Mittwoch, 13. Oktober 2010

[Tag] Something about me (in German)

Heute bei meinem Frühstückskaffee habe ich bei Mrs. Petruschka etwas gefunden, einen weiteren Tag. Momentan beantworte ich gerne Tags zwischendurch. Also, wer Interesse hat, tiefer in den dunklen Turm und in die Geheimnisse meiner Persönlichkeit einzutauchen, hier ein paar Insights.

1. Zum Glück habe ich gelernt ...
dass man sich nicht verbiegen muss, um geliebt zu werden.
dass die Arbeit nicht alles im Leben ist.
what goes around comes around and Karma can be a bitch sometimes.

2. Der Delorian hupt, Indiana Jones schwingt seine Peitsche und Luke Skywalker findet endlich seinen Vater! Was ist deine Lieblingstrilogie?
Obwohl ich schwer versucht bin Indiana Jones zu nehmen, weil der eine Peitsche und einen Hut hat, wähle ich Der Herr der Ringe.

3. Du hast richtig Hunger, aber keine Lust zu kochen! Dir fallen Broschüren von Lieferdiensten "Pizzatempel", "Chinahimmel", "Dönerparadies" und "Burgerwahnsinn" in die Hände. Wo bestellst du?
Nachdem mein Haus- und Hof-Lieferant, der Thai-Express nicht dabei ist, tendiere ich zu Pizzatempel, weil ich da Nudeln mit Tomatensauce bekomme, auf die ich nicht allergisch reagiere.

4. Ohne meine Schlüssel verlasse ich nie das Haus.

5. Du beschließt dir als Autorin von Frauenromanen etwas dazuzuverdienen. Unter welchem Pseudonym schreibst du und wie heißt dein erstes Werk?
Müssen es ausgerechnet Frauenromane sein? ~ Lilliane von Weissenberg - So much for Suicide (furchtbare Insider-Antwort)

6. It's Tea Time! Du darfst eine bekannte Persönlichkeit zu Tee und Keksen einladen. Wer darf deine Gesellschaft genießen?
Markus Heitz, mit dem wollte ich schon immer mal Tee trinken. Wenn es eine historische Person sein darf (Mrs. Petruschka hat das auch angeführt) so geht meine Einladung zum Tee an Rasputin.

7. Dein Leben wird verfilmt! Du musst ganz schön wichtig sein, denn die lassen ziemlich viel Kohle für die Gage der Haupdarstellerin springen. And the Oscar goes to?
Gottseidank wird mein Leben verilmt, damit die Nachwelt auch noch was davon hat :-) Die Hauptdarstellerin in dem Film ist Monica Belluci.

8. Du triffst eine gute Beauty-Fee! Sie bewundert dein Augenmakeup und gewährt dir vor Verzückung einen Wunsch. Welches Beauty-Produkt würdest du dir wünschen?
Im Moment wünsche ich mir von ganzem Herzen den Stila Lidschatten in der Farbe Storm.

Jetzt möchte ich das Stöckchen natürlich weiterreichen, es geht an:
  • Chinda-Chan
  • Beauty of Decay
  • Zeitzeugin
Viel Spass beim Beantworten der Fragen!

Kommentare:

  1. Das finde ich ja riesig, dass sich meine Fragen auch zu dir geschlichen haben :D Tolle Antworten!
    Den Film über dein Leben würde ich mir auf alle Fälle ansehen! Die Monica ist der Hammer!

    AntwortenLöschen
  2. vielleicht spielt auch monicas mann mit, allerdings wüsste ich nicht wen er spielen sollte. eventuell meinen besten freund? da wäre aber trent reznor optisch besser geeignet. besetzungen im film scheinen recht schwierig zu sein, wie ich gerade feststelle.

    AntwortenLöschen
  3. Allein diese Frage mit der Rollenbesetzung finde ich ja genial :D Und die Antwort natürlich ^^
    Der Film wär sicher sehr interessant ^^

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs taggen Lilly ;-) Sind lustige Fragen bei. Da macht das Antworten Spass.
    und monica Bellucci is Hot. Den Film würde ich mir gerne anschauen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Monica Belluci würde passen, jep. :)
    Freut mich, dass du einige Minuten deines Frühstück-Kaffees auf meinem Blog verbracht hast, Lilly. :)
    Das mit Rasputin finde ich sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  6. habe auch ritus und sanctium von markus heiz gelesen, einfach wahnsinn!!

    lg yvonne

    AntwortenLöschen