Freitag, 30. September 2011

September 2011 Favourites

Für viele bedeutet der Anbruch des Septembers, dass die Schule/die Uni/ die Arbeit wieder beginnt. Für mich hat der September immer eine besondere Bedeutung, weil ich mich in diesem Monat nach dem Sommer wieder mehr zu schminken beginne. Hier zeige ich euch nun jene Dinge, die ich in diesem Monat geliebt und getragen habe.

September means going back to school/uni/work, for me it means going back to makeup. These monthly favourites contain all the things I loved and used in September.

Gesicht/Face:
Nachdem im September viele wunderschöne Herbstkollektionen erschienen sind, habe ich fast nur Blush aus den Herbstkollektionen getragen.
In September many beautiful fall collections launched, so I wore limited edition blush all month long.

  • NYX Cream Blush 02 Natural
  • MAC Blush Stunner (layerd over the NYX blush)
  • Clinique Gradient Powder Blusher 01 Black Honey
Augen/ Eyes:
Mein Herbst-Augenmakeup war meistens sehr neutral, ich habe viel Braun, dunkles Grün und Dunkelgrau verwendet. Damit es nicht langweilig wird und um meine Augen zu betonen habe ich bunte Eyeliner wiederentdeckt.
My September's eye-makeup was quite natural, using a lot of browns, dark greens and steel colours. To play my peepers up I used colourful liner.

  • MAC Fluidline Dark Diversion
  • MUFE Aqua Liner No. 7
  • Bobbi Brown Long-Wear Gel Eyeliner Ivy Shimmer Ink No. 14
  • Clinique Brush on Cream Liner True Black No. 02
  • Chanel Illusion D'Ombre Epatant
  • MAC Eyeshadow Moleskin
  • MAC Eyeshadow Outré
  • MAC Eyeshadow Oomph
  • Chanel Eyeshadow Fauve
  • MAC Eyeshadow Hocus Pocus
  • Stila Eyeshadow Cloud
  • NARS Eyeshadow Coconut Grove
Lippen/ Lips:
Die wunderschönen Beerentöne des Herbstes haben mich komplett in ihren Bann gezogen, ich habe sie sogar zur Arbeit getragen.
The lush berry colours really got me this September, I even wore them to work.

  • Chanel Rouge Coco Ètole No. 80
  • MAC Viva Glam IV
  • Chanel Rouge Allure Velvet La Fascinante No. 38
  • MAC Prince Noir (yes I wore this lip colour to work)
  • Clinique Chubby Stick Chunky Cherry No. 05
  • Clinique Almost Lipstick Black Honey No. 06
Allfälliges/ Randomness:
  • Chanel No. 9 Le Pudre Parfum
  • Chanel Graphite nailpolish
  • OPI Just a little Rösti at this (funniest name ever)
  • MAC Demi-Blanc
  • Bi-Oil to battle my extreme dry ellbows and knees
  • Sisheido The Skincare Eyes Moisture Recarge to battle my racoon-under-eye-circles
  • Dr. Andrea Weil for Origins Mega-Mushroom Skin Relief Soothing Face Lotion to battle my Rosnacea

Worauf mich im Oktober besonders freue? HALLOWEEN! :) Ich liebe Halloween und kann es kaum erwarten.
What I'm looking forward to in October? HALLOWEEN! :) I love Halloween and I cannot wait.

Montag, 26. September 2011

Review TBS Body Butter Duo Macadamia (German Post)

Was es bereits seit einiger Zeit im Vereinten Königreich gibt, kann man nun auch endlich bei uns käuflich erwerben. Die Body Butter Duos von The Body Shop. Bei meinem letzten Besuch bei TBS habe ich mich wie ein kleines Kind gefreut, dass das Unternehmen passend zum Herbstbeginn diese neuen Produkte ins Sortiment aufgenommen haben. Meine Wahl ist auf die Duftrichtung Macadamia gefallen.

Der Übergang zwischen Sommer und Herbst ist für meine Haut nicht immer leicht. Einerseits brauchen bestimmte Stellen noch nicht so viel Feuchtigkeit, andere Stellen werden aber rauh und benötigen mehr Pflege und Aufmerksamkeit. Normalerweise bewältige ich die Übergangszeit mit zwei Produkten: Einer intensiven Bodybutter für trockene pflegebedürftige Stellen und einer etwas reichaltigeren Bodylotion für den Rest des Körpers. Zwei unterschiedliche Produkte bedeutet auch zwei Tiegelchen mehr im Badezimmer, also kam dieses Duo für mich gerade recht, schließlich ist auch in meinem Badezimmer dank der vielen Produkte Platz Mangelware.


In einer Plastikdose befinden sich 2 Produkte, die durch eine Trennwand voneinander abgegrenzt sind. Um das Ganze optisch ansprechend zu gestalten, hat TBS nicht einfach in der Mitte eine Trennwand eingezogen, sondern die Linienführung der Trennwand ähnelt dem Ying-Yang- Symbol. Der Deckel lässt sich leicht öffnen und wieder verschließen, auch mit eingecremten Händen.

Die rechte Seite beinhaltet das Proukt für trockene Hautpartien, es ist von der Kosistenz her eher fest, lässt sich aber dank der eigenen Körperwärme mühelos auftragen. Die linke Seite beinhaltet das Produkt für normale Haut, dieses weist die Konsistenz einer reichhaltigeren Bodylotion auf. Beide Seiten duften herrlich nach Macadamia und ein wenig Vanille, ohne aufdringlich zu sein.

Die Pfelegwirkung kann ich für meine trockene Haut als sehr gut einstufen. Meine Haut weist über den gesamten Tag kein Spannungsgefühl auf, riecht ein wenig nach Macadamia und meine sehr trockenen Hautstellen wie Ellenbogen oder Knie werden optimal gepflegt. Das Besondere an dem Produkt ist, dass man beide Seiten nach den Bedürfnissen der eigenen Haut variieren kann, ohne zwei Tiegelchen im Badezimmer stehen zu haben. Speziell auf Reisen oder bei den berühmten Overnight-Stays bei Freundinnen erleichtert dieses 2-in-1 Produkt das Beautygepäck wesentlich.

Inhalt:
200 ml
Preis: 15 Euro (momentan reduziert auf 10 Euro)

Es gibt drei weitere Duftrichtungen dieser Body Butter Duos: Vanilla, Floral Acai und Sweet Pea. Falls Ihr die Weihnachts-Vanille-Edition von TBS toll findet, werdet ihr auch den Geruch des Body Butter Duos Vanilla mögen.

Bezugsquellen:
Für uns Österreicherinnen: in den The Body Shops
Für die deutschen Beauties: entweder im TBS eurer Wahl oder online KLICK

Sobald ich dieses Body Butter Duo aufgebraucht habe (was bestimmt bald der Fall sein wird), werde ich mir die Duftrichtung Sweet Pea gönnen. Ich finde das Produkt überaus gelungen und freue mich, dass meine Haut es gut verträgt und ich etwas mehr Platz im Badezimmer habe.

Kennt ihr die Body Butter Duos von TBS? Wäre das ein Produkt für euch?

FTC: Dieses Produkt habe ich selbst gekauft.

Dienstag, 20. September 2011

Chanel Peridot winner

The chanel nailpolish has a new home!

With the help of random.org I picked a winner for my fall giveaway prize - the chanel polish Peridot.
Guinevere from Anonymous Beautyholic wrote the 11th comment stating that her trend for fall 2011 is wearing Missha BB cream. She also posted a very good review about the BB cream by Missha on her blog if you want to check this out. KLICK

Congratulations, dear Guinevere! I will send you an email wheather I should send the polish to you or if I will give it to you personally.

Thank you for participating in my giveaway, there will be another one soon.

Sonntag, 18. September 2011

The fall(en) princess

I can’t live in a fairytale of lies.
And I can’t hide from the feeling cause it’s right.
And I go faster and faster and faster and faster for love.
And I can’t live in a fairytale of lies.

I can feel that you’ve mezmerized my heart.
I feel so free.
I’m alive, I’m breaking out.
I won’t give in, cause I’m proud of all my scars.
And I can see I’ve been wasting too much time.

Lyrics by Within Temptation

This is a vamped-up version of my favourite fall look for this season. It contains lush greens, sultry berry colours and black eyeliner.


Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Blushes Emote and Stunner, MAC Mineralize Sheershen Powder Lucent
Eyes:
MAC Paintpot Painterly, MAC Eyeshadows Oomph, Humid, Bottle Green, Brulé, Mylar and Femme Fi, Chanel Illusion D'Ombre Épantant, Clinique Brush On Liner Black, MAC Powerkhol Feline, Red Cherry Lashes No. 747M, Essence Multiaction Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear, Catrice Eyebrow Set, MAC Eyeshadow Showstopper
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Lip Pencil Nightmoth, MAC Lipstick Prince Noir
Nails:
Chanel Graphite

Mittwoch, 14. September 2011

Fall Giveaway - Chanel Peridot

Endlich ist es Herbst - eine gute Zeit für ein Gewinnspiel! Mein kleiner Igel-Freund und ich möchten sich bei euch für eure Kommentare und eure Unterstützung meines Blogs bedanken.

Fall is finally here - it's the perfect time for a giveaway! My little hedgehog friend and I want to thank you for supporting my blog, commenting and giving feedback. I appreciate every comment you write.

Bitte entschuldigt das etwas unscharfe Bild, es wurde spät nachts aufgenommen. Aber der Igel sieht doch ganz gut aus, oder?

Sorry for the crappy picture - it was late at night when this one was taken. The hedgehog looks pretty nice, doesn't he?

Was gibt es zu gewinnen?
Einen neuen und originalverpackten Chanel Peridot Lack aus der aktuellen Chanel Herbst Kollektion. Dieser Lack scheint ein Bestseller zu sein. Ich habe ihn ausgesucht, weil ich die Farbe einfach besonders ungewöhnlich finde.

What to win?

A brand new Chanel Peridot nail polish from the current fall collection. This item is said to be hard to find, I chose it because I think it is the most unique item out of the collection.

Wie könnt ihr gewinnen?
Bitte schreibt einen Kommentar zu diesem Beitrag, nennt eure Emailadresse und beantwortet folgende Frage: Was ist euer Lieblingstrend im Herbst?

How to enter?

Please reply to this blog post, include your emailadress and answer the question: What is your favourite fall trend this year?

Das Gewinnspiel ist für alle Leser meines Blogs offen, ich werde den Gewinner am 20. September 2011 mithilfe von random.org auswählen.

This giveaway is open for all readers of my blog, I will chose the winner using random.org on the 20th of September 2011.

Viel Glück!
Good luck!

Donnerstag, 8. September 2011

Die 7 Beauty Todsünden (German Post)

Oft bei anderen Bloggerinnen gelesen, für gut befunden und nun endlich auch beantwortet.


Geiz – Was ist dein billigstes Beautyprodukt?
Wattestäbchen, Wattepads und mein Ebelin Nagellackentferner.

Zorn – Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?
MAC'S Bare Study Paint Pot. Ich habe Jahre gebraucht, um diesen tollen schimmrigen Cremelidschatten korrekt auftragen zu können. Als ich mir einen neuen Pot gekauft habe, musste ich feststellen, dass mein altes Modell offenbar ein Montagsprodukt war. Mittlerweile verstehen wir uns blendend.

Völlerei – Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?
Zum Einen meine Sheabutter Bodybutter von TBS und zum Anderen mein EOS Lipbalm.

Faulheit – Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?
Fußcreme und ich bekomme bei jeder Pediküre Ärger deswegen.

Hochmut – Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?
Wimperntusche. Da meine Wimpern von Natur aus hell sind und ich meine Augen als den besten Teils meines Gesichts sehe.

Wollust – Was findest du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Schöne Hände. Wenn der Kerl keine schönen Hände hat, wird er mich nie anfassen dürfen.

Neid – Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?
Die schimmernde Bodylotion von La Mer.

Ich gebe das Stöckchen weiter an IPaintMyWorld, Blusherine und Guinevere.

Donnerstag, 1. September 2011

MAC Make me over

Yesterday I was invited to MAC's Preview Party for their MAC Make me over collection, which hit the stores today. I was very excited because I knew the girls would be there too. The girls are Chinda from Göttin der Finsternis, Guinevere from Beautyholic Anonymous and Noriko.
The party was great, there were free makeovers ( I dod not get one), cookies and sparkeling wine. And I chatted with Petra from Kirschblüte's blog, she is such a gorgeous young woman. I like meeting fellow bloggers.

Here are the producs that I purchased. Unfortunatly we are not getting the Evil Eye quad in Austria, so I bought three individual eyeshadows. These are pretty neutral every day colours, which I will be wearing to work a lot.

The picture shows Moleskin, Mythical and Carbonized.

I did not get any of the glosses because they were way to sheer for my liking. But I gut two lipsticks: Runaway Red and Prince Noir. Prince Noir is a pretty dark and berry shade for fall and I will wear it with a bold eyeliner and false lashes.

As a brush addict I had to get the 226 as a backup. I love this brush for crease-work and even for blending out the lower lashline. And I got one blush in Stunner. This blush is more like a beautypowder, it has a light colour payoff and leaves a gourgeous fall-glow on my cheeks. I'm not a fan of full-on blusher, I prefer subtle light colours that leave a hint of colour. If you are looking for a full-on colour, Stunner is nothing for you.

All in all I think MAC Make me over is a great collection for fall. Remember, I'm a sucker for fall collections ;-) There are pretty neutrals and sultry berry shades for the lips which I like.
Did you get something from this collections? What do you think about MAC Make me over?

August 2011 Favourties

Der August ist mehr oder minder verflogen, ich bin sogar zu spät mit meinen Monatsfavoriten.

August more or less was non existent for me, I didn't have time to write about my monthly favourites until now.

Gesicht/Face:

  • Jasmin Water BB Cream
Schon länger hört/liest man viel Gutes über BB Creams, also habe ich mir für den August selbt ein Exemplar angeschafft. Zuerst war ich skeptisch, aber ich liebe diese Produkt. Die Jubelbotschaften über BB Creams sind wahr und ich verstehe nun, warum so viele Mädels diese Produkte gut finden.

There is the huge BB cream thing going on, I was reading about BB creams for about 3 months until I purchased one myself in August. This product is genius and I love it. Now I understand the buzz about BB creams.

Augen/ Eyes:
  • MAC Paintpot Bare Study
  • Dior 5 Colours Rosy Nude
  • MAC Studio Fix Boldblack Lash

Den Bare Study Paintpot mochte ich jahrelang überhaupt nicht, bis ich ihn im August zum ersten Mal mit Sam Chapman's Real Techniques Deluxe Crease Pinsel benutzt habe. Jetzt verstehen wir uns wieder, der Paintpot und ich. Außerdem habe ich herausgefunden, dass er die ideale Basis für meine Diorlidschatten in Rosy Nude sind, die ich den ganzen August über leidenschaftlich gerne getragen habe. Die Boldblack Lash Mascara von MAC hat mich positiv überrascht. Normalerweise mag ich die MAC Mascaras nicht so gerne, aber diese ist wirklich intensivst schwarz und trennt meine Wimpern perfekt.

MAC's paintpot in Bare Study and I had a kind of love/hate relationship until I started using it with Sam Chapman's Real Techniques Deluxe Crease brush this month. Now we're happy in love togehther. This Paintpot is a gorgeous base for the Dior eyeshadows that I wore nonstop this month. Bluntly I'm not a big fan of MAC's mascaras but I love the intense black colour of the Boldblack Lash.


Lippen/ Lips:
  • P2 Pure Colour Lipstick Copacabana
  • P2 Lip Passion Gloss Flamenco Heat

Allfälliges/ Randomness:
Auf der Baustelle arbeiten, so oft es geht. Meine Lieblingsbeschäftigung neuerdins.
Building my new home and loving it.

Im September freue ich mich darauf, dass es endlich Herbst wird und ich anfangen kann Herbst-Sachen und Herbst-Makeup zu tragen. Außerdem feiern mein Mann und ich unseren Hochzeitstag im September.

In September I'm looking forward to fall and wearing fall-clothing and -makeup. In addition to that my husband and I are celebrating our wedding anniversary this month.