Donnerstag, 30. Juli 2009

Fleur de lis - Contest contribution

Ich hab mich entschlossen bei einem Contest mitzumachen, der im Beautyjunkies-Forum von TheSource gehostet wird. Zu gewinnen gibt es, wie könnte es anders sein, Kosmetik - Naturkosmetik um genau zu sein. Der Contest ist sehr frei gehalten, man kann so ziemlich alles einreichen, was ich persönlich sehr großzügig finde. Allerdings war ich anfangs etwas planlos was ich beitragen möchte. Von Mutter Natur habe ich mich dann letzendlich inspirieren lassen und einen blumig-bunten Komplettlook geschminkt.



Verwendet habe ich folgendes:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, MAC Blush Emote, MAC Shaping Powder Accentuate, Benefit Coralista
Augen:
UDPP, MAC Chromaline Pure White, MUFE Eyeshadow Eggshell, Sephora Eyeshadow Orange, MAC Eyeshadows Phloof!, Gesso, Bright Sunshine, Romping, Fig 1, Aquavert und Newly Minted, MAC Minted Eyekhol, Diorshow Iconic Mascara Schwarz
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Lipliner Magenta, MAC Lipstick Vegas Volt, MAC Dazzleglass Smile

Dienstag, 28. Juli 2009

Remember ... MAC's Cool Heat

MAC's Cool Heat war meiner Meinung nach eine der gelungensten Sommer-Collections überhaupt, also war es wieder mal an der Zeit einen Look mit den Lidschatten zu schminken. Und ich wollte mir selbst beweisen, dass ich es auch schaffe einen Look zu schminken, der nicht dunkel und düster ist ;-)



Verwendet habe ich folgendes:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, Benefit Coralista
Augen:
MAC Paintpots Painterly und Delft, MAC Eyeshadows Solar White, Gulf Stream, Climate Blue und Mylar, MAC Fascinating Eyekhol, UD 24/7 Glide on Pencil Electric, Sephora Liquid Liner Schwarz, Diorshow Iconic Mascara Schwarz
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Slimshine Lipstick Gentle Simmer



Montag, 27. Juli 2009

Where did the colours go?

Es ist wieder an der Zeit für eine Microcell2000 Kur für meine Nägel. Daher wird es in den nächsten 10 Tagen keine bunt lackierten Fingernägel von mir geben. Ich nutze die Zeit meines Urlaubs den Lack täglich auf die Nägel aufzutragen. Wenn ich arbeite habe ich dafür leider nicht immer die Zeit.

Sonntag, 26. Juli 2009

Warhammer strikes again - Druchii Warrior

Hoch im Norden, dort wo die Welt der Sterblichen an die Wüste des Chaos grenzt, liegt Naggaroth, das Reich des Frostes. Aus dunklen Kiefernwäldern, auf schroffen Felsklippen und in unheimlichen Schluchten erheben sich die stachelbewehrten Wehrtürme der Dunkelelfen. Brodelnd ziehen die schwarzen Winde der Magie durch das Land, um Haß und Zerstörung über die Welt zu bringen ...
Willkommen, Sterblicher, hier, wo deine Alpträume Wirklichkeit werden.

Ich liebe die Dunkelelfen aus der Warhammerwelt, nicht nur, weil sie in der Eiswüste leben dürfen. Sie spiegeln mit ihrer Gesellschaft das Morbide wider, das es selten in der Fantasywelt gibt. Die Dunkelelfen haben mit allen Streit, somit befinden sie sich eigentlich immer im Krieg. Inspiriert von den zackigen Waffen der Druchii habe ich also ein dunkelelfisches Makeup geschminkt.
Verwendet habe ich folgendes:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, MAC Blush Emote, MAC Mineralize Skinfinish Perfect Topping
Augen:
UDPP, , MUFE Eyeshadow Eggshell, Lila und Violett, Sephora Liquid Liner schwarz, MUFE Star Powder 942, MAC Powerkhol Fascinating & Feline, Diorshow Iconic Mascara Schwarz, Essence Fancy Lashes
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Paintpot Painterly, MAC Lipstick Créme de Nude, MUFE Star Powder 942, MAC Clear Gloss

Tagged again - my clothes

Kathy hat mich getagged. Diesmal zum Thema Kleidung, der Kleiderschrank, Schuhe und so weiter. Nachdem ich Kathy gern mag ( Hallo Kathy *wink*), mache ich natürlich mit.

1.) Hast Du einen normalen Kasten oder z.B. einen begehbaren Kleiderschrank? Wie groß ist er?Ich habe einen normalen Kleiderschrank mit Schiebetüren von IKEA.

2.) Wieviele und welche T-Shirts sind darin?
Überschlagsmässig sind es 40. Das sind schon viele, daher denke ich mir jedes Mal, wenn ich wieder shoppen gehe 'Lilly keine T-Shirts!'. Leider klappt das nicht so wirklich mit dem kleine T-Shirts kaufen.

3.) Und wie sieht's mit den Tops aus?
Tops habe ich nicht so viele, es sind rund 10.

4.) Wieviele und welche Kleider?
Ich trage sehr gerne Kleider, zur Arbeit, in der Freizeit. Ich besitze ca. 20 Kleider darin entghalten sind mein Hochzeitskleid, meine Gothic-Ausgeh-Kleider und mein Dirndl.

5.) Auch Röcke?
Ja, natürlich, Röcke mag ich auch gerne. Davon besitze ich sicher 15 Stück.

6.) Wieviele und welche Pullover besitzt Du?
Ich habe 15 Pullover (gerundeter Wert). Da findet sich alles: V-Ausschnitt, Rollkragen, U-Boot-Ausschnitt, Rundhals. Bevorzugt sind meine Pullover schwarz (wer hätte das gedacht?) oder dunkelblau.

7.) Und Westen?
5 Stück.

8.) Wieviele und welche Jacken?
Ich besitze 20 Jacken, darunter befinden sich auch meine Blazer, die ich für die Arbeit brauche.

9.) Und Mäntel?
4, meinen Wintermantel mit Kaupze, meine 2 Samtmäntel für Schwarzrockbelange und meinen Ledermantel.

10.) Wieviele und welche Jeans hast Du?
10 Jeans. Meine Jeans sind von Jones, Cecil und es sind auch No-Manes dabei, die aber eine gute Passform haben. Bei Jeans zählt für mich, dass sie gut sitzen. Die Marke ist nebensächlich.

11.) Auch andere Hosen?
Natürlich, meine Anzughosen.

12.) Wie sieht's mit Accessoires aus (Gürtel, Schals, etc)?
Ich habe eine ganze Schublade voll Schals. Gürtel habe ich 4 Stück.

13.) Was ist sonst noch in Deinem Kasten bzw. begehbaren Kleiderschrank?
Mein Familienschmuck in einem kleinen Safe.

14.) Welche sind Deine Lieblings-Klamotten?
Da gib'ts einige. Im Moment liebe ich meine Emily Strange Shirts (in allen Ausführungen), luftige Sommerröcke und meine schwarze Leinenhose.

15.) Was machst Du, wenn Dir etwas zu gross / zu klein geworden ist?
Aussortiert wird bei mir regelmässig, dann wir verschenkt oder ich verkaufe die Sachen auf den Flohmarkt.

16.) Knöpfe annähen etc. - Machst Du das selbst?
Ja natürlich!

17.) Wieviele und welche Schuhe hast Du in Deinem Schuhschrank?
Ich besitze einen IKEA Schuhschrank, der Platz für 300 Paar Schuhe bietet. Dieser Schrank ist voll - jawohl, voll! Ich stehe dazu, ich liebe Schuhe und ich würde kein Paar hergeben.

So, nun tagge ich als nächste:
Chinda-Chan
Bellaqua
Karrie
Alex
Martha

Mittwoch, 22. Juli 2009

Ascot - the dark side

Eine gute Gelegenheit für eine Dame einen Hut zu tragen, der etwas unkonventionell ist, bietet das Pferderennen von Ascot. Nicht, dass ich dahin eingeladen wäre oder ernsthaft darüber nachdenken würde hinzufahren ... aber ich habe mir dennoch einen Hut gekauft, der mich trotz der tropischen Temperaturen dazu gebracht hat mich zu bemalen.
Ich hatte keine Lust auf ein aufwendiges Augenmakeup, das den Lippen die Show stiehlt, von daher habe ich es möglichst simpel gehalten. Und ja, ich würde mit schwarzen Lippen vor die Tür gehen, jederzeit.




Verwendet habe ich neben den Ebelin Professional Pinseln:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, MAC Blush Emote, MAC Mineralize Blush Style Demon
Augen:
MAC Paintpot Painterly, MAC Eyeshadow Femme-Fi, MUFE HD Puder in Invisible, MUFE Eyeshadow Dunkelbraun, Sephora Liquid Liner Schwarz, Diorshow Iconic Mascara Schwarz
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, OCC Liptar Tarred, MAC Mineralize Blush Style Demon


Zu den Ebelin Professional Pinseln habe ich folgendes zu sagen: Foundation, Blender und auch der abgeschrägte Lidschattenpinsel sind hervorragend. Allerdings verstehe ich das ganze Gehype des Puderpinsels nicht. Vielleicht bin ich auch zu blöd, ihn richtig zu verwenden, aber der eignet sich meiner Meinung nach nicht für das Auftragen von flüssiger Foundation. Vielleicht macht einer mal ein Tutorial, damit ich es auch kapiere wie es funktionieren soll? ;-) Bis dahin bleibe ich bei meiner bewährten Auftragetechnik mit den dazugehörigen Tools.

It's getting hot (in here)

Dank der tropischen Temperaturen habe ich im Moment gar keine Lust mich zu schminken - es würde mir ohnedies nur die Visage über die Couture laufen. Aber ich habe heute nach langem Hin und Her die Nagellacksticker von Essence getestet, die bei mir schon ziemlich lange rumgelegen sind.

Zugegeben, mit Stamping an sich auf meinen Nägeln kann ich nicht viel anfangen, aber ich finde diese Sticker witzig. So fällt weniger auf, dass ich den Wonder Violet dauernd trage ...
Zu sehen: Unterlack, 2 Schichten Maybelline Wonder Violet, Überlack und auf dem Mittelfinger einen Essence Nail Sticker

Dienstag, 21. Juli 2009

Win an eyeshadow legend

Das Projekt Lillithsdarktower ist eher aus einer spontanen Entscheidung heraus entstanden. Von daher freue ich mich sehr, dass ich bereits über 50 Abonnenten/Leser/ Followers habe und ich möchte mich gerne bei euch bedanken.


Wie bedankt man sich am besten? Mit einem Gewinnspiel! Zu gewinnen gibt es einen von mir gesponserten MUFE Nummer 92 Eyeshadow. Die Legende - jawohl! Ich habe ganz Paris abgegrast und auch Wien und dann habe ich ihn endlich bekommen fürs Gewinnspiel.

Wie funktioniert's?
Mitmachen kann jeder, der gerne möchte. Postet einen Comment unter diesem Eintrag, warum gerade ihr den MUFE 92er Lidschatten bekommen solltet. Einsendeschluss ist der 1. August um 8 Uhr morgens. Ich werde dann den glücklichen Gewinner bekanntgeben.
Den Versand des Lidschattens übernehme selbstverständlich ich.

Ich wünsche euch allen viel Glück!

Finally ... Liptars!

Am heutigen Tage sind meine neuen Lieblings-Lippenprodukte angekommen - endlich! Schon vor geraumer Zeit habe ich bei Obsessive Compulsive Cosmetics deren im Internet und bei Youtube schon viel gepriesenen Liptars bestellt. Dann ging das Warten los - 4 ganze Wochen. Aber heute hatte ich das Paket dann endlich in den Händen. Im Paket befanden sich diese wunderbaren Liptars.


Im Uhrzeugersinn beginnend bei 12 Uhr: Tarred, Grandma, Katricia, Pageant, Feathered,RX, NSFW (Not Safe for Work)

Liptars WTF?
Es handelt sich hierbei um glossartige Lippenprodukte, die aber weder klebrig noch durchsichtig sind. Man benörtigt um seine Lippen auszumalen nur einen Stecknadel-großen Klecks und erzielt ein überaus leuchtendes Ergebnis.

Hier zum Test auf meinen Lippen - die Farbe heisst Pageant.

Auf dem obigen Foto habe ich das Produkt (zugegeben im ersten Eifer etwas schlampig) aufgetragen.



Hier sieht man meine Lippen nach dem Genuss eines Eistees. Also ich erkenne keinen Unterschied und auch keine 'Abnutzungserscheinungen'.

Die Liptars riechen leicht minzig (was mich persönlich nicht stört) und sind absolut nicht klebrig, aber auch nicht trocken. Es fühlt sich so an, als wäre gar nichts auf meinen Lippen, nicht mal Lippenpflege. Das empfinde ich als sehr angenehm. Und von der Haltbarkeit muss ich sagen, dass Trinken ohne Farbverlust möglich ist.

Für mich sind diese Liptars wirklich der absolute Hammer, ich werde sicher viel Freude damit haben und sie vielseitig verwenden können.

Falls Fragen zu den Liptars bestehen, ich beantworte diese natürlich gerne.

Für Bluebell Katricia und Grandma.


Montag, 20. Juli 2009

Treasure hunting

Dank des furchtbaren Wetters am Wochenende haben mich die Burschen dazu überredet shoppen zu gehen. Während sie bei Media-Markt waren (das El Dorado der Männer) habe ich mich ein wenig bei Accessorize umgesehen.
Normalerweise kaufe ich wenig bis nichts bei Accessorize, weil ich die Sachen einfach heillos überteuert finde. Aber dann habe ich diese beiden Schätze hier gesehen und konnte nicht widerstehen.


Das Blatt hat mir besonders gut gefallen. Meine verstorbene Oma hatte ebenso eines (allerdings in echtem Gold). Die Blätter gibt es in den verschiedensten Formen (eher rundlich oder so wie meines eher spitz) und in gold und silber. Ich habe mich dann für silber entschieden, weil ich sehr wenig goldenen Schmuck trage.
Die Uhr ist ein Ersatz für meine Alice im Wunderland Kette, die ich leider nicht tragen kann, weil ich rote Flecken und kleine Blasen davon bekomme. Diese Uhr hier ist garantiert Nickelfrei und sogar für Allergiker geeignet.

Sonntag, 19. Juli 2009

My green heart

Das grüne Herz Österreichs ist bekanntlich die Steiermark und mein Herz schlägt für einen Mann aus der Steiermark. Nachdem Grün sich in diesem Sommer einer unglaublichen Beliebtheit erfreut und ich noch immer nicht mein NARS Duo getestet habe, dachte ich mir, das sind viele gute Gründe das mal zu machen. Also habe ich trotz Verletzung an der rechten Hand die Pinsel geschwungen und ein wenig mit grün experimentiert.

Verwendet habe ich folgendes:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, MAC Blush Emote
Augen:
UDPP, MUFE Flash Colour Pale Green, NARS Misfit Duo, MUFE Eyeshadow Eggshell, Green und Dunkelbraun, Sephora Liquid Liner schwarz, MAC Powerkhol Feline, Diorshow Iconic Mascara Schwarz
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Dazzleglass Moth to Flame

Donnerstag, 16. Juli 2009

What about lunch?

Passend zum Urlaubsbeginn habe ich mir meine Haare neu färben lassen und meine Friseurin hat mir Farbe über meine Hände geschüttet und somit auch meinen Nagellack-Anstrich auf dem Gewissen. Es war also wieder Zeit umzulackieren.

Entschieden habe ich mich für Misa's Let's do lunch, nicht, weil ich bei dem unerträglich warmen Wetter so gerne Mittagessen gehe, sondern weil ich die Farbe absolut sommerlich finde.
Zu sehen: Unterlack, 2 Schichten Misa Let's do Lunch, Überlack

Leider kann man den Lack nur streifig auftragen, was mich sehr geärgert hat. Von daher würde ich niemandem den Kauf empfehlen.

Was ich aber definitiv empfehlen kann, ist bei The Body Shop reinzuschauen. Momentan gibt's für alle Interessierten eine Probe ihrer neuen Lippenstifte, die demnächst auf den Markt kommen werden. Außerdem erhält man einen 2 Euro Gutschein, den man benutzen kann, sollte man einen der neuen Lippenstifte kaufen.

Die Farben in der Probierpackung sind Pink Ginger und Berry Shimmer und werden mit einem Applikator geliefert. Ich selbst würde Lippenstift zwar mit einem Pinsel auftragen, aber ich finde es gut, dass überhaupt ein Applikator bei den Proben dabei war (das ist nämlich nicht bei allen Lippenstiftproben der Fall).

Die Textur der neuen Lippenstifte ist cremig und pflegend. Die Farben aus der Probe stehen mir nur absolut nicht, daher gibts keine Lippenswatches.
Wenn ich nicht schon viel zu viele Lippenstift hätte, würde ich sicher einen kaufen, weil die Textur mich wirklich angesprochen hat. Aber ich versuche im Moment gerade die Anzahl meiner Lippenstifte zu reduzieren. Mal schauen, ob mir das gelingt (ich bin mir da nicht so sicher :-( )

Montag, 13. Juli 2009

Lounging

So sieht das aus, wenn bei uns abends mal Fernsehabend angesagt ist. Merlin und ich haben keinen Platz auf der Couch, weil die 2 Katzendamen lässig loungen müssen. Hier sehen sie gerade irgendeinen Hauptabendfilm, der ihnen offensichtlich beiden zusagt.


Rechts: Selina Links: Freyja

Es fehlt eigentlich nur noch das Katzenpopcorn ...

Dragon-Lilly

Ist zwar schon etwas her, dass ich mich drachenmässig ausgetobt habe, aber ich dachte, ich poste das jetzt auch mal blogg-technisch. Wenn mich die Muse küsst (kommt vor) und das Licht günstig ist, schaffe ich es mich auch optisch in einen Drachen zu verwandeln.


Sonntag, 12. Juli 2009

Deep Purple

Samstag habe ich Allesandro's Vamp Collection bei Müller gesehen und 2 der Farben, die aus dieser Collection stammen, sehen exakt aus, wie meine Misa Nagellacke. Also war ich standhaft, habe nichts gekauft und mir heute dann einen der Misa Nagellacke aufgetragen.
Zu sehen: Unterlack, 2 Schichten Misa Forbidden Lust, Überlack

Hat jemand von euch die Vamp Collection bereits gesichtet oder sogar schon etwas daraus gekauft? Mich würde sehr interessieren, ob die Alessandro Lacke sich qualitativ verbessert haben.

Meet the parents (in law)

Meine Schwiegereltern arbeiten in der Modeindustrie, von daher ist es immer notwendig, dass ich mich style, wenn wir sie besuchen. Schießlich will ich nicht wie Fu Long der Panda neben meiner Schwiegermutter sitzen, die aussieht, als wäre sie gerade der Vogue entsprungen. Gestern war das Wetter bei uns (wieder mal) durchwachsen und so habe ich mich für ein paar schimmrige Sommerfarben auf meinen Augenlidern entschieden. Ich trage ohnedies zu wenig blau meinte mein Mann, also bitte ;-)




Verwendet habe ich folgendes:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, MAC Mineralize Blush in Plesantry und Gentle
Augen:
UDPP, MAC Eyeshadows Phloof!, Fade und Thunder, MUFE Eyeshadow Eggshell, Sephora Liquid Liner schwarz, Diorshow Iconic Mascara Schwarz
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, MAC Lipstick Pop Circle (der dann durch MAC Crazy Haute Lipglass ersetzt worden ist)


Leider musste ich im Zuge meines Besuches bei den Schwiegereltern feststellen, dass ich meine Alice im Wunderland kette nicht vertrage. Mein gesamtes Dekoltée war rot und hat gejuckt :-( Was mache ich jetzt mit der Kette?