Montag, 17. August 2009

Masquerade!

Masquerade!
Paper faces on parade . . .
Masquerade!
Hide your face,
so the world willnever find you!
Masquerade!
Every face a different shade . . .
Masquerade!
(from The Phantom of the Opera)











Verwendet habe ich folgendes:
Gesicht:
MAC Line Filler Base, MAC Studio Finish Concealer in NW15, MUFE HD Primer in Grün, MUFE HD Foundation, MUFE HD Puder in Invisible, MAC Blush Emote, MAC Shaping Powder Accentuate, MAC Blush Coygirl
Mask: MAC Chromaline Pure White, MAC Eyeshadow Soot, MUFE Eyeshadow Schwarz
Augen:
MAC Paintpot Bare Study, MAC Pigments Quietly, Vanilla, Grape, TheSource Eyeshadow Adeptus Exemptus, MAC Fluidline Blacktrack, MAC Powerkhol Feline, Claires’s False Lashes, Diorshow Iconic Mascara Schwarz
Augenbrauen:
MAC Brow Finisher in Clear und MAC Eyeshadow in Bark
Lippen:
MAC Prep & Prime Lips, OCC Liptar Katricia

Kommentare:

  1. wieder mal super. diese maske ist dir super gut gelungen und gefällt mir ausgezeichnet!
    mehr davon. ;)

    AntwortenLöschen
  2. und wieder einmal ein wirklich schönes Kunstwerk von dir....supertoll...;-)

    AntwortenLöschen
  3. ♥ ♥ ♥ Ein toller Look zu einem so wunderbaren Stück ♥! Die Maske sieht fantastisch aus, wie genau hast Du den Spitze-Look hinbekommen?

    AntwortenLöschen
  4. @ padmita: das funktioniert ganz einfach (im prinzip wie die andere maske, die ich gemacht habe). du nimmst eine helle base, pinselst mit dieser die form der maske und ziehst dir dann einen spitzenstrumpf über den kopf (meinen habe ich von h&m). anschließend wird die form mit einem lidschatten überpinselt. wenn du den strumpf dann vorsichtig abnimmst, erhältst du die maske.

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn :)
    Einfach klasse! Das mit dem Strumpf müsste ich echt mal testen ^^
    Illyriah

    AntwortenLöschen
  6. Wie immer eine perfekte Arbeit, ich schreib irgendwie immer das selbe aber ich find es auch immer toll!

    Das lila Lip Tar ist gigantisch, OCC steht auf der Bestellliste *haben muss*

    AntwortenLöschen