Mittwoch, 14. Dezember 2011

Glossybox Dezember 2011

Diese Woche war es endlich soweit, die erste Glossybox für Österreich wurde ausgeliefert. Diesmal hat die bereits aus Deutschland bekannte Box ihr wunderschönes weihnachtsrotes Festagsoutfit angelegt und so schon vor dem Fest Weihnachtsstimmung verbreitet. Akkurat verpackt mit Schleife und Beipackzettel präsentiert sich die neue Box nun auch den Beauties in der Alpenrepublik. Aber seht selbst ...



In meiner Glossybox waren folgende Dinge enthalten:
  • Luxus Creme Mille 1000 von Maria Galland
  • Awapuhi Shampoo von Paul Mitchell
  • Glossy Liplite von Babor in der Farbe Nr. 01
  • French Quarter for your Thoughts Mini OPI Nagellack
  • Lait Corporel/ Bodylotion von Biotherm
Eigentlich wollte ich alle Produkte einem umfassenden Test unterziehen, bevor ich meine Meinung über die Glossybox kundtue, aber da ich einige der Produkte bereits besitze und/oder selbst verwende, mache ich eine Ausnahme.

Meine Meinung zur Glossybox


Verpackung
Zugegeben, ich war total aufgeregt, als ich meine Box in den Händen gehalten habe, denn ich liebe Überraschungen und Luxus-Produktproben. Beim Öffnen wurde ich durch die Weihnachtsgestaltung sehr positiv überrascht. Schon alleine die Box ist sehr hochwertig und wird einen Ehrenplatz in meinem Damenzimmer erhalten. Was ich darin verstauen werde, weiß ich noch nicht genau, aber sie würde sich hervorragend für meine Glitzersteine eignen. Was meint ihr?
Alle enthaltenen Produkte sind unbeschädigt und gut verpackt zu mir gelangt. Kleine Anmerkung am Rande: Meine Katzen haben sich unheimlich über das Füllmaterial gefreut und es gleich als ihres gekennzeichnet. Eine Box voll Freude für Frauchen und ihre Katzen.

Inhalt
Ich kam nicht umhin im Vorfeld über den Inhalt zu rätseln und war, als ich die Box geöffnet habe, unglaublich überrascht, dass so viele wirklich tolle Produkte enthalten sind. Damit hatte ich gar nicht gerechnet.
Das Paul Mitchell Awapuhi Shampoo verwende ich selbst seit einigen Monaten und habe mich sehr über die Luxus-Reisegröße gefreut. Es macht meine doch recht trockenen Haare seidenweich und sorgt dafür, dass sie nicht strohig aussehen.
OPI ist eine meiner Lieblingsnagellackmarken und das dezente Grau French Quarter for your Thoughts ist ein klassischer, bürotauglicher Ton, den man das ganze Jahr über tragen kann.
Die Biotherm Bodylotion verwende ich bereits seit über einem Jahr und sie tut meiner trockenen, empfindlichen Haut nach dem Duschen sehr gut. Sie zieht rasch ein, hat einen angenehmen Duft und hinterlässt keinen störenden Fettfilm. Auch hier freue ich mich über die Reisegröße, diese wird mich bald in meinen Thermenurlaub begleiten.
Babor Glossy Liplite ist ein Gadget-Produkt, mit der eingebauten Beleuchtung und dem Spiegel. Als kleiner Technik-Freak finde ich solche Produkte höchst spannend. Die Farbe gefällt mir gut und durch den Silberglitzer ist es auch weihnachtspartytauglich.
Einzig und allein mit der Luxus Creme Mille 1000 von Maria Galland weiß ich nicht wirklich etwas anzufangen. Faltenprävention ist wichtig, aber dieses Produkt ist etwas für reife Frauen ab 40. Aber auch dafür habe ich Verwendung: Meine Mama freut sich bestimmt über eine Luxusprobe einer ihrer Lieblingsmarken.

The good, the bad, the ugly
Die Box habe ich unverbindlich von Glossybox zum Testen erhalten, vielen Dank!
Regulär hätte die Box 11,50 Euro gekostet, was ich persönlich für die Produkte, die Verpackung und den Versand als gerechtfertigt erachte.
Der Inhalt der ersten Box ist wunderbar, allerdings haben uns deutsche Bloggerinnen gezeigt, dass ein guter Start noch kein gelungenes Abonment ausmacht. Wenn ihr neugierig seid, wie ich und gerne neue Produkte testet, dann würde ich euch dazu raten die Glossybox zu bestellen, denn ihr könnt den Vertrag jederzeit kündigen. Falls ihr euch aber nichts aus Luxussamples macht, die ihr euch nicht selbst aussuchen könnt, dann ist diese Box nichts für euch.
Ich werde die Glossybox und auch die Inhalte der kommenden Boxen im Auge behalten.

Falls ihr gerne einen Look mit dem Barbor Gloss sehen wollt, bitte lasst es mich wissen.

Dieses Produkt habe ich unverbindlich zum Testen erhalten.

Kommentare:

  1. Ich schleich ja schon so lange um die Glossybox rum, aber irgendwie hab ich mich bisher nicht getraut. Du bringst mich ja fast schon wieder schwer ins Grübeln :)
    Liebe Grüße mvx

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Box, hoffentlich wird unsere deutsche Weihnachts-Glossybox auch so schön!
    Und klar möchte ich einen Look von Dir mit dem Lip Gloss sehen!!!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. @ miss von xtravaganz: ich will hier niemanden anfixen. ;-) man kann auf der glossybox-seite ein profil anlegen, mit dem du selbst steuern kannst, welche produktgrupen du zugesendet bekommst. das finde ich eine gute sache, weil nicht jede frau an zB nagellack interessiert ist.

    @ Moppi: wann wird eure box ausgeliefert? wir haben doch schon mitte dezember ...
    die verpackung wird die gleiche sein, aber ich bin neugierig, welcher inhalt in deutschland verschickt wird.

    AntwortenLöschen
  4. geht mir genauso wie dir! Tolle Box, aber werde mal die nächsten Boxen abwarten und erst dann entscheiden ob ich sie doch abonniere oder nicht.
    Glg

    AntwortenLöschen
  5. Inhaltlich gut und optisch auch sehr gelungen. Schön, dass Ihr in Ö sie nun auch habt.
    LG.

    AntwortenLöschen
  6. Habe auch schon seit einiger Zeit überlegt, sie zu abonnieren...werde warscheinlich erstmal noch abwarten und bei anderen Bloggerinnen gucken, ob die Box genauso toll bleibt oder sich doch noch schlechter wird...

    AntwortenLöschen
  7. @ michischaaf: die ersten boxen sind immer gut gefüllt gewesen, aber dann gabs ja in D echt probleme mit der box. hoffentlich wird das in Ö anders sein.

    @ my bathroom is my castle: es hat ziemlich lange gedauert, bis glossybox den weg über die alpen gefunden hat. aber gut ding braucht weile. ;-)

    @ elena: ich finde es gut, dass du dein abonment jederzeit kündigen kannst, wenn du mit einer box nicht zufrieden warst oder keine lust mehr hast. weißt du ob das bei der douglas box auch so läuft?

    AntwortenLöschen
  8. Der Inhalt kann sich wirklich sehen lassen, wäre schön, wenn die deutschen Boxen auch mal so hochwertig wären :-)

    AntwortenLöschen
  9. du bist schuld XD ich hab gerade auch mein abo abgeschlossen nachdem in letzter zeit so viele von diesen tollen boxen geschrieben haben (zwar für D aber ist ja nicht wirklich anders?!), mal sehen was bei rumkommt aber überraschungen machen doch meistens spaß und 10€ ist ja auch nict die welt... also frebruar 2012 gehts los!

    hab gelesen, dass es bei der douglas box zumindest bei umzügen zu problemen kommen kann, wie das mit ner kündigung ist hab ich nicht gefunden.

    AntwortenLöschen