Mittwoch, 29. Dezember 2010

MAC Cham-Pale Colour Story

Bis ich den Gag mit dem Colour Story Namen geblickt habe, hat es bei mir etwas gedauert. Zu meiner Verteidigung muss ich aber vorbringen, dass ich keinen Champagner trinke. Ich bevorzuge Prosecco, allerdings nur deshalb, weil er mir an TheSource erinnert und an unsere Proseccos, die wir zusammen getrunken haben.
Anfang des Jahres bringt MAC immer eine neutrale Colour Story heraus und dieses Jahr heißt diese Cham-Pale. Ich war schon von Anfang an ganz glücklich, weil mein geliebter Feline Powerkhol repromoted wird und als ich dann die neuen limitierten Paintpots gesehen habe, war es um micht geschehen. Irgendwie konnte ich mich nicht entscheiden bzw. wieder mal nicht beherrschen, aber da ich keinen Champagner trinke, brauche ich anderwertigen Luxus ...


Das Quad Caviar Dreams enthält 4 Lidschatten. 2 Lidschatten daraus sind im permanenten Sortiment erhältlich. Im Uhrzeigersinn Brulé, Retrospeck (beide permanent), Caviar Dreams, Et tu, bouquet? (repromoted aus der A Rose Romance Colour Story).

Leider bin ich ein absolut mieser Swatcher, dennoch habe ich versucht die Lidschatten auf meinem Unterarm zu zeigen. (vlnr: Brulé, Retrospeck, Et tu bouquet?, Caviar Dreams)
Obgleich Caviar Dreams ein Lustre Lidschatten ist, lässt er sich wunderbar auftragen und man kann ihn auch deckend in mehreren Schichten applizieren. Ich persönlich finde die Farbe zauberhaft, deswegen habe ich mir das Quad auch gekauft.

Die Colour Story enthält auch zwei Special Reserve Highlight Powder. Dieser Name erinnern wieder an die Champagner-Sache. Chez chez Lamé (links) und Rosé olé (rechts) sind beide wunderbar schimmerig und erzeugen einen hübschen Glow, ohne zu viel zu glitzern.

Ein weiterer Grund, warum ich die Colour Story so gelungen finde, sind die Paintpots. Beim ersten Bild des Dangerous Cuvées ist mir schon mal die Kinnlade runtergeklappt, ein silbergraue Paintpot, der hat schon von weitem nach mir gerufen. Paintpots sind meine allerliebste Lidschattenbase, also habe ich sowohl Vintage Seletion (links) und Dangerous Cuvée (rechts) gekauft.

Es wurde oft geschrieben, dass die Paintpots sehr glitzerig wären. Das kann ich nicht bestätigen. Ich finde sie reihen sich nahtlos in das schimmernde Finish von Bare Study und Rubenesque ein.

Bei den Lippenstiften habe ich gepasst. Allerdings konnte ich nicht an diesem Schätzchen dem Lipgelee Luxure vorbeigehen. Als Highlighter für die Lippen über einem dunklen Lippenstift oder als Gefunkel über einem Nude-Ton ist Luxure wunderschön. Die Textur des Gelees ist sehr klebrig, das muss man mögen.

Powerkhols gibt es auch zwei Stück - einerseits Feline (oben) und andererseits I get no kick (mittig). Der Name von I get no kick ist absult unpassend gewählt, weil mir diese schimmernde Farbe definitiv einen Kick gibt. Die Farbe kann man so beschreiben: Bare Study Paintpot für die Wasserlinie. Der Chromagraphic Pencil ist ein Backup, ich habe meinen ersten bereits auf Stummelchen-Größe gebracht.

Von den Nagellacken habe ich nur den güldenen Soirée gekauft, der platinfarbene hat mir nicht gefallen, außerdem habe ich bereits eine vergleichbare Farbe von China Glaze. Soirée ist das, was ich mir von YSL's Rose Gold versprochen habe, er deckt mit 2 Schichten und hat dieses wunderschöne goldene Funkeln. Den Nagellack kann man bestimmt nicht nur zur Soirée tragen, sondern auch zu einem schönen Abendessen oder auch im Alltag, wenn man sich traut.

Wie bereits bei der A Rose Romance Colour Story gibt es ein duftendes Fix+. Diesmal duftet es dezent nach Lavendel. Ich bin ein bekennender Fix+-Fan, ich verwende es bei jedem meiner Makeups und eine sanft duftende Variante kann nicht verkehrt sein. Zwar ist das Fix+ Rose mein Favorit, aber das Lavendel riecht sehr angenehm.

Von den anderen Pflegeprodukten habe ich nichts gekauft. Ich habe bereits meine Pflege gefunden und möchte meiner Haut das Herumexperimentieren ersparen.

Die Colour Story wird ab 3. Januar 2011 offiziell erhältlich sein.

Dienstag, 28. Dezember 2010

Gothkiller

Please kill me please thrill me
Give love and say that you want me
Please shoot me down before I kiss you
Please kill me
Please kill me now

Lyrics by Eisbrecher vs. Roberto Vitacca

Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Accentuate/ Sculpt Shaping Powders, MAC Blush Pink Swoon
Eyes:
MAC Paintpot Painterly, MAC Chromaline Marine Ultra and Hi-Def Cyan, MAC Eyeshadows Bang on Blue, Electric Eel, Moon's Reflection and Contrast, MUFE Eyeshadows Eggshell and Black, Fyrianne Robot Takeover, MAC Fluidline Blacktrack, MAC Powerkhol Feline, Red Cherry Lashes No. 505, P2 Limitless Lenghtening/ Defining Lashes (cut into pieces) MAC Haute & Naughty Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear, MAC Eyeshadow Showstopper
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Chromaline Marine Ultra and Hi-Def Cyan, MAC Pigment Silver, MAC Clear Gloss

Montag, 27. Dezember 2010

December 2010 Favourites

Der Dezember neigt sich dem Ende zu, wie das Jahr 2010. In den letzten Tagen habe ich zuerst gar kein Makeup getragen, weil ich ja in der Therme war, aber generell war der Dezember ein Monat, in dem ich mich gerne geschminkt habe. Hier sind nun meine Favoriten im Dezember 2010.

December is almost over, as well as the year 2010. I did not wear a lot of makeup the past days because I was staying at the spa but I loved to put makeup on in december. Here are my december 2010 favourites:

Bitte entschuldigt das seltsame Bild, ich habe es mit der neuen kleinen Kamera geschossen, die ich meinem Mann zu Weihnachten geschenkt habe. Leider habe ich bis jetzt noch nicht rausgefunden, wie ich gute Fotos mit dem Ding machen kann. Aber ich komme noch dahinter, versprochen.

Please excuse the funny picture, I took it with my husband's new pocket-camera and I don't know how to picture things accurate. But I promise I will improve my skills in taking pictures with that camera.


Meine Favoriten/ my favourites:
  • Armani Code perfume
  • MUFE HD Blushes
  • MUFE Artist Intense Lipstick Moulin Rouge
  • MAC Dazzleglass Creme Radiant Jewels
  • NARS Eyeshadow Coconut Grove
  • Alva Ragusa Pigment Tower
  • Statement necklace from HRH's collection
Im Januar freue ich mich auf die neue MAC Cham-Pale LE und ein paar freie Tage, die ich zusammen mit meinen Freunden verbringen werde.

In January I'm looking forward to MAC's Cham Pale Collection and spending some days off work together with my friends.

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Merry Christmas!

Nachdem ich Weihnachten dieses Jahr in der Therme und dann bei meiner Familie verbringe, wünsche ich euch jetzt schon ein frohes Weihnachtsfest!

As I'm leaving for my trip to the spa ressort today ( I will be spending christmas there), I wish you a merry christmas!

Sonntag, 19. Dezember 2010

To drive the cold winter away

All hail to the days that merit more praise
Than all the rest of the year,
And welcome the nights that double delights
As well for the poor as the peer!
Good fortune attend each merry man's friend
That doth but the best that he may,
Forgetting old wrongs with carols and songs
To drive the cold winter away.


Lyrics by Loreena Mc Kennit


Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Accentuate/ Sculpt Shaping Powders, MAC Blush Instant Chic, MAC Mineralize Skinfinish Refined
Eyes:
MAC Paintpots Painterly and Artifact, Alva Sumptous Grape ( Rich Planet), Archetype Cosmetics Integra's Dog I, The Source Lilith, MAC Eyeshadows Hey, Solar White, Gesso and Signed, Sealed, MUFE Eggshell, MAC Fluidline Blacktrack , MAC Powerkhol Feline, MAC No. 34 Lashes, MAC Haute & Naughty Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear, MAC Eyeshadow Showstopper
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Lipliner Burgundy, MAC Lipstick Queen's Sin, MAC Dazzleglass Love Alert
Nails:
Dark red nailpolish from Essence New Moon collection (name rubbed of)

Sonntag, 12. Dezember 2010

Snow White Queen

You belong to me,
My snow white queen.
There's nowhere to run, so let's just get it over.
Soon I know you'll see,
You're just like me.

Lyrics by Evanescence



Verwendet habe ich folgendes/ products used:
Face:
Chanel Le Blanc, MUFE HD Foundation No. 015, MUFE Lift Concealer, MUFE HD Powder Invisible, MAC Blushes Emote and Dame, MAC Mineralize Sheersheen Powder Silver Aura
Eyes:
MAC Paintpots Painterly and Blackground, MAC Eyeshadows Christal Avalanche, Mylar, Gesso, Silver Ring, Electra and Russian Blue, MAC Pigment Platinum, MUFE Cake Eyeliner Black, MUFE Aque Eyes Pencil 23L, Fingr's Lashes, MAC Haute & Naughty Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear, MAC Eyeshadow Bark
Lips:
MAC Prep and Prime Lips, MAC Lipstick Blankety, MAC Dazzleglass She-Zam
Nails:
China Glaze A Good Witch?