Montag, 31. Oktober 2011

The beautiful people ( a Halloween look)

The beautiful people, the beautiful people
it's all relative to the size of your steeple
you can't see the forest for the trees,
and you can't smell your own shit on your knees

There's no time to discriminate,
hate every motherfucker that's in your way

Hey you, what do you see?
something beautiful, something free?
Hey you, are trying to be mean?
if you live with apes, man, it's hard to be clean

Lyrics by Marylin Manson


A scary halloween-costume needs few ingredients: burnt rubber, some makeup and lashes ;-) I'm not a big fan of wounds, blood and things like that, but I like creepy things. So I came up with this idea which is inspired by the artwork of Marylin Manson.

Happy Halloween everyone!








Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 010, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Blush Emote, MAC Eyeshadow Typographic
Eyes:
MAC Paintpot Painterly, MAC Chromaline Black Black and Basic Red, MAC Eyeshadow Typographic, Pure Luxe OMG! and Molten, MUFE Star Powder No. 947, Chanel Illusion D'Ombre Mirifique, MAC Powerkhol Feline, MAc No. 34 Lashes, Benefit They're real Mascara
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear, MAC Eyeshadow Showstopper
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, Guerlain Lip Pencil Rouge Cassis, Pure Luxe Molten, Pure Luxe OMG!
Nails:
Orly Galaxy Girl

Samstag, 29. Oktober 2011

October 2011 Favourites

Der Oktober war ein sehr arbeitsintensiver Monat für mich. Die wöchendliche Arbeit auf der Baustelle frisst sehr viel Zeit. Diesen Monat habe ich nicht besonders viele Favoriten, weil ich mir nur zur Arbeit geschminkt habe.

October was a very busy month for me, working on the construction site consumes a lot of my sparetime. Most of the month I wore business-makeup, nothing pancy so this month there are just a few favourites I would like to share with you.


Gesicht/Face:

Ich mag Pinsel und als meine Müller -25% Rabatt auf das Makeupsortiment hatte, habe ich mir den neuen Sisheido Foundation Pinsel gekauft. Bereut habe ich den Kauf absolut nicht, denn der Pinsel ist weich und das Makeup lässt sich vor allem morgens einfach und schnell auftragen. Ein weiterer Liebling ist der Stunner Blush aus der MAc Make me over Kollektion, die beste MAC Kollektion dieses Jahres für mich. Leider habe ich mir kein Backup gekauft, ich hoffe ich kann mich noch lange an meinem Schatz erfreuen.

I love brushes so I had to get the new Sisheido foundation brush and I must say I really like it. The bristels are soft and it makes makeup application in the morning so easy. MAC's Make me over collection was the best collection this year and I am really sad that I did not get a backup of the beautyful stunner blush.

  • Sisheido Perfect Foundation Brush
  • MAC Blush Stunner

Augen/ Eyes:
Die Chanel Illusion D'Ombre Lidschatten finde ich alle fantastisch, zu Beginn des Oktobers habe ich mir den neutralen Pfirsichton Emerveille gekauft und dann fast ausschließlich mit MAC's Short Short als Highlighter und dem Fluidline Ash Violet getragen.

Chanel's Illusion d' Ombre eyeshadows are fabulous, I bought Emerveille at the beginnig of October and wore it almost every day in combination with MAC's Short Shorts and MAC's Fluidline Ash Violet.


  • Chanel Illusion D' Ombre Emerveille
  • MAC Eyeshadow Short Shorts
  • MAC Fluidline Ash Violet


Lippen/ Lips:
MAC Pro Longwear Lipglass Driven by Love


Allfälliges/ Randomness:
  • OPI Avoplex handcreme and cuticle Oil
  • Microcell 2000
  • Zoya Jem nailpolish

Das Arbeiten auf der Baustelle hat meine Hände sehr mitgenommen, also brauchen sie im Moment extra Pflege. Die OPI Pflegeprodukte sind zwar teuer, aber sie wirken.

Due to working on the construction site my hands are damaged and need some extra care. OPI's treatment products may be a bit pricey but they work.

Worauf mich im November besonders freue? In der letzten Novemberwoche kommt meine neue Küche ;-)

What I'm looking forward to in November? In the last week of november my new kitchen will arrive ;-)

Montag, 24. Oktober 2011

Black and White

This is me finding my way back to makeup and doing a little eyeliner-practicing. It is nothing fancy compared to the fotoshoots I did, but due to working on the construction site I don't have the time to rock my brushes frequently. Hopefully I will be able to do a Halloween-look next weekend. What are you going to be for Halloween this year?




Dienstag, 18. Oktober 2011

Synthetische Pinselsets von Sigma (German Post)

Nachdem Sigma neue Präzisionspinsel auf den Markt gebracht hat, war ich neugierig und habe bestellt. Meine zweite Sigma Bestellung falls es euch interessiert. Wie beim ersten Mal waren die Pinsel zügig bei mir im Postfach und ich konnte sie bereits testen. Nun möchte ich euch gerne meine Eindrücke schildern.

Die Verpackung ist ansprechend gestaltet, die Pinsel werden in einem farbig bedruckten Karton geliefert, der wiederum in einer Transportverpackung verschickt wird. Leider waren meine Kartons etwas verdrückt, was aber dem kostbaren Inhalt nicht geschadet hat. Ich habe mich für das Sythetic Kabuki Set (Gesichtspinsel) und das Synthetic Precision Set (Augen, Highlighting) entschieden. Kaufentscheidendes Kriterium war das Material der Pinsel, denn ich bin ein großer Fan synthetischer Pinsel.

Auf der Rückseite sind die enthaltenen Pinsel aufgelistet, ebenso kann man die Nummern ebenselbiger ablesen. Ob ich mir die Nummern jemals merken werde, ist fraglich, ich hab's nicht so mit Zahlen. Was man schon anhand der Verpackung erkennen kann, ist dass das Sythetic Precision Kit lange Stiele hat, das Sythetik Kabuki Set hat meiner Meinung nach eine etwas gekürzte Fullsize-Größe.
Über das Sythetic Kabuki Set wurde bereits von vielen anderen Bloggern berichtet, daher zeige ich nur ein Symbolfoto der enthaltenen Pinsel. Meine beiden Lieblinge sind der Round Kabuki zum Auftrag von flüssiger Foundation (im Moment verwende ich die Matchmaster von MAC) und der Tapered Kabuki zum Auftrag von Highlighterprodukten (momentaner Favorit: Becca Shimmering Skin Perfector in Pearl). Nachdem TiffanyD auf Youtube dermaßen vom Foundationauftrag mit dem Angled Kabuki geschwärmt hat, habe ich das ausprobiert und es war ein Fiasko! Scheinbar haben Tiffany und ich eine komplett andere Auftragstechnik oder ich bin einfach morgens zu verschlafen, um mit einem schrägen Pinsel meine Foundation aufzutragen.

Das Sythetic Precision Kit enthält vier synthetische Pinsel für die Augenpartie bzw. lt. Sigma sind diese auch zum Auftrag von Concealer und Highlighter im Gesicht geeignet. Ich habe die Pinsel für meine Cremelidschatten (Paintpots von MAC, Paints von MAC und MUFE Aqua Cream Eyeshadows), meine Puderlidschatten und für meine Minerallidschatten verwendet und das Ergebnis hat mich begeistert. Zuerst war ich sehr skeptisch, weil die Pinsel recht fest gebunden sind, aber trotz ihrer Festigkeit sind sie weder kratzig noch scheitern sie beim Blenden.

Im Set enthalten sind:
  • Precision Flat - P80
  • Precision Round - P82
  • Precision Angled - P84 wunderbar zum Auftrag von Highlightern geeignet
  • Precision Tapered -P86
Die Pinsel lassen sich mit Pinselreiniger oder der Deep-Cleanse-Methode mühelos reinigen, es bleiben keine Rückstände zurück. Nach dem ersten Waschen haben die Pinsel etwas chemisch gerochen, aber mittlerweile ist der Geruch verflogen.

Es folgt nun in Bildern der Vergleich zwischen der großen und den kleinen sythetischen Pinseln. Wie man sehen kann, haben die kleinen Pinsel die Form von Augenmakeuppinseln, sie liegen leicht in der Hand und man kann gut mit ihnen arbeiten.

Die kleineren Ausführungen sehen tatsächlich wie die kleinen Geschwister der großen Pinsel aus. Allerdings muss ich feststellen, dass sie wesentlich steifer gebunden sind, um einen optimalen Auftrag von zB Cremelidschatten sicherzustellen. Ein ebenso fluffiger kleiner Flat Top würde nicht den gewünschten Effekt erzielen.

Man liest über die Sigma Pinsel so einiges, die einen verteufeln sie, die anderen loben sie in den Himmel. Der Anfangsfehler, den die Firma begangen hat, nämlich ihre Pinsel mit den gleichen Nummern wie MAC zu versehen und so sehr offensichtlich für sich zu werben, wurde ausgebügelt. Die Pinsel tragen nun alle eigene Namen und Nummern. Die herkömmlichen Sigma Pinsel aus Echthaar gefallen mir bei weitem nicht so gut, wie ihre MAC-Verwandten.

Allerdings muss ich hier festellen, dass die sythetischen Pinsel von Sigma einen festen Platz in meiner täglichen Schinkroutine gefunden haben, sowohl die großen, als auch die kleinen. Ich habe ein ganzes Heer von Pinseln und es ist für Neuankömmlinge schwer sich in die vorderen Reihen zu kämpfen. Diese Pinsel haben es geschafft, was eindeutig für sie spricht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung, das komplette Set - kleine und große Pinsel zusammen kostet 99 Dollar zuzüglich Versand. Ich habe ohne große Probleme via Google einen -10% Gutschein gefunden, den ich anwenden konnte. Bestimmt geistern im Internet auch noch -20% Gutscheine herum.
Gerade im Herbst und Winter benutze ich dank meiner sehr trockenen Haut gerne cremige Produkte, sowohl auf den Augenlidern, als auch im Gesicht. Diese Pinsel werden mir weiterhin gute Dienste leisten und ich kann sie euch vorbehaltlos weiterempfehlen, wenn ihr auf der Suche nach neuen Pinseln seid.

Dieser Post ist nicht gesponsort, ich habe die Pinsel selbst gekauft und bezahlt.

Dienstag, 4. Oktober 2011

New in: Paintpots

Yesterday I picked up some Paintpots from MAC's Posh Paradise collection. I was very excited to see MAC releasing colourful Paintpots again, because they are my favourite eyeshadow bases of all times. There are three purple tones in the collection, which surprises me. MAC did not come out with purple Paintpots before and now there are three different ones. Yes, they are different. Of course I love purple and I had to get them all!

The colours I picked are the following: Imaginary, Idyllic, Hyper Violet, Treasure Hunt and Half-Wild and i can't wait to try them all.

Idyllic is IMO a dupe for the discontinued Artifact Paintpot. If you like red/burgundy/wine eyemakeup you should definitly check out Idyllic because it is a perfect base for gorgeous looks.
Left: Artifact (well used and loved), Right: Idylic (brandnew)

There were three other Paintpots in this collection. Nubile (a fleshtone) is a quite hyped product. Bluntly I don't get the buzz about it, it reminds me of Painterly, which is a permanent colour. So I did not get it.
Genuine Treasure was too glittery for my taste, so I passed on this as well.
Finally there was Pure Creation, a mid-tone blue colour, which reminded me a lot of the MUFE Aqua Colour in No. 20, which I already own, so I did not get this one either.

All Paintpots in this collection are beautyful, don't get me wrong. But I don't have enough storage space for so many eyeshdow bases. This is logistical problem, which is going to be solved soon when I move into my new house.

Did you get any Paintpots from this collection?

Sonntag, 2. Oktober 2011

Vampie the Masquerade: Clan Brujah

Head like a hole.
Black as your soul.
I'd rather die than give you control.
Bow down before the one you serve.
You're going to get what you deserve.

Lyrics by NIN

Like all vampires, Brujah have a clan flaw associated with them. Brujah are known for their fiery and often violent tempers, having more trouble than any clan does to keep their homicidal tendencies at bay. They fall to their Beast with disturbing frequency, and tend to get quite agitated if this flaw is ever mentioned in their presence.



Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Blush Emote, MAC Eyeshadows Copperplate and Bark, MAc Beautypowder Too Chic
Eyes:
MAC Paintpot Painterly, MAC Fluidline Dark Diversion, MAC Eyeshadows Vainglorious, Deep Damson, Naked Lunch and Short Shorts, MAc Pigment Shimmertime, Clinique Brush On Liner Black, MAC Powerkhol Feline, MAc No. 34 Lashes, Essence Multiaction Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear, Catrice Eyebrow Set, MAC Eyeshadow Showstopper
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Lip Pencil Nightmoth, MAC Lipsticks Runaway Red and Cyper (mixed togehther)
Nails:
CND Nude Sparkle