Montag, 15. Juni 2009

Oops I did it again

Schon letzten Monat habe ich eine zweite Ladung Eyeshadows bei Lime Crime bestellt. Man kann ja bekanntlich nie genug von dem sagenhaften Glitzerpuder haben, das die Äuglein schöner macht. Und nach langem, laaaaaangem, beinahe viel zu langem Warten (Anmerkung: Geduld ist keine meiner Tugenden) sind sie dann heute endlich eingetroffen. Bereits in der Mittagspause hatte ich sie ausgepackt und liebevoll auf meinem Schreibtisch drapiert, so ich sie eingehend begutachtet und bewundert habe. Schenkt man meinem (genervten) Arbeitskollegen Glauben, so habe ich sogar verzückt geseufzt - das halte ich allerdings für ein Gerücht!
Bestellt habe ich 5 Eyeshadows, die sich ab heute Nachmittag zu ihren neuen Freunden (aka meinen anderen losen Eyesahdows) gesellen durften.
Nachdem die Eyeshadows in ihren Töpfen nicht besonders viel her machen und das Licht heute dank der Wolken denkbar schlecht für Fotos mit Verpackung waren, habe ich mich dazu entschlossen gleich Swatches zu machen. Voilá die Lime Crimies auf meinem linken Unterarm, MAC NC 15. Als Base habe ich wieder mal meinen Studio Sculpt Concealer in NW 15 verwendet. Mein Bare Canvas Paint ist verschollen, ich habe keine Ahnung, wo es geblieben ist.
Es lag auf der Hand Empress mit MAC's Pigment Violet zu vergleichen. Ich habe nur einen 'Swipe' mit dem Pinsel gemacht, das Ergebnis spricht für sich. Empress ist viel intensiver im Auftrag, wobei ich niemals sagen würde, dass der Lime Crime Eyeshadow besser als das MAC Pigment wäre. Die zwei sind einfach unterschiedlich - ich werde also beide behalten, nicht nur allein deshalb weil Violet eines meiner Lieblingspigmente von MAC ist.

Als ich schon dabei war meine Pinsel zu reinigen, ist mir aufgefallen, dass Dutchess mich an Mermaid von Limecrime erinnert, also habe ich die beiden dann auch noch verglichen. Ich hatte schon befürchtet, dass sich die beiden stark ähneln und ich dann einen der beiden Eyeshadows abgeben hätte müssen ... aber glücklicherweise habe ich mich gerirrt ;-) Der Irrtum kann manchmal auch etwas schönes sein.

Ich hoffe es ergibt sich diese Woche noch die Gelegenheit die Neuzugänge ausgiebig zu testen und damit herumzuexperimentieren. Meiner Meinung nach zahlt es sich wirklich aus Lime Crimies zu bestellten, vor allem nachdem im Moment Sale bei Xenia ist.


Kommentare:

  1. juhuuuu sie sind endlich da!!! und wie erwartet wunderschön *schmacht*
    du hast jetzt genau die farben die ich sofort alle mit kusshand nehmen würde ;)
    hattest du eig nicht noch das gelbe bestellt?
    sind sie im auftrag genauso gut wie die anderen limecrimies? mega pigmentiert usw (=

    AntwortenLöschen
  2. hat lange genug gedauert ;-) aber jetzt sind sie da. ich hatte das gelbe pigment nicht bestellt, ich dachte, dass ich es bestellt hätte, aber ich habe mich geirrt. :-( ich werde langsam alt und vergesslich.
    bezüglich der qualität der eyeshadows gibt es nichts zu bemängeln, sie sind hervorragend!

    AntwortenLöschen
  3. finde ich auch, kathy, vor allem alle swatches sind 1 'swipe' ohne mixing medium oder wasser oder so. einfach nur auf einer etwas klebrigen base (concealer).

    AntwortenLöschen
  4. Der lilane schaut echt super aus!

    AntwortenLöschen