Montag, 28. März 2011

March 2011 Favourites

Der März war ein wunderbarer Monat, denn abgesehen von meinem Geburtstag ist es endlich Frühling geworden. Meine Monatsfavoriten sind etwas umfangreicher, daher habe ich sie nach Kategorien aufgeteilt und werde diese getrennt besprechen.

March was a fabulous month because besides my birthday spring has finally sprung. This month's favourites are numerous, so I decided to talk about them in groups.



Wangen/ Cheeks:
  • MAC Pink Swoon Blush
  • MAC Cremeblend Blush So sweet, so easy
  • Nars Cremeblush Penny Lane
  • MAC Blush Mighty Aphrodite

Augen/ Eyes:
  • UD Naked Palette
  • Brown Eyeliner (UD Palette)
  • Clinique Gel Eyeliner
  • Alva Earthsong Pigments
  • Catrice Eyeshadow I only drink Champagne (cute name)
  • Catrice Eyes to kill mascara

Nach langem Überlegen habe ich mir nun doch die UD Naked Palette gekauft. Jetzt kann ich endlich den Hype der Blogger- und YT-Gemeinde nachvollziehen, diese Palette ist wirklich wunderbar! Obwohl ich eigentlich nur schwarzen Eyeliner trage, hat es mir vor allem der braune Kajalstift aus der Palette angetan. Die Sortimentsumstellung bei Catrice hat viele neue Schätze bei mir einziehen lassen. Besonders die Eyes to kill mascara und die neuen Lidschatten mag ich besonders gerne. Diesen Monat ging meine Romanze mit den Alva Pigmenten in die nächste Runde, ich liebe diese Pigmente und verwende sie immer wieder gerne.

Finally I gave in and bought the UD Naked Palette. Now I know why everybody is praising it, it's fabulous! I even loved the brown eyeliner pencil in it. Catrice changed a lot in the product range and I am loving their Eyes to Kill mascara and their new eyeshadows. Here in Austria we don't have many good drugstore brands but Catrice is defintley one of them. My love for Alva's Pigments will never stop, these are the best organic pigments I have ever tested.

Lippen/ Lips:
  • Essence Almost Famous Lipstick
  • Essence All about Cupcake Lipstick
  • Alva Lipliner Number 1 Soft Rose (meine erste MLLB-Farbe/ the first MLBB-colour *yayy*)

Diesen Monat habe ich komplett auf Lipgloss verzichtet und mich wieder den Drogerie Lippenstiften zugewandt.

This month I skiped lipgloss completely and went back to drugstore lipsticks.

Allfälliges/ Randomness:
  • Balea Handkur Serum
  • Dominic Ropion Portrait of a Lady perfume

Meine Freundin Anna hat mir das Dominic Ropion Parfum Portrait of a Lady zum Geburtstag geschenkt und ich habe es jeden Tag getragen.

My friend Anna gave me this amazing dominic ropion perfume as a birthday gift and I was wearing it every day in march.

Flops im März:
Die neuen Chanel Rouge Coco Shine Lippenstifte, denn sie riechen seltsam und fühlen sich seltsam rauh auf meinen Lippen an. Zusätzlich finde ich 39 Euros für einen besseren Labello etwas übertrieben. Im vergangenen Monat habe ich mir aus England die Chanel Vitalumiere Foundation in Nummer 10 bestellt. Meine Hoffnung, dass sie hell genug für mich ist, wurde sofort zerschlagen, denn sie ist genau so dunkel wie Nummer 20. Zum Geburtstag habe ich diese unglaublich süße G from the Sea bekommen. Das Parfum riecht sehr frisch, aber verfliegt leider sofort.

Dislikes in March:
The new Chanel Rouge Coco Shine lipsticks are definitly not for me: they smell disgusting, they feel strange on the lips and I'm not willing to pay 39 Euros für a coloured chapstick. In the beginning of march I recieved Chanel's Vitalumiere foundation in number 10 from the UK. My (high) hopes that this foundation would be light enough for my skin were completely destroyed which is so sad because I really like the Vitalumiere formula. Last but not least I got this uber-cute G from the sea perfume for my birthday. Unfortunately the scent fades very quickly.

Im April freue ich mich auf den Geburtstag meines Mannes und den Einzug unseres kleinen Katers Rasputin.

In April I'm looking forward to my husbands birthday and to welcoming our new tomcat Rasputin.

Sonntag, 27. März 2011

Vote for Moppi!

Moppi eine Fellow-Beautyjunkie macht bei Femme Fatales Schminkprojekt mit und hat mich diese Woche mit einer Nachricht überrascht, die mich total aus den Socken gehauen hat. Einer meiner Looks stand für ihren Look Pate. Also ist es natürlich Ehrensache ihren Look vorzustellen.

Moppi hat die altbekannte Strumpfhosentechnik verwendet und sogar auf den Augenlidern ein ebenmässiges Muster erzeugt. Wie ihr an meinem Deep Red Look sehen könnt, spare ich die Augenlider immer aus, weil ich genau hier immer Probleme mit der Präzision habe. Aber seht selbst - hier ist Moppis Kunstwerk:


Und das bin ich mit meiner 'nackten' Augenpartie:

Leider kann man diese Woche nicht abstimmen, aber hier für euch alle der Link zu Femme Fatales Schminkprojekt.
Liebe Moppi, du hast wirklich ein Kunstwerk geschminkt und ich denke es wird definitiv Zeit für einen Schminkblog.

Samstag, 19. März 2011

Giftraum

Dies ist ein Giftraum.

Drohst du einmal zu verzweifeln
Schenk ich dir Trost aus meinem Raum
Mein Verlust wird dich nicht schmerzen
Denn du kennst mein Leben kaum.

Lyrics by Diary of Dreams

This look was definitly inspired by Illamasqua's Toxic Nature collection. Alex Box is an amazing artist and I admire her for her creativity. This is my take on the Toxic Nature theme using good (mostly organic) makeup products. I have to thank my dragon-sister TheSource for the beautyful red fan she gave me which completed my look.

Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Blushes Emote, Alva Pigments May I? and Sparkling Harmony (Spring on my Mind), MAC Fluideline Dipdown (freckles)
Eyes:
MAC Paintpots Painterly and Perky, Alva Pigments May I?, Burnished Olive and Sparkling Harmony (Spring on my Mind) , MAC Eyeshadows Gulf Sream, Winkle, Atlantic Blue, Hot Hot Hot and Thunder, MUFE Eyeshadow Eggshell, MAC Chromagrapic Pencil Marine Ultra, MAC Fluideline Blacktrack, MAC Powerkhol Feline, Red Cherry Lashes No. 505, MAC Haute & Naughty Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear and MAC Eyeshadow Showstopper
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Lipliners Cranberry and Mouth Off, Alva Pigments May I? and Sparkling Harmony (Spring on my Mind), MAC Dazzleglass Phiff!
Nails:
Orly Gilded Coral

Ra... Ra... Rasputin

Today my husband and I visited our new baby-tomcat Rasputin at the cattery of dreamwalker. He is a Norwegian Forest cat and drop dead gorgeous. I am so in love with this little cutie because he is so soft and has these adorable white socks.

Hopefully my two other cats Selina and Freyja will like him when we will pick him up the week before Easter.
My husband made Rasputin an own blog called Rasputins Welt, so if you are interested in regular updates concerning our newest family member, check it out.

Freitag, 11. März 2011

Electrosluts Extraordinaire

You dance
they stare
they bitch
and glare.
A head that's filled with air.
Electrosluts Extraordinaire.

Lyrics by Faderhead

Nothing more to add to this lyrics, I'm a proud electroslut extraordinaire. ;-)


Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Blushes Emote and The Perfect Chekk, MAC Beautypowder Play it proper
Eyes:
MAC Paintpots Painterly and Blackground, Alva Pigments Promise (Rich Planet) and Remember Me (Kaleidoscope), MAC Eyeshadows Scene, Soot and Carbon, MAC Pigment Air de Blue, MUFE Star Powder 942, MAC Fluideline Blacktrack, MAC Powerkhol Feline, Red Cherry Lashes No. 119, MAC Haute & Naughty Mascara Black
Eyebrows:
Duo Glue and square rhinestones from the craftstore
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Lipliner Subculture, MAC Lipstick Blankety
Nails:
Underneath my gloves - MAC Shirelle

Dienstag, 8. März 2011

Blog Award (German Post)

Die liebe V hat mir, oder vielmehr meinem Blog einen Award verliehen. Vielen Dank!
Falls Ihr V's Blog Bonbones Malos Cosmetics noch nicht kennt, schaut bei ihr vorbei. Sie hat ein Faible für dunkle aber äußerst präzise Augenmakups.

Den Blog Award möchte ich gerne an meine neueste Leserin TheSpookyBunny und an Silent weitergeben.