dann hau ich mich ins Auto und fahr los :DD

    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kann dir bescheidgeben wenn ich die LE sichte. heute wurde ich angerufen und mir wurde mitgeteilt, dass wieder nichts dabei war bei der lieferung.

      Löschen
    2. Ja das wäre cool :D Ich schau morgen selbst eh noch mal zum Müller. Ansonsten bestell ich's bei Douglas - da ist die LE ja schon online.

      Löschen
  17. OMG! Ich würde nie im Leben einen leeren Aufsteller in den Verkaufsraum stellen! Das macht man doch erst, wenn man die Tester UND die Ware hat. Wie peinlich! Vom Dialog/Verkaufsgespräch mal ganz abgesehen...

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tja manche mitarbeiterinnen denken da nicht mit. ich würde auch keinen leeren aufsteller im geschäftslokal postieren.

      Löschen
  18. Lilly, schau mal beim Gewusst Wie in der Wiener Straße vorbei. Ich war heute dort und die haben die komplette LE schon.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir! dort habe ich auch meine nummer hinterlassen und frage mich gerade warum mich niemand angerufen hat.

      Löschen
  19. Also was is das denn für ne doofe Tussi gewesen? Die kommt wohl bald in Rente oder hat vor, ihren Job zu verlieren, damit sie keine Sperrfrist beim Arbeitsamt bekommt! Ganz ehrlich? Ich hab neulich genauso auf ne LE von Alverde hingefiebert. Und als ich bei der netten dm Mitarbeiterin nachfragte, ob die Produkte schon hier wären.....da hat die echt alles ausm Lager geholt und ich durfte da fröhlich und munter testen und kaufen...nach Lust und Laune und 4 (vier!) Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart! Aber das ist eben dm und das Andere ist Müller....hmmm....gibt einem zu denken! Ach und zu der Artdeco Kollektion - ich hab mir da auch so einiges gekauft und es sind wirklich tolle Produkte!

    AntwortenLöschen