Sonntag, 29. November 2009

Ballrooms of Mars

You're gonna look fine
You're primed for dancing
You're gonna trip and glide
All over the trembling planes
Your diamond hands
Will be stacked with roses
And the wind and cars
And people of the past
….
You dance
With your lizard leather boots on
And pull the strings
That change the faces of men
You diamond browed hag
You're a gutter- gaunt gangster
John Lennon knows your name
And I've seen him
I've seen him

Lyrics by The Crüxshadows

Verwendet habe ich folgendes/ Products used:
Face:
MAC Line Filler Base, MUFE HD Primer Green, MUFE Velvet Mat Foundation, MUFE HD Concealer, Alva Baked Powder Light, MUFE HD Powder Invisible, MAC Accentuate/ Scult Shalping Powder
Eyes:
MAC Paintpots Painterly and Blackground, MAC Chromaline Black, MUFE Eyeshadows Eggshell and Black, MAC Pigment Silver Fog, Limecrime Eyeshadow Medusa, MAC Fluidline Blacktrack, MAC Powerkhol Feline, Red Cherry Lashes No. 1, Diorshow Iconic Mascara Black, Stars from Claire’s Accessoires
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear and MUFE Black
Lips:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Smolder, Limecrime Lipstick Styletto
Nails:
Essence Moonlight Collection Into the Night

Montag, 23. November 2009

I love to hate you

Love and hate what a beautiful combination
Sending shivers up and down my spine
Lyrics by Erasure

I paint my world hat mich getagged zum Thema 'Gehasste Lieblinge'. Aufgabenstellung war Produkte anzuführen, die man einerseits hasst, andererseits aber liebt. Hier ein Gruppenbild dieser Produkte:


Bobbi Brown Pot Rouge in Pink Raspberry: Das ist eine unglaublich schöne Farbe, die man angeblich auf Wangen und Lippen verwenden kann. Auf meinen Wangen finde ich sie herrlich, auf meinen Lippen hasse ich das austrocknende Tragegefühl.

Urban Decay Primer Potion in Sin: Wunderbar für den Sommer, wenn man leicht gebräunt ist. Man trägt diesen Lidschatten wie die bekannte UDPP auf - allerdings sollte man darüber keine Lidschatten auftragen, die kriechen nämlich augenblicklich in die Lidfalte.

Urban Decay Heavy Metal Glitter Liner: Wunderschön! Sparkly wie eine Discokugel - aber das Entfernen ist bei meinen empfindlichen Augen der blanke Horror. Dennoch zu Weihnachten werde ich sie sicher wieder benutzen ...

Nfu Oh Opalsplitterlacke: Der Effekt auf den Nägeln ist herrlich, was mich bei diesen Lacken allerdings in den Wahnsinn treibt, ist, dass man keine ebene Oberfläche trotz Topcoat erzeugen kann. Dennoch: ich werde mich bestimmt nicht von ihnen trennen, sie sind einzigartig.

Und jetzt habe ich das große Vergnügen ein paar Mädels diesen Tag hier zu verpassen:

Chinda-Chan

Bluebell

Bellaqua

Britta

Ich wünsche euch viel Spass beim Abarbeiten des Tags und bin schon gespannt welche gehassten Lieblinge ihr präsentiert.

Sonntag, 22. November 2009

Morgan Le Fay

I am Morgan le Fay, and I will never die. I hover on the wind, and fate falls out of each slow beat of my wings. That is what my name means: Morgan the fate, Morgan the magical, fey Morgan of the otherworld, Morgan who must be feared.

Verwendet habe ich folgendes/ Products used:

Face:
MAC Line Filler Base, MUFE HD Primer Clear, MUFE HD Foundation 015, MUFE HD Concealer 015, MUFE HD Powder Invisible, Dior Capture Totale Loose Powder 001 Bright Light, Accentuate/ Sculpt Shaping Powder, MAC Blush The Perfect Cheek
Eyes:
MAC Paintpot Painterly, MAC Chromaline Landscape Green, MAC Eyeshadows Bisuqe, Bio Green, Humid and Bottle Green, MAC Pigment Spiritualize, Sephora Liquid Liner Black, MAC Fluidline Blacktrack, Red Cherry Lashes No. 505, Diorshow Iconic Mascara Black
Eyebrows:
Red Sequin Band
Lips:
MAC Prep & Prime Lips, Guerlain Lip Pencil Rouge Cassis, Chanel Rouge Allure Gloss Dragon
Nails:
OPI Smitten with Mittens

Sonntag, 15. November 2009

Druchii Beastmaster

Dark Elves display a talent for taming and training the gigantic monsters that stalk the mountain ranges of their homeland. It is not uncommon for a Druchii Beastmaster to drive a monstrous, many-headed Hydra or a towering, winged Manticore into battle. Off the battlefield, these Beastmasters are also responsible for training Cold Ones and elven steeds, and the subjugation of the endless supply of slaves.
Source: Wikipedia

Es war wieder mal an der Zeit ... die Dunkelelfen als Inspiration zu benutzen. Wann wird es endlich wirklich bitterkalter Winter, wie in der Eiswüste? Ich warte schon so lange darauf.


Verwendet habe ich folgendes/ Products used:
Face:
MAC Line Filler Base, MUFE HD Primer Green, MUFE HD Foundation, MUFE HD Concealer, Alva Baked Powder Light, MUFE HD Powder Invisible, MAC Accentuate/ Scult Shalping Powder, MAC Blush The Perfect Cheek, MUFE Star Powder 942
Eyes:
MAC Paintpots Painterly and Electro Sky, MUFE Flash Colour Silver, MUFE Eyeshadow Eggshell, MAC Eyeshadows Silverthorn, Moon’s Reflection, Submarine, Flashtrack and Contrast, MUFE Star Powder No. 942, The Source Eyeshadow ‘Do you like my tight Sweater?’, MAC Fluidline Blacktrack, Red Cherry Lashes No. 505, Diorshow Iconic Mascara Black, Essence Glam Jewels
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear and MAC Eyeshadow Bark
Lips:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Lipliner Subculture, MAC Lipstick Brave, MAC Lipgloss Peroxide
Nails:
OPI Merry Midnight

My feline Supermodel

Freyja liebt es zu posieren, vielleicht war sie in ihrem früheren Leben mal ein Fotomodell.

Hier seht ihr sie 'on Set' auf meinem schwarzen Sessel, bevor wir die Fotos zum gestrigen Look gemacht haben. Sie hat da so niedlich herumgeturnt, da musste Merlin sie einfach knipsen.

Samstag, 14. November 2009

Rocker Chick

Zur Abwechslung habe ich einen alltagstauglichen Look geschminkt und mal meine eigenen Haare und keine Haarteile verwendet. Das Styling klappt schnell und einfach, also wer auf den Rocker-Style steht, das kann man auch zum Ausgehen in annehmbarer Zeit selbst stylen.

Wir sind …
Und du bist auch ein Rokah
Kein Schall und Rauch
Wir sind …
und du bist auch
Mit jedem Atem, jedem Hauch
Wir sind … die Rockah
Lyrics by GoJa Moon Rockah

Und so sehe ich mal aus, wenn ich alt und grau bin ;-)

Verwendet habe ich/ Products used:
Face:
MAC Line Filler Base, MUFE HD Primer Green, MUFE HD Foundation 015, MUFE HD Concealer 015, MUFE HD Powder Invisible, Dior Capture Totale Loose Powder 001 Bright Light, Accentuate/ Sculpt Shaping Powder, Benefit Dandelion
Eyes:
MAC Paintpot Painterly, MAC Chromalines White and Black, MAC Eyeshadows Brulé, Christal Avalanche,Fade, and Soot, MAC Mineralize Eyeshadow Cinderfella, MAC Fluidline Blacktrack, Red Cherry Lashes No. 505, Diorshow Iconic Mascara Black
Eyebrows:
MAC Brow Finisher Clear and MAC Eyeshadow Bark
Lips:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Automatic-Lipliner Vino, Chanel Rouge Allure Gloss Dragon
Nails:
China Glaze Black Diamond

Donnerstag, 12. November 2009

Something creepy from beyond

Lauschend ich am Abgrund stand
und es zog mich hin zum Rand.
Wusste nicht was ihr die große Macht verlieh.
Dieses Lied das mir befahl
und es ließ mir keine Wahl.
In der Tiefe, in der Tiefe sangen sie.
Wer sie hörte wie sie singt,
der weiß wie die Sehnsucht klingt
und niemals vergess ich diese Melodie.
Ich weiß nicht wie mir geschieht,
sag doch wohin ihr mich zieht.
In die Tiefe, in die Tiefe singen sie.

Lyrics by ASP - der schwarze Schmetterling


Produktliste muss ich leider aufgrund der Tatsache, dass ich den Look bereits im August geschminkt habe schuldig bleiben.

Dienstag, 10. November 2009

Nailpolish, you will be the death of me!

Noch im Sommer war ich fest davon überzeugt, dass ich meine Nagellack-Begeisterung überwunden habe ... nun, so kann man sich irren. Denn es kamen die Herbst und Winterfarben und schon war es (wieder) um mich geschehen. Daher widme ich meinen neuen (alten) Lieblingen einen Naggelack-Eintrag.

Was meine Nägel anbelangt bin ich etwas eigen, Nudetöne sind nichts für mich. Die gute alte French Manicure sieht zwar fesch aus, haut mich aber nicht vom Hocker. Ich bevorzuge es farbig deckend und eher cremig vom Finish zum Einen oder auch komplett Glitzernd zum Anderen. Dazwischen gibt es nichts.

Alltagshelden
Das sind die Töne, die ich im Alltag gerne trage. Gut, etwas gewagte Farben sind dabei, aber man muss sich auch mal was trauen.

P2 dangerous und chic - wie konnte ich nur ohne P2 Lacke leben?! Danke an dieser Stelle nochmal an Chinda, die mich zu P2 gebracht hat.
Bourjois Bleu Violet - meine ewige Erinnerung an Paris.
Zoya Raven - klassisch schwarz mit einem kleinen Hauch von Schimmer. Dem ist nichts hinzuzufügen.
Maybelline Colorama Redcurrant Jelly, wenns mal eine fruchtige Farbe sein soll.
MAC Cool Reserve, Shirelle und Demi-Blanc - letzterer aber nur für die Zehen.
Misa Toxic Seduction - mein einziges Grün und ich liebe es.

Pump up the Volume!
Wenn es mal etwas mehr sein darf, dann kommen diese Schätzchen hier zur Anwendung.

Orly Goth in der Miniausführung - den musste ich einfach haben. Denn nur wo Goth draufsteht ist auch Goth drin.
China Glaze Ruby Pumps - und man fühlt sich wie Dorothy aus dem Zauberer von Oz.
China Glaze Glitters in Atlantis und Shooting Stars - twinkle twinkle little Star.
Essence Moonlight Collection Lacke Into the Night und Sparkling Dawn - mit Twighlight habe ich nichts am Hut, aber die Lacke sind klasse. True Blood ftw!
Colour Club True Passion - obwohl man den kaum abbekommt, ich möchte ihn nicht missen.
OPI Holiday Collection 2009 Merry Midnight und Smitten with Mittens - ich habe mich lange erfolgreich gegen diese Lacke gewehrt, am Ende haben sie mich besiegt.
Nfu Oh Nr. 60 - sieht aus wie flüssige teerige Lava, ein Eyecathcher!
Allessandro Mini Nr. 180 - dunkelroter Glitter, passt perfekt in die düstere Jahreszeit.

Falls jemand einen Tipp für mich hat, wie man Nagellack-Begeisterung schnell und schmerzlos heilen kann, ich bin euch sehr verbunden.

This Winter I will be in style ...

Dank meiner Krankheit ist es mir im Moment unmöglich mich zu schminken. Das hat mich daran erinnert, dass ich schon seit längerem einen Favoriten für Herbst und Winter-Eintrag schreiben wollte. Vorneweg, ich liebe den Herbst und den Winter - es kann mir persönlich gar nicht nebelig, kalt und dunkel genug sein. Somit habe ich in der düsteren Jahreszeit auch mehr Freude daran mich zu schminken.
Hier also eine kleine Sammlung meiner Favoriten für den Herbst und Winter 2009. Es sind alles Dinge, die ich tagtäglich trage.

Rubrik 1: Lidschatten

Als ich das Foto geschossen habe, ist mir aufgefallen, dass die meisten Dinge darauf schon länger in meinem Besitz sind und ich sie wiederentdeckt habe. Lediglich der Guilt by Association MES von MAC und die Sorceress Lidschattenpalette sind aus diesem Jahr.
Besonders gerne benutze ich im Moment die NYX Smokey Eyes Palette. Ich habe sie mit einer sehr lieben Beauty getauscht und bereue den Tausch keine Sekunde lang. Auch das Shadowy Lady Quad aus der Cult of Cherry Collection von MAC erfreut sich wachsender Beliebtheit bei mir. Letztes Jahr wusste ich nicht so ganz was ich damit anfangen soll, aber jedes Quad bekommt seine Zeit. Abschließend kann ich keinen Winter ohne den Mi'Lady MES von MAC überstehen, der rote Teil macht sich auch wunderbar auf den Lippen.

Rubrik 2: Lipglosse
Letztens habe ich im TV gehört, dass man im Winter kein Lipgloss trägt. Nun, dann bin ich wohl der Rule-Breaker schlechthin, ich trage auch im Winter Lipgloss mit Leidenschaft. Meine aktuellen Lieblingsfarben sind Lull (aus der Blue Storm Collection) und VIVA Glam VI sowie Boy Bait Creemsheen Gloss von MAC. Zu den klassischen Smokey Eyes trage ich gerne mal Nude Lips oder leicht ins lila gehende Lippen. Mein Schatz diesen Winter ist das Rouge Allure in der Nuance Dragon von Chanel - Love at first sight! Zum Glück habe ich es einfach gekauft, sonst hätte ich mich bestimmt geärgert.

Rubrik 3: Lippenstifte

Wenn ich zur Arbeit gehe, trage ich selten dunklen Lippenstift. Daher sind meine Favoriten eher hell gehalten - naja zum Großteil. Ganzjahresfavorit und somit auch im Winter ein Muss ist der Lippenstift in MAC Red. Ihm kann höchstens von Night Violet der Rang abgelaufen werden. Den hatte ich bereits letztes Jahr gekauft und vollkommen aufgebraucht. Somit war ich sehr froh, dass MAC ihn repromoted hat. Hold the Pose und Blankety entwickeln sich zu meinen Alltagsbegleitern, obwohl ich wahnsinnig viele Lippenstifte habe. Abschließend der Alva Lippenstift in Nummer 1, der einen besonders schönen Frischehauch auf die Lippen zaubert - perfekt für mich Eisprinzessin.
Rubrik 4: Pflege
Im Winter braucht meine Haut besonders viel Feuchtigkeit, daher verwende ich im Moment im Gesicht Chanel Hydramax Plus. Seltsamerweise eine der wenigen Chanel-Pflegeprodukte, die ich wirklich vertrage. Für meine Nagelhaut gibt es regelmässig Lemony Flutter von Lush, die hat so einen unglaublich angenehmen Zitronengeruch. Und ja, ich gestehe, ich verfalle in Vorweihnachtsstimmung mit TBS Nutmeg and Honey Bodylotion. Dabei mag ich eigentlich gar keine Vanille ...
Rubrik 5: Accessorize yourself

Keep it simple! Ich habe von meinem Mann diesen wunderschönen Efeuring von Thomas Sabo zum Hochzeitstag bekommen, den ich ununterbrochen trage. Vielleicht flattert ja auch bald der dazupassende Kettenanhänger ins Haus ;-) Den Lippenstift habe ich bei Topshop gesehen und musste ihn haben - er ist zwar nur aus Plastik, aber ich finde den einfach klasse. Links unten auf dem Bild zu sehen ist eines meiner liebsten Erbstücke, das mir meine Großmutter hinterlassen hat - eine Kette von Michaela Frey. Seit ich mich erinnern kann, wollte ich diese Kette haben, denn meine Oma hat sie oft getragen. Wenn ich sie trage, habe ich das Gefühl meine Großmutter bei mir zu haben.

Was macht für euch den Winter stylish? Ich bin neugierig ...