Montag, 29. Juni 2009

Welcome to the Black Parade

Will you defeat them,
your demons, and all the non-believers,
the plans that they have made?
Because one day I'll leave you,
A phantom to lead you in the summer,
To join The Black Parade.
lyrics by My Chemical Romance
(yes, an Emo-Band, dammit!)

Meine Vorliebe für schwarz ist wohl keinem entgangen *hust* und ich mag einfach diese tollen schwarzen Makeupbehältnisse, in denen sich tolle bunte Farben befinden. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mal bei Nars lande. Inspiriert von Makeupbuch von Francois Nars, extrem beeinflusst von vielen vielen (viel zu vielen) Produktreviews von anderen Beautybloggerinnen habe ich es dann getan. Ich dachte mir bei Sephora: "Lang genug drum rumgeschlichen, heute nimmst du sie mit nach hause!" Zugegeben, die etwas hohen Preise haben mich dann noch kurz zögern lassen, aber nachdem ich Nars in Österreich nicht kaufen kann, habe ich mich dann für diese beiden Schätze entschieden.


Nars Strada ist ein wunderschönes Flieder mit goldenen Glitzerpartikeln, um das ich schon seit einem guten Jahr herumgeschlichen bin. Jedes Mal habe ich mir gesagt: "Du willst den zuerst wirklich testen, bevor du so viel Geld ausgibst." und dann den Kauf wieder und wieder verschoben. Aber was lange gedauert hat, ist zu einem guten Ende gekommen. Strada ist mein und ich werde den morgen gleich für mein Augenmakeup verwenden. Der Glitzer ist nämlich so dezent, dass er einem nicht ins Gesicht springt.

Vor dem Nars Regal stehend ist mir dann ein Eyeshadow Duo ins Auge gestochen - das Grün hat mich nahezu magisch angezogen. Obwohl ich meine Mac Lidschatten über alles liebe, man muss feststellen, dass Grün nicht die Farbe von Mac ist, leider. Also war ich sehr geneigt dieses grün hier mitzunehmen. Auch hier hat mich der Preis abgeschreckt, ich habe das Duo zuerst nicht gekauft und nur den Strada mitgenommen.

Am Ende hat dann doch meine Liebe für Grün gesiegt und ich bin zurückgekommen und habe das letzte (!!!) Misfit Duo beim großen Sephora auf der Champs Elysees gekauft. Unnötig zu erwähnen, dass ich überglücklich darüber bin zurückgekommen zu sein. Manchmal ist es doch ganz gut, sich umzudrehen und seine Meinung zu ändern ;-)

Nachdem ich jetzt offiziell der Black Parade von Nars beigetreten bin, weiß ich nicht, wohin mich meine Nars Reise führen wird. Vielleicht entwickelt sich eine weitere Leidenschaft, ich befürchte es fast, denn die Texturen und auch die Farbabgabe dieser Lidschatten sind wirklich traumhaft. Zum Glück gibts kein Nars bei mir zu Hause, so besteht keine Gefahr, dass ich in einem schwachen Moment einen Nars Counter überfalle und dort alles einsacke, was mir gefällt. Das würde nämlich verdammt teuer werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen